Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Re: Seit 15.01.2022 Red Internet & Phone 250 Cable in 95119 weitestgehend unbrauchbar
NeedsWanToWork
Smart-Analyzer

Hallo zusammen, nach doch einigen Telefonaten mit dem Technischen Service mit leider sehr unterschiedlichen Ergebnissen, versuche ich mein Glück mal hier. Seit 15.01.2022 funktioniert mein Kabelanschluss irgendwo zwischen kaum und gar nicht.

Historie:

  • 15.01. Ausfall der Internetverbindung, sporadisch geht es, google oder 1.1.1.1 zu pingen, überwiegend jedoch "Zeitüberschreitung der Anforderung"
  • 15.01. Anruf bei Vodafone, kein Ergebnis. Über Online-Störungsportal die Info über einen "Rückwegstörer" im Gebiet nebst der Möglichkeit, per Email über die Entstörung informiert zu werden (Störungsticket 009-162***)
  • 17.01 Anrufe bei Vodafone, da nach wie vor keine Funktion aber Bedarf wegen Homeoffice
    • Erste Info, Router gestört, bitte neustarten dann gehts wieder -> leider falsch
    • Zweite Info: Nein, Router alles ok, Rückwegstörer, es kommt eine SMS wenn behoben (009-162***
  • 21.01. Erneuter Anruf da keinerlei Neuigkeiten. Sehr freundliches Gespräch mit augenscheinlich sehr kompetentem Ansprechpartner (Großes Lob und Danke, gerne weitergeben). Info, dass das Ticket (vermutlich letzteres) weiterhin besteht, und Info via SMS eingerichtet ist.
  • 22.01. gegen 18 :45 Mail und SMS, dass die Tickets erfolgreich behoben seien. Da nicht zu Hause, keine Möglichkeit zu testen.
  • 23.01 Abends zu Hause getestet, Probleme bestehen nach wie vor, aber Tickets zu. Bei Vodafone angerufen:
    • Routerwerte (FB 6591 Cable von VF) seien im roten Bereich, ein neuer wird zugeschickt.
  • 26.01. Router heute mittag eingetroffen, angeschlossen und Einrichtung soweit abgewartet, leider gleiches Problem, vergleichbare Werte bei Kabel-Information.

Aktuell stellt sich das Problem wie folgt dar:

  • Generell scheint die Stabilität tagsüber seit Sonntag besser geworden zu sein aber:
  • Es lässt sich feststellen, dass v.a. zu von mir vermuteten Stoßzeiten, also morgens 08:00 bis 10:00 Uhr, als auch abends fast pünktlich ab 20:00 bis 22:00 die Stabilität sich zur Unbenutzbarkeit verschlechtert -> es gehen nur noch einzelne Pings durch, die Regel ist "Zeitüberschreitung der Anforderung".
  • Auffallend ist, dass primär wenn nicht ausschließlich der Upload betroffen zu sein scheint, da z.B. bei Discord-Gesprächen das Gegenüber zu hören ist, ich aber nicht gehört werde (bei zeitgleich auftretender "Zeitüberschreitung der Anforderung")
  • Zusätzlich wechselt die Fritzbox bei den Upload Kanälen von DOCSIS 3.1 "Ihr Internetanschluss unterstützt DOCSIS 3.1 in Senderichtung nicht." zu einem aktiven Kanal mit Powerlevel um die 40 dbmV. Ist der 3.1. Kanal vorhanden, scheint nach meiner Beobachtung die Leitung deutlich instabiler, als wenn "wird nicht unterstützt" angezeigt wird.

So, nun ist guter Rat teuer, was kann man tun, damit der Anschluss wieder nutzbar wird ? Bin für jeden Tipp dankbar und liefere auch gerne noch mehr Infos.

 

Edit: 26.01 - 13:54: Tippfehler korrigiert

Edit: Ticketnummern editiert. Lars (Moderator)

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Jana478
Moderatorin

Hallo NeedsWanToWork,

 

es tut mir sehr leid, dass Du Deinen Anschluss nicht wie gewohnt nutzen kannst. Frustrierte Smiley

 

Ich vermute, hier ist weiterhin ein Störsignal aktiv, daher die Abbrüche. Melde am besten Deine Störung trotzdem über die Hotline, dass auch eine Ticketnummer hinterlegt ist. Das geht schneller.

 

Sende mir zur Prüfung bitte eine private Nachricht mit Deinen Daten (Name, Kundennummer, Adresse und Geburtsdatum).

 

Melde Dich dann wieder hier im Beitrag, wenn Du sie verschickt hast.

 

Viele Grüße

Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
NeedsWanToWork
Smart-Analyzer

Hallo Jana,

 

danke für deine Antwort. Mangels Verbindung und Zeit war ich jetzt weniger hier aktiv als gedacht, daher die späte Antwort.

 

Am Samstag (29.01.2022) war der Techniker bei uns im Haus (es gab wohl doch noch ein offenes Ticket, das mir erst nicht angezeigt wurde oder ich übersehen habe.

Der Techniker hat jedenfalls einen Rückwegstörer festgestellt und diesen nach eigener Aussage an VF weitergegeben - im Ticket steht das leider noch nicht. Der Anschluss und Verstärker im Haus ist soweit I.O., ist ja auch noch eine relativ neue Anlage (04/21).

Heute ist eine Besserung bis jetzt spürbar, ab und zu bricht der Upload wieder zusammen -> Störer vermutlich noch da.

 

Da sich das Thema jetzt schon zwei Wochen hinzieht, und da ein Störer ja nicht so einfach zu finden ist, habe ich mir jetzt eine SIM von VF bestellt. E

inen LTE-Router habe ich im Haus rumfliegen, wäre es dann möglich, für die SIM in irgendeiner Form Datenvolumen zur überbrückung zu bekommen?

 

Liebe Grüße

 

Edit: PN ist raus Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
NeedsWanToWork
Smart-Analyzer

Guten Abend,

bin mal wieder nur mit LTE eines Marktbegleiters online...

Folgendes kommt mir schwer bekannt vor.

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Probleme-seit-DOCSIS-3-1-Uploadkanal...

Wurde an meinem Anschluss (und den Anschlüssen in der Region, bin nicht der einzige im Ort mit dem Problem) irgendwas im Bezug auf DOCSIS 3.1 umgestellt ? Ich kann selbst in der Fritzbox beobachten, dass DOCSIS 3.1 mal da und mal weg ist - und die Verbindung ist deutlich besser, wenn 3.1 "an ihrem Anschluss nicht verfügbar" ist.

Kann man das prüfen und ggf. umstellen ? 

Langsam wird das Schweigen und die Nicht-Funktion anstrengend. Ich gehe definitiv davon aus, dass ich ab 15.01.2022 keine Gebühren zu bezahlen habe, da ja auch nichts funktioniert - Ganz zu schweigen von den Zusatzkosten die mir und meiner Partnerin durch zusätzliche Pendelfahrten und Alternative LTE-Volumina entstehen...

 

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hi NeedsWanToWork,

 

schickst Du mir die Nummer via PN? Ich buche dann 50GB.

 

VG Wallace

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
NeedsWanToWork
Smart-Analyzer

Hallo Wallace,

danke dir, PN ist raus.

Gestern wurde ohne mein unmittelbares Zutun ein weiteres Ticket eröffnet. Darf ich vermuten, dass dieses das Resultat des Technikerbesuchs vom letzten Samstag ist ?

 

Gruß

 

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo NeedsWanToWork,

 

das Datenvolumen hab ich Dir gebucht.

 

Das Ticket ist zum Auftrag zusätzlich entstanden. Hier gibt es ein Störsignal, da sind die Kollegen bei der Eingrenzung. Dein Hauptauftrag ist aber auch noch offen.

 

Viele Grüße Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen