Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Betreff: Seit wenigen tagen pünktlich um 00:50 Uhr geht das vodafone West Netz offline
R4mona
Moderatorin

Hi o-H-w,

ich habe ein Ticket für Dich erstellt. Smiley (fröhlich)

Hast Du dazu schon eine Rückmeldung bekommen?

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
o-H-w
Netzwerkforscher

Hallo zurück,

 

ich hatte ein SMS Benachrichtigung. Jetzt soll ein Techniker vorbei kommen bzw. ich werde kontaktiert für einen Termin. Ich frage mich nur was dieser Mensch machen soll - zumal um die Zeiten wenn die kommen, das Netz weitesgehend stabil ist?

 

VG

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi o-H-w,

soeben habe ich in das Ticket geschaut. Laut unserer internen Technik ist Dein Router seit 5 Tagen durchgehend online ist. Außerdem haben sie anhand ihrer Systeme gesehen, dass in Deiner Region eine Auslastung vorliegt. Das Subunternehmen soll durch den Vor-Ort-Termin klären, ob dies die Ursache für Deine Störung ist.

Viele Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
SoldierOc
Smart-Analyzer

Heute Nacht wieder das selbe. 1:10 und 1:48 - zweimal wurde die Verbindung von eurer Seite für 2-3 Minuten getrennt (Wohlgemerkt die WAN/Netzverbindung - die DOCSIS Verbindung zur CMTS blieb erhalten).

Mehr anzeigen
Leopard3
Netzwerkforscher

Jo genau, bei mir auch so passiert. Laut Modem ist nichts passiert, alle Werte waren perfekt, aber definitiv war kurzzeitig eine Unterbrechung.

(1)
Mehr anzeigen
o-H-w
Netzwerkforscher

Hallo,

letzte Woche war ein Techniker im Haus bei mir, bedingt durch das Ticket was hieraus erstellt wurde. Ich habe dem Mensch erklärt was eigentlich das Problem ist. Sehr wahrscheinlich habe ich mich falsch ausgedrückt!

Jedenfalls war seine fachliche Expertisé, dass der Verstärker im Haus kaputt ist und er den tauschen muss. Hat er auch getan. Ich bin immer überrascht was auf dem Bericht steht, den man im Nachgang bekommt. Er hätte ein Speedtest gemacht und mir das Ergebnis gezeigt Smiley (überglücklich) glatte Lüge. Zu mal das Problem ausnahmsweise mal nichts mit der Geschwindigkeit zu tun hat.

 

Diesmal passen sogar die Zeiten. Ich kann bestätigen gestern heute Nacht gegen 1:10 und 1:45(47) war die Verbindung wieder weg - wobei die Verbindung zum Netzwerk bleibt lt. Modem, wie mein Vorschhreiber berichtet, ist alles in Ordnung.

 

Sind ein paar viele Zufälle..

 

VG

(1)
Mehr anzeigen
Leopard3
Netzwerkforscher

Hoffentlich must du diesen unnötigen Einsatz nicht auch noch mit 99 Euros bezahlen!

Mehr anzeigen
Sadonumsba1
App-Professor

Hier auch in Rheinland-Pfalz...Idar-Oberstein 

Und ja, es hat wirklich mal nichts mit dem Download zu tun...

Bei mir is auch immer Spät sowas zu bemerken...und seit ner Woche ca. Upload und Ping total krasse Werte....und Paketverluste bis fast 10 %....

 

 

Mehr anzeigen
floh667-
Netzwerkforscher

@R4mona 

 

gab es diesbezüglich eine Rückmeldung auf eure Nachfrage? Das Problem trat wie hier bereits geschrieben wurde am 25. auch nochmals auf. Seither konnte ich keine Unterbrechung mehr feststellen. Da es aber immer wieder scheinbar auftreten kann, wäre eine Information darüber sehr hilfreich.

Mehr anzeigen
Saftpresse
Smart-Analyzer

Leute, laßt euch nicht ***. Das Problem liegt im Netz, die Mitarbeiter vom Firstlevel-Support halten uns alle für dumm, arbeiten nur nach Schema F, erstellen ein Ticket, woraufhin ein Techniker kommt.

 

Der hängt evtl sein Meßgerät an euer Kabel, liest die Leitungswerte aus und hat -vielleicht- auch nen Log gesehen, in dem lauter Fehler aufploppen. Dann dreht er evtl noch im Keller am Verstärker den Upload etwas hoch und viel mehr machen die nicht!

 

Können sie aber auch nicht, denn das Problem liegt in der überwältigenden Mehrheit der Fälle hinter dem CMTS. Techniker is dann so ne halbe Std da, schreibt über ne Stunde auf, inkl dem ominösen Speedtest und bescheißt damit noch Solutions30 (das is in meinem Fall zuständig).

 

Die Netzprobleme sind teilweise viel älter, als einige hier glauben, bei mir bzw hier in vermutlich ganz Darmstadt seit quasi der Maskenpflicht. Der Sync bis zum CMTS bleibt stehen, aber man verliert die Internetverbindung, ich habe das auch in 2 videos eindeutig gezeigt. Bei dem Video vom 14.07.2021 (siehe Protokoll des Grauens) sieht man am per Kabel verbunden PC, wie das aussieht.

 

Mein Forumthema hier: https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Seit-April-2020-gest%C3%B6rtes-Kabel... 

 

In a Nutshell wie man so schön sagt, ich hatte 2020 2x nen Techniker da, beide haben nix gefunden, aber die Fritzbox in höchsten Tönen gelobt, damit wär das problem weg. NEIN, isses nicht. Ich hab die 6591 seit Januar nun, ihr Modem ist zwar besser, aber zaubern kanns auch nicht. Also haben die Techniker gelogen.

 

Ich habe mich im August 2020 2x bei der BNetzA beschwert, tja alles was daraufhin kam, war ein dritter Technikertermin, den ich verweigert hatte. Weil das Problem nicht hier im Haus liegt. Nun im August 2021 BNetzA Messkampagne gemacht, abgesendet, ein drittes Mal über Vodafone beschwert... wieder Ticket. Heut morgen kamen die SMS.

 

Ich wünschte mir, alle ex-Unitymediakunden die noch da sind würden mal 3 Monate nicht zahlen. Vielleicht würde das ja mal rest-IQ bei den Entscheidern aktivieren.

 

Mein Fazit, vergeßt die Hoffnung Leute.

Ihr müßt aus dem Vertrag raus.

Das wird nix mehr.

(2)
Mehr anzeigen