Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Siehe neueste
Betreff: Seit 18.05.22 (16:30 Uhr) kein Internet (VDSL) mehr bzw. Fehler "CHAP authentication f
RonaldMacDonald
Smart-Analyzer

Hallo,

ich bin im Home Office und bin seit 18.05.22 um genau 16:30 rausgeflogen aus dem Internet Anschluss. Fehlermeldung ist seit dem Tag immer gleich und die Fritzbox 7530 wurde mehrfach ausgeschaltet und nach ca. 5 Munuten wieder eingeschaltet um das "DSL Training" erneut druchzuführen. Bandbreite zum Upload und Download ist da und wird ausgehandelt, nur mein Benutzer wird nicht validiert und ich bekomme keine IP-Adresse.

Da ich Gespräche mit Kunden Audio und Video auch nach USA oder in andere Teile der Welt habe und ein Großeteil meiner Arbeit mit Daten aus der Cloud (Google) besteht, bin ich ohne VDSL ziemlich hilflos.

Inzwischen habe ich ein kleines Vermögen für Download Volumen bei LTE und dem Hotspot via meinem Smartphoen ausgeben müssen, da ich meinem Chef in England nicht erklären kann, das ich meine Arbeit nicht machen kann.

Ich bin schon lange Vodafone Kunde gewesen (vorher DSL und dann Telekom mit DSL und LTE und jetzt wieder Vodafone mit VDSL), aber sowas geht überhaupt nicht.
Die Hotline von Vodafone behauptet, da es eine überregionale Störung ist, das alle Kunden betroffen sind, auch Telekom Kunden. Bei Nachcfrage bei einem Nachbarn stellt sich heraus das er uneingeschränkt VDSL von der Telekom hat und er wohnt im Nachbarhaus in meiner Straße.
Ich arbeite selbst in der IT und auch im Bereich Netze und das man einen CHAP Dienst nicht redundant auslegegt (auch bei der Wegeführung) ist mir im Jahr 2022 nicht ganz nachvollziehbar.

Wie auch immer, ist eine Behebung nicht absehbar und ich bleibe auf meinen erheblichen Kosten für die Nutzung von LTE Tarifen und dem Hotspot meines Smartphoen sitzen.

Die Kündiung meines Vertrages bei Vodafone ist bereits veranlasst.

Sehr Schade, aber sowas kann ich mir mit Home Office nicht leisten und da probiere ich ich mein Glück bei der Konkurrenz.

Gruß Ronald

 

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Bechtheimer
Daten-Fan

Mein DSL-Anschluss ist seit 18.06. von einer Großstörung betroffen TA0000016091553.

 

Ein Termin zur Wiederherstellung kann mir nicht genannt werden und die gebuchten 50GB für 16 Tage sind noch ausreichend für mobiles Arbeiten.

 

Ich benötige DRINGEND den Rückruf von einem Vorgesetzten, der in der Lage ist, Lösungen anzubieten

Mehr anzeigen
MZahneissen
Smart-Analyzer

Bei mir gleiches Fehlerbild, gleiches Datum/Uhrzeit - Lampertheim-Hofheim, Vorwahl 06241, PLZ 68623. Nach mehrfacher Nachfrage hat der Hotlinemitarbeiter erklärt, es sei eine Überlast im Telekom-Netz und dort müssten erst wieder Kapazitäten aufgebaut werden. Aus seiner Erfahrung heraus könne das länger - Wochen oder Monate - dauern. Seit der Störungsmeldung - also ca. 5 Tage - keine Info, kein Mucks von Vodafone. Nach Rückfrage hieß es nur, man würde sich nur Melden wenn es auch etwas zu berichten gäbe.

Nachbarn mit Telekom-Vertrag können übrigens ohne Probleme und mit Highspeed surfen.

Mein Fazit: schlechter Service, Intranzparenz, bewußte Irreführung des Kunden. Mahnung/Kündigung ist raus, welchsle schnellstmöglich zu Telekom.

Mehr anzeigen
Ron9
Smart-Analyzer

Hey Ronald Smiley (fröhlich)

Danke, ich unterschreibe mit....gleiches Problem PLZ 67590 / 06243.Ziemlich unterirdischer Service....schieben wohl alles gerne auf Telekom

Gruß aus Monsheim

Ronald

 

 

Mehr anzeigen
RonaldMacDonald
Smart-Analyzer

Hallo,

seit ca. 10 Minuten ist der CHAP Dienst wieder da und die Internet Verbindung läuft wieder.

Die Cases sind noch offen, wird aber bald nachgetragen.

 

Viele Grüße

Roald

Mehr anzeigen