Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Regelmäßige Verbindungsabbrüche (Rückkanal ?)
Highlighted
Smart-Analyzer

Hi,

ich habe seit einiger Zeit wieder regelmäßige Verbindungsabbrüche. Es wurde hier schon einmal eingepegelt danach war es kurze Zeit ganz OK. Da ich schon die "schlechte Leitung" gewohnt bin habe ich mich bei unregelmäßigen Verbindungsabbrüchen nicht sofort wieder gemeldet, aber nun ist es wieder wirklich nervig geworden.

 

Der Verstärker bzw. "Hausanschluss" im Keller versorgt mind. 50 Wohnungen und daher scheint es nicht ganz so einfach zu sein das ganze einzupegeln laut Aussage des letzten Technikers.

 

Ich würde mich über einen neuen Technikertermin freuen. Hoffentlich ohne  das lässtige vorherige umstecken von der eigenen Fritzbox 6591 auf das Vodafone Modem.

 

Angaben:

Kabel 400

Fritzbox 6591

Eigenes Gerät

Verbindungsabbrüche (Rückkanal?)

LAN

Unterschiedlich

Verschiedene

Alle Tageszeiten

15.11.2019 modemwerte.JPG

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderatorin

Hallo LAJOKJE,

 

um zu schauen, ob es am Rückweg liegt oder ob ein Techniker zu Dir muss, brauch ich leider unsere Box. Allerdings brauch ich diese für min. 24 Stunden, damit ich mir die Leitung anschauen kann und Daten auslesen kann. Schließ sie bitte an und lass sie angeschlossen.

 

Liebe Grüße

Moni

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen