Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Schlechte Anbindung zu Google & schlechter Ping seit 08.09.2021 1:00 Uhr
fiws
Smart-Analyzer

Danke für die Antwort.

 

Da die Probleme mit VPN nicht auftrett sollten meine Modemwerte eigentlich nichts damit zu tun haben.

Das deutet mir eher auf ein Routing oder Peering Problem bei euch hin.

 

Habe ich das richtig verstenden, dass wenn Ihr mein Problem nicht findet, ich dann auch nicht zahlen muss?

Wenn ja gerne fortfahren.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi fiws,

das hast Du leider nicht richtig verstanden. Wenn der Techniker vor Ort feststellt, dass die Ursache Deines Anliegens auf unserer Seite liegt, dann ist der Einsatz kostenfrei.

Sollte er vor Ort feststellen, dass kein Fehler von unserer Seite vorliegt, dann berechnet er 99 Euro für den Termin.

 

Viele Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
fiws
Smart-Analyzer

Danke für die Antwort.

 

Das hört sich aber nicht soll toll an. Worst-Case schicken Sie also einen Techniker, der sagt dann "hier stimmt doch alles" und mein Ping bleibt gleich schlecht und das Bandbreiten problem bleibt auch bestehen?

 

Können Sie das nicht erstmal nur auf ihrer Seite prüfen? 

Wie gesagt deutet laut meinen Daten auch alles auf ein Routing/Peering Problem und nicht ein Problem mit meinem Modem hin.

 

Der Hop von 84.116.190.94 in Googles Netzwerk scheint mir problematisch, ist aber natürlich nur eine Vermutung basierend auf den Daten die ich habe.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi fiws,

wenn wir ein Ticket aufnehmen, geht es natürlich erst zur Analyse in unsere interne Technik. Über Fernwartung versuchen meine Kolleg:innen Deine Störung einzugrenzen und zu beheben.

Sollte das nicht gelingen, meldet sich ein:e Techniker:in, um einen Vor-Ort-Termin abzusprechen. Die Kosten von 99 Euro werden nur berechnet, wenn dann festgestellt wird, dass die Ursache tatsächlich nicht auf unserer Seite liegt. Das wird der Kollege Dir dann aber auch anhand von Messwerten zeigen können.
 

Sollten wir bzw. unsere Leitungen (Knotenpunkte) schuld sein, ist der Einsatz komplett kostenfrei für Dich.

Viele Grüße
R4mona

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen