Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Regelmäßig Packet loss und Verbindungsabbrüche
Felix30
Netzwerkforscher

Noch ein Versuch

Mehr anzeigen
Moni_GK
Moderatorin

Hm, dann muss der Techniker wohl nochmal zu Dir. Einverstanden?

 

Grüße

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Felix30
Netzwerkforscher

Natürlich bin ich einverstanden, ich möchte ja endlich wieder funktionierendes Internet. 
Da die zwei Techniker bei mir aber das Selbe gesagt haben, wäre es meiner Meinung nach sinnvoller sich die Leitung nochmal anzuschauen und zu versuchen das Problem dort zu lokalisieren, oder etwa nicht? 

LG,

Felix

Mehr anzeigen
Moni_GK
Moderatorin

Hallo Felix30,

 

aus der Ferne wird sich das Problem nicht lösen lassen.


Daher hab ich den Techniker nochmal beauftragt. Es ist dann auch seine Aufgabe vor Ort alles weitere in die Wege zu leiten.

 

Grüße Moni

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Felix30
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

Der Techniker war gerade da, hat gemeint das Problem könnte an einem Kabelbruch liegen und das Kabel dementsprechend repariert.
Direkt als er aus dem Haus war PingPlotter laufen lassen, Packet loss tritt sofort unverändert stark und dauerhaft auf. Laut Techniker soll die Störungsstelle nach einer Rückwegstörung schauen. So langsam bin ich wirklich am verzweifeln.

Gruß,
Felix

Mehr anzeigen
Manu
Moderatorin

Hallo Felix30,

 

der Techniker hat vermerkt, dass er die Antennendose getauscht hat.

 

Ist es denn weiterhin dauerhaft? Kannst Du uns erneut einen Pingplotter schicken?

 

Viele Grüße, Manu  


#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Felix30
Netzwerkforscher

Hallo Manu,

 

Pingplotter ist anbei. Ingame ist der Packet Loss so gut wie immer auf mindestens einem Prozent. Stelle ich das Interval vom Pingplotter auf 0.5 Sekunden so wie am Anfang dieser Messung bei den dünnen roten Strichen, dann korreliert der ingame Paketverlust mit dem bei Pingplotter. Bei der zweiten Hälfte bei der Messung war das Interval wieder auf 2.5 Sekunden. Der Paketverlust war so stark dass er hier jedoch auch noch zu sehen ist.

 

Gruß,
Felix

Mehr anzeigen
Manu
Moderatorin

Hallo Felix30,

 

ist es denn ganztags so, wie auf dem Bild?

 

Der Techniker war zwar erst da, aber ich denke, da sollte noch mal einer vorbei kommen. Es gibt weiterhin erhöhte Timeouts und Fehlerraten an Deinem Anschluss.

 

Bist Du einverstanden?

 

Viele Grüße, Manu


#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Felix30
Netzwerkforscher

Ich bin einverstanden, weiß aber nicht wie wir so weiterkommen sollen. 
Die drei Technikertermine haben jeweils 10 Minuten gedauert und es wurde festgestellt, dass das Problem nicht bei mir im Haus, sondern außerhalb bei eurer Leitung liegt. Natürlich bin ich kein Experte aber ich würde meinen es macht mehr Sinn den Fehler in der Leitung zu suchen und zu beheben. 
So langsam beschleicht mich das Gefühl, dieses Spielchen wird so lange weitergespielt bis es mir zu doof wird euch zu einer mangelfreien Leistung aufzufordern. 
Kann mich da auch irren aber mittlerweile bin ich als langjähriger Kunde von euch wirklich extrem frustriert. 

Gruß,

Felix

Mehr anzeigen
Felix30
Netzwerkforscher

Wie gesagt tritt der Packetloss den ganzen Tag auf. Ingame ist er im Upload den ganzen Tag ohne Ausnahme zu beobachten. Wenn ich das Intervall auf 0,5 Sekunden stelle sieht man es auch im Pingplotter. Auf 2,5 Sekunden schaut es nicht ganz so schlimm aus, hilft mir aber natürlich nicht weiter. Auch bei einem längeren Intervall kommt es ganztägig regelmäßig zu Paketverlusten. 

Gruß,

Felix

Mehr anzeigen