Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Ständig Probleme mit Teams (Aussetzer in Videocalls) - Bandbreite OK
ReuHerxheim
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

ich habe immer wieder Aussetzer bei Video-Konferenzen mit Microsoft Teams. Da ich praktisch komplett von zuhause arbeite, ist das für meine Gesprächspartner und mich sehr anstrengend. Es ist tagesformabhängig und an manchen Tagen extrem, an anderen wieder weniger. Konkret höre ich meist die ersten Sekunden eines Satzes nicht, wenn der Sprecher Pausen macht. Und gleiches erleben meine Gesprächspartner bei mir. Vermutlich gehen da immer wieder Pakete verloren oder der Stream bricht ab.

 

Der Rechner ist per LAN direkt mit dem Router verbunden, daher kann ich die lokale Infrastruktur komplett aussschließen. Per WLAN und an anderen Ports des Routers gleiches Bild. Wenn ich mich per Handy und LTE mit dem Internet verbinde, geht es einwandfrei. Ebenso im Büro oder in anderen Lokationen. Insofern liegt es auch nicht am (Firmen-)Notebook.

 

Es scheint einige vergleichbare Beiträge und Probleme zu geben, daher hier direkt die Infos, die in anderen Beiträgen gefordert wurden:

Bundesland: RLP (PLZ 76863)

Vertag: Telefon, Internet 100Mbit/s

Router: Vodafone Station Leihgerät

Fehler: Packet Loss / Aussetzer bei MS Teams Gesprächen,

Betriebsystem: Win 10

Zeitraum: Fällt seit Wochen immer wieder auf, ist jedoch mal besser und mal schlechter.

Bandbreite laut Speedtest OK und i.d.R. über 90%.

Ich habe das PING-Tool (Ping, a webtool to test the stability of your internet connection (ping test) (canbeuseful.com) jetzt mal mitlaufen lassen und das sieht durchwachsen aus. Ca. 20-30% der Pings sind >200ms. Siehe Bild im Anhang.

Ist hier vlt. der Router oder Pegel nicht richtig eingestellt? 
Bitte meldet Euch mal bei mir. 

DANKE,

Achim

 

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Kieferer
Host-Legende

Poste bitte deine Docsis Pegel. Im Anhang sind die Vorgaben.

 

Mehr anzeigen
ReuHerxheim
Netzwerkforscher

Downstream gem. Status auf VF-Station

(1)
Mehr anzeigen
ReuHerxheim
Netzwerkforscher

Docsis Upstream auf VF-Station

Mehr anzeigen
ReuHerxheim
Netzwerkforscher

nochmal downstream ohne Feldtypanpassung im Excel Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi ReuHerxheim,

 

die Pegel sehen soweit gut aus. Ich möchte mir den Anschluss gern einmal genauer anschauen. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo ReuHerxheim,

 

netzseitig sieht es erstmal gut aus, an Deinem Anschluss sind ein paar Pegel etwas zu hoch. Teste bitte ein anderes Koaxialkabel. Wenn die Aussetzer dann weiter auftreten, führe bitte über LAN eine Pingplottermessung zu Teams durch mit einem Intervall von 2,5 Sekunden und sende die vollständige Messung als Bild.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Stephan_Ha
Smart-Analyzer

Hallo,

 

leider haben auch ähnliche Probleme via Teams und unseren 250Mbit Cable Anschluss. 

Verwendet wird die Fritzbox 6660. 

 

Anbei unsere DOCSIS Daten - wären die in Ordnung?

Wir haben extra auf die Fritzbox 6660 mit MESH Repeater gewechselt, WLAN sollte kein Thema sein deshalb. 

Die Aussetzer sind sporadisch....

 

 

 

 

Mehr anzeigen