Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Rechnung für Servicepauschale für Endgeräteeinstellung (Betrunkene Mitarbeiter) *WICHTIG*
Highlighted
Digitalisierer

Am 5.7 waren Technicker bei uns zuhause, weil wir erneut Probleme mit dem Anschluss hatten. Eine Woche lang war der download bei knapp 10mbit und der uploade um 23mbit. Getestet wurde es mit 2 Laptops 2 Handys und der Laptop per ethernet Kabel direkt am Router. Am Telefon sagte man mir, das Reperaturen in der Umgebung getätigt wurden, aber diese abgeschlossen sein und der Herr am Telefon (Ich habe eine Email bekommen über den Gesprächsverlauf von Vodafone) sagte, das dann irgendwas von aussen nicht inordnung sei und er gerne den Techniker vorbei schicken möchte.

 

Der Technicker Termin wurde bestätigt. Doch aufeinmal rief mich ein Herr an mit lallender Stimme und sagte es sei jemand abgesprungen und man könne früher vorbeikommen. Ich sagte inordnung.

Die Uhrzeit weiß ich nicht mehr genau, es müsste aber um 19 Uhr gewesen sein. Es klingelte an der Tür und zwei Herren kammen herein. Der eine angetrunken der andere etwas mehr alkoholisiert. Man roch auch den Alkohol. Eigentlich wollte ich sie direkt rausschicken aber ich dachte mir egal lass sie kurz testen, vielleicht finden sie ja doch den Fehler. Dafür habe ich einen Zeugen und zwar meinen Mitbewohner ( Ein Indischer Student der mitsicherheit nicht lügen würde).

 

Eine halbe stundelang fummelten die dort herum, den einen Herrn verstand man nichtmal so besoffen war der. EKELHAFT. Dann fing er an an meinem Laptop rumzufummeln an den Netzwerkeinstellungen (Mein Mitbewohner war direkt neben mir und kann dies bezeugen).

Es gab angeblich keinen Fehler obwohl wir ihm hier 2 Laptops hingestellt haben, wo die beiden mit Speedtests machten und nichtmal annähernd 200mbit erreichten.
Am ende faselten die beiden was von: Windows 10 Problem und wir sollen doch bitte eine Werksrückstellung machen auf den Tag wo es funktioniert hat.
Ich sagte: Schauen sie doch mal bitte unten am Verteiler, der Raum ist auf. Man sagte mir das habe da nichts damit zutun und die beiden Herrn gingen.

Ich habe sowas noch nie erlebt und wir waren echt geschockt. Zum Glück war mein Vater nicht da, der wäre ausgeflippt. Ich dachte mir egal lass es dabei, da ich zwei Tage später in den Urlaub geflogen bin und wenn sich bis dahin nichts geändert hat, nimmst du es nochmal in Angriff.

 

Gestern komme ich aus dem besagten Urlaub und checke meine Emails und sehe eine Rechnung von 99,50 € Servicepauschale für Endgeräteeinstellung und / oder Fehleranalyse. Sag mal habt ihr sie noch alle? Ich soll für einen Service bezahlen, wo zwei besoffene Typen versucht haben meinen Internet-Anschluss zu reperieren? IM LEBEN NICHT. Ich möchte das ihr diese Rechnung abändert, sonst muss ich Anzeige erstatten gegen eure Fremdfirma die hier besoffen aufgetaucht ist. ( Zu dem kommt ja noch das die mit dem Auto gefahren sind). WIE KANN MAN NUR?! Wir haben zwei Vodafone Anschlüsse und sollte sich das bewahrheiten das ihr wirklich die 99,50 haben wollt, wird sofort für beide Anschlüsse die Kündigung eingereicht und die Papiere gehen zur Rechtsschutzversicherung. Ich habe immer nur Probleme mit euch mit beiden Anschlüssen, warum kann das nie vernünftig laufen?


Kundennummer: ***

 

Hochachtungsvoll

J.Vari

M.Vari

 

Community-Team: Kundennummer entfernt

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Digitalisierer

Soll ich jemandem meine Kundennummer und Daten schicken damit der Fall überprüft werden kann, den soviel Zeit haben wir ja nicht mehr gerade.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo zyronyy,

 

das was Du schilderst klingt ja furchtbar, das darf natürlich auf keinen Fall passieren. Die berechnete Servicepauschale setzt dem noch die Krone auf. Schick mir bitte eine PN mit Deinen Daten (Adresse, Kundennummer und Geburtsdatum), damit ich dem nachgehen kann. Schreib nochmal kurz hier, wenn die PN unterwegs ist.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Digitalisierer
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo zyronyy,

 

ich habe mir den Abschluss des Auftrages angesehen, dort steht drin, dass der Techniker mit seinem eigenen Laptop mehrmals die volle Bandbreite erreicht hat. Hat er denn Messungen durchgeführt und Dir gezeigt?

 

Viele Grüße,

Claudia

 

 

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo @Claudia ,

 

die hatten zwar einen Laptop mit, in einer Tasche soweit ich das sehen konnte, aber Tests wurden uns nicht gezeigt, der wurde nicht mal ausgepackt.

Die haben mit einen kleinen Gerät (sah aus wie von DHL so ein scanner), es an den Router angeschlossen, aber auch davon haben wir nix zusehen bekommen.

Ich frage mich warum sowas gesagt wird, wenn die nur das kleine Gerät am Router hatten. Wie heisst den diese Fremdfirma die für Vodafone das macht? Die kommt aus Bremen oder?

 

LG

 

Wie gesagt mein Mitbewohner war die ganze Zeit neben mir, wenn du von ihm eine Email in Englisch haben möchtest, kann ich ihm das gerne sagen.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

@Claudia 

und zu allem übel funktioniert der Anschluss halt immer noch nicht wirklich Top. Es ist genau das gleiche als im März der Fehler war. Da hatte nur ein tausch des Routers das Problem gelöst. Wir hängen bei 200mbit fest. Gerade getestet mit direkt kabel am Router. (siehe Bild)

 

Naja ich hab auch irgendwie keine Lust mehr mich darum zu kümmern, es ist sehr nervig, wenn man alle paar Wochen Fehler melden muss. Dazu kommt noch der oben beschriebene Vorfall. Oh man ei...echt zum würgen..

 

Die über Ihren Browser gemessene Bandbreite ist zu niedrig.
Sie liegt außerhalb des Toleranzbereichs. Bitte führen Sie die folgenden Maßnahmen durch und testen Sie die Geschwindigkeit erneut.
 

 Download

 Upload

 Ping

Geschwindigkeit
an Ihrem Endgerät
198,68 Mbit/s
39,04 Mbit/s
14 ms
Ihr Produkt
Red Internet & Phone 500 Cable
500 Mbit/s

Maximalgeschwindigkeit

50 Mbit/s

Maximalgeschwindigkeit

-

vodafone-speed.jpg

ps: siehe Bild + Uhrzeit.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi zyronyy,

 

ich bin jetzt etwas ratlos. Für uns steht es Aussage gegen Aussage. Wenn wir hier Fehler messen würden, dann wäre ich voll auf Deiner Seite. Hier ist aber alles in Ordnung.

Wir können jetzt noch einmal jemanden raus schicken. Sollte sich heraus stellen, dass die Geschwindigkeit auch am Techniker-Laptop nicht höher ist, dann schreiben wir die 99,50€ gut. Problem: Sollte die Aussage des Technikers bestätigt werden, dann wird die Pauschale erneut berechnet. Bist Du einverstanden?

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Garantiert bin ich nicht einverstanden damit, das ihr erneut unfähige under Alkohl stehende angebliche Techniker zu mir nach hause schickt.

Ihr habt heute die 99,00 für die angebliche beseitigung der Störung, die immer noch da ist von unserem Konto abgezogen,

 

Unser schritt wird nun sein: Kündigung beider Verträge bei Vodafone (Post wurde heute verschickt)+ Angelegenheit zur Rechtsschutzversicherung reichen.  Mich interessiert nicht die 90€ sondern es geht ums Prinzip, das ihr versucht Leute zuverarschen. Aussage gegen Aussage? Ich habe einen Zeugen dafür...also wird das eher zugunsten unserer Seite entschieden werden.

 

Ihr hättet das alles vermeiden können, doch nun verliert ihr Kunden für nix. Nur ich lass mich nicht übers Ohr hauen, von niemanden auch nicht von Vodafone. Vorallem habt ihr gesehen, das genau dieses Problem schon im März war. Genau das gleiche Problem.  Der letzte Post von euch liesst sich auch eher wie eine Erpressung (gleich ab abfotografiert): 

 

@pRo-Marco Wir können jetzt noch einmal jemanden raus schicken. Sollte sich heraus stellen, dass die Geschwindigkeit auch am Techniker-Laptop nicht höher ist, dann schreiben wir die 99,50€ gut. Problem: Sollte die Aussage des Technikers bestätigt werden, dann wird die Pauschale erneut berechnet. Bist Du einverstanden?

 

Wenn das Problem nicht lösbar ist, wollt ihr doppelt abkassieren? Eher eine Frechheit eurer Seits.

Naja alles gute für euren weiteren Auftritt.

Mehr anzeigen
IOT-Inspector

Hi @zyronyy ,

 

mal abgesehen vom eigentlichen Betreff (da fällt mir auch nix mehr ein...), muss ich @pRo-Marco bedingt recht geben.

Dass die Speedtests nicht mehr anzeigen, kann auch am verwendeten Endgerät liegen bzw. grundsätzlich mehrere Ursachen haben:

- LAN- oder WLAN-Verbindung

- verwendetes Endgerät (bzw. dessen Leistung)

- Speedtest-Variante (Adobe Flash, HTML5, "native" App... bei non-native ggf. auch der verwendete Browser)

 

Ich selbst hab zwei Anschlüsse (200/50 und 500/50 Mbps) und folgende Erfahrungen mit den Speedtests gemacht:

- Speedtests über Flash bzw. HTML5 sind immer "ungenau"... bei jedem Test ein anderes Ergebnis, meistens zu wenig, teilweise aber sogar auch MEHR als die eigentlich mögliche Bandbreite

- Speedtests über "native" Apps (z.B. speedtest.net / OOKLA) sind genauer, funktionieren aber auch nur, wenn das Endgerät die entsprechende Leistung hat

- Mit meinem über 10 Jahre alten Thinkpad T61p (und via LAN) kann ich den Anschluss mit 200/50 Mbps problemlos testen... wenn ich damit den 500er teste, kommen selten mehr als 320/50 Mbps als Ergebnis

- Mit einem aktuellen Notebook (Thinkpad 25) aus 2018 kann ich beide Anschlüsse problemlos testen... auch beim 500er kommen die 500 auch raus

- Gegentest über WLAN mit einem Samsung Galaxy Tab S4: Die 500 werden über WLAN nicht ganz erreicht, aber immerhin ca. 450... was mein altes Notebook nicht mal über LAN schaffen würde.

 


@pRo-Marco  schrieb:

Sollte sich heraus stellen, dass die Geschwindigkeit auch am Techniker-Laptop nicht höher ist, dann schreiben wir die 99,50€ gut.


SCNR... aber dieses Angebot klingt nach "einem echten Deal"

... zumindest an meinem 500er-Anschluss haben bisher 3 von 3 Technikern gesagt "Speedtest brauch ich mit meinem Notebook bei 500 Mbps gar nicht auszuprobieren... das schafft mit Glück maximal 250 Smiley (zwinkernd)

Aber vielleicht wurde da seit Anfang 2019 ja auch deutlich "aufgerüstet"...

 

Grüße,

SIGSEGV2

Mehr anzeigen