Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Router startet alle 5 Minuten neu
Starnberg
Daten-Fan

Letzten Freitag habe ich meinen alten Router, bei dem nur das Netzteil defekt war, gegen einen neuen ausgetauscht, TG3442DE.

Das Wochenende über startete der Router alle paar Minuten neu. Die Anleitung am Telefon (neu starten, abwarten...) habe ich natürlich befolgt. Schließlich habe ich angerufen und für heute einen Technikertermin bekommen.

Der Techniker hat alles gemessen, Signal ok, Verteiler im Haus ok, Kabel nicht defekt.

Er hat mir einen neuen Router, dasselbe Modell, angeschlossen, und dieser startet auch pausenlos neu.

Also hat der Techniker mir einen zweiten neuen Router, dasselbe Modell, angeschlossen, und dieser startet auch pausenlos neu.
Nach einer Stunde Frust ist der Techniker gegangen und hat mir geraten, einfach etwas abzuwarten und wenn es so weitergeht, nochmal anzurufen.

Das habe ich getan und ein Mitarbeiter am Telefon hat mir noch einmal zu Neustart geraten und den Router dann neu portiert. Das war um 12:06 Uhr. Es schien zu gehen und wir verabschiedeten uns erfreut. Seitdem startet der Router wieder pausenlos neu. Ich habe dem Ganzen eine Stunde Zeit gegeben, aber seit 12:17 Uhr hat der Router nun (1:40 Uhr) 13 Neustarts gemacht.

Darum habe ich eben noch einmal die Technik angerufen. Diese sagte mir, das Problem sei aber als gelöst eingetragen. Es könne nicht sein, dass drei neue Router hintereinander defekt seien, das Problem müsse bei mir liegen.
Es sei aber eingetragen, dass ich eine Internetstörung habe, ich solle einfach weiter abwarten, man würde sich irgendwann in den nächsten Tagen bei mir melden. Einen neuen Technikertermin könne man mir nicht geben, bzw. der wäre für mich jetzt mit 90 Euro kostenpflichtig, da das Problem ja als gelöst eingetragen sei.
Ich solle jetzte rstmal mit meinem Handy über Hotspot ins Internet gehen, und wenn mein Problem dann irgendwann gelöst sei, solle ich eine Gutschrift für den Zeitraum beantragen.
Meiner Meinung nach geht das so überhaupt nicht. Für eine Rückmeldung wäre ich sehr verbunden.

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Tobias
Moderator

Hallo @Starnberg

willkommen im Forum, sorry, dass Du die Erfahrung bisher so machen musstest, das bekommen wir aber wieder hin. Heißt also; ich kann mir das mal anschauen. Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast.

LG

Tobias

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
IrishSheep
Netzwerkforscher

Hallo,

hast du vielleicht schonmal den Router an einer anderen Steckdose angeschlossen. Könnte mir vorstellen, dass vielleicht die Stromversorgung nicht konstant ist und es deswegen immer wieder zu einem Neustart kommt. Ist zwar unwahrscheinlich, aber vielleicht einen Versuch wert. Ich drücke die Daumen.

 

besten Gruß

Matthias

Mehr anzeigen