Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Seit 5 Tagen ohne Internet - ein Drama in 8 Akten und ohne Happy end.

Avra
Daten-Fan

Guten Tag, 

 

Wir sind seitdem ein Bagger auf einer Baustelle am Freitagvormittag ein Kabel beschädigt hat inzwischen seit 5 Tagen ohne Internet, bzw. haben minimalen Durchsatz (Letzte Messung: 0,53 mbps Download, 0,01  Upload, package loss 53%).

Seit Sonntag versuchen wir nun, Informationen über die Dauer des Ausfalls zu erlangen. In unserem Haushalt sind zwei Personen aufgrund von Homeoffice und komplett geschlossenen Büros auf die Internetverbindung zum Arbeiten angewiesen, weshalb wir uns auch nach alternativen erkundigen wollten. Desweiteren wohnen wir in der Nähe der Baustelle und konnten so direkt mitverfolgen, was auf der Baustelle passiert ist: Nachdem Vodafone-Mitarbeiter am Freitag in das Loch guckten, wurde am Sonntag der Bagger weggefahren. Seitdem ist nichts passiert. 

 

 

Protokoll unserer Anrufe:

- Anruf Nr. 1, Sonntag (24.01.), 20 min. Wartezeit: "Aufgrund von Wartungsarbeiten kann ich Ihnen keine Auskunft geben". Na vielen Dank. 

- Anruf Nr. 2, Dienstag (26.01.), 20min Wartezeit: Der Mitarbeiter in der Servicehotline war sehr nett und verständnisvoll. Erzählte uns, dass ganze drei Städte von dem Ausfall betroffen sind und bestätigte, dass sich das Problem bisher noch kein Techniker angeguckt hat. Er erkundigte sich, ob wir Mobilfunk-Verträge bei Vodafone hat, dies ist der auch der Fall. "Perfekt! Jetzt brauchen Sie nur noch in der Rechnungsabteilung anrufen, dann wird Ihnen unbegrenztes Datenvolumen freigeschaltet und Sie können Ihr Telefon als Hotspot benutzen. Die Wartezeit in der Hotline wird sich lohnen. Bitte sagen sie dazu das Stichwort "Rechnung" und dann "kaufmännisch Abteilung", dort wird die Option dann freigeschaltet". Desweiteren verifiziert der MA nochmals unsere Mobilfunknr. und verspricht uns, dass wir eine SMS mit Ende der Störung Erhaltung werden.

- Also Anruf Nr. 3, Gesprächsdauer ca. 5 Minuten: Roboterstimme erkennt unsere Festnetznummer nicht und beendet den Anruf automatisch 

- Anruf Nr. 4: Roboter erkennt unsere Festnetznummer nicht und beendet den Anruf automatisch 

- Anruf Nr. 5: Roboter erkennt unsere Festnetznummer nicht und beendet den Anruf automatisch

- Anruf Nr. 6, ca. 20 min. Wartezeit: Mitarbeiter in der Rechnungsabteilung bietet uns einmalig 500mb an. Auf die Frage, ob das mit der SMS stimmt, sagt er "nein, so etwas machen wir nicht". Außerdem nennt er zwei Nachrichten, die mit Referenz auf unsere Kundennummer hinterlegt sind. Wir haben diese Nachrichten nicht gesendet und der Inhalt macht keinen Sinn. Auf Nachfrage sagt er, dass er sehen kann, dass ein anderer Kunde dies für unsere Kundennummer eingereicht hat...Was zur Hölle? 

- Anruf Nr. 7, ca. 20 min. Wartezeit: Mitarbeiter der kaufmännischen Abteilung bestätigt, dass man bei Ausfall die Option "Always connected" als Übergangslösung bereitgestellt bekommt. Auf Nachfrage, warum dies in den vorherigen anrufen nicht möglich war, sagte er, dass viele seine Kollegen dies nicht wissen. Wir müssen konkret die Option Always connected einfordern, dann klappt es. Dies kann er leider nicht für uns tun, dafür müssen wir in der Hotline anrufen, "Störung" als Stichwort und dann "mobiler Vertrag" nennen. Dann wäre die Wartezeit auch nicht so hoch. 

- Anruf Nr. 8, ca 7 Minuten Wartezeit: tatsächlich war hier die Wartezeit um einiges niedriger. Der Mitarbeiter der mobilen Störungsabteilung sagt uns, dass er dies nicht technisch nicht freischalten kann und wir dafür nochmals anrufen müssten, das Stichwort "Störung" und dann "DSL" nenenn müssten. Also die Abteilung, in der wir bereits in Anruf 1 waren. 

- Frustriert, weiterhin ohne Internet und nach viel verschwendeter Zeit geben wir es also auf. Vielen Dank für 5 Tage ohne Internet, zwei Tage, an denen wir unserer Arbeit kaum nachgehen konnten. Vielen Dank auch für die ganzen Widersprüchlichen Aussagen ihrer diversen Mitarbeiter. Zusammengefasst also: danke für rein gar nichts. Mit Blick auf die Baustelle werden wir noch einige Zeit ohne Internet sein. Falls sich wider jeden erwartens doch jemand ernsthaft unserer Situation annehmen möge, würde ich die Vertragsdaten per Nachricht zukommen lassen. Das Online-Konto ist meines Wissens nur mit meinem Mobilfunkvertrag verbunden. 

 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moni_GK
Moderatorin

Hallo Avra,

 

leider ist ein Kabelschaden nicht immer leicht zu beheben. Funktioniert es wieder?In welchem Bundesland wohnst Du?

Grüße Moni



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen