Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Rückwegstörung -> Was tun?
Gehe zu Lösung
clipse
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

auf einmal hat es angefangen... bis Mittag ging das Internet noch, dann auf einmal alles Tod.

Die Störungshilfe mit dem netten Roboter meldet "Rückwegstörung" angeblich arbeite man bereits an einer Lösung..

Ich arbeite aus dem HomeOffice und zu Zeiten Corona ist das aktuell ein großes Problem!
Der Hammer war allerdings die Bandansage als ich versucht habe anzurufen... "Der Fehler ist uns bekannt, wenn Sie anrufen dann bitte nicht diesbezüglich" (oder so ähnlich)

Kriegt man nirgends eine verlässliche Aussage wann dieser Fehler behoben wird?
Nochmal mache das garantiert nicht mit und hab einen Monat kein Internet.
Hat jemand nen Tipp wann man anrufen kann und jemand kompetentes an der Leitung hat? Der letzte war anscheinend ein Stundent dem eh alles egal war... So viele Ausfälle und Probleme wie in den letzten zwei Jahren bei Vodafone, hatte ich bisher noch bei keinem anderen Anbieter ^^

Und gerade dann, wenn man darauf angewiesen ist um arbeiten zu können...

Achja Noch ein paar Daten:

Gebiet 91083

Kabel 1000

Fritzbox 6660

 

Jetzt hoffe ich mal das es morgen früh behoben ist, sonst hab ich echt ein Problem.

 

danke und Gruß

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Claudia
Moderatorin

Hallo clipse,

 

die Gutschrift habe ich hinterlegt, die Verrechnung erfolgt dann aber erst im neuen Jahr. Ist es dann für Dich in Ordnung, wenn ich Deinen Beitrag schließe?

 

Viele Grüße und einen Guten Rutsch,

Claudia

 

PS: Du bekommst gleich eine Privatnachricht, dort ist ein Link zu einer Umfrage drin. Wir freuen uns, wenn Du daran teilnimmst Smiley (fröhlich).

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
17 Antworten 17
clipse
Netzwerkforscher

Also zur Info, bis jetzt immer noch das selbe Problem -> Nix behoben. 

Na mal sehen ob ich bei der Hotline jemand ran bekomme.

Mehr anzeigen
NetzTobi
Netzwerkforscher

Die Meldung, dass irgendein Fehler schon bekannt wäre, kannst Du getrost ignorieren. Einfach in der Leitung bleiben, irgendwann landest Du dann im Wartefeld und Deine Störung melden.

 

Viele Grüße
NetzTobi

Mehr anzeigen
clipse
Netzwerkforscher

Yup hattest recht Smiley (fröhlich) 

Jetzt wurde ich dem Fehler zwar zugeordnet, aber einen Lösungszeitpunkt hat mir keiner gennant.

Angeblich sind Dritte Schuld und man bekäme keine Zugang um den Fehler zu entstören...

Ganz ehrlich ist mir doch Latte, dann verschafft man sich Zugang, bin mit Sicherheit nicht der einzige mit diesem Problem im Umkreis.. 

Aber auch was positives, die Dame am Telefon war wirklich sehr nett und zuvorkommen!
Aber dennoch keine Lösung o.Ä., bin mal gespannt wie lange mein Handyvolumen ausreicht...

 

Mehr anzeigen
NetzTobi
Netzwerkforscher

Wenn Du bei Vodafone einen Mobilfunkvertrag bzw. Prepaid-Karte hast, kannst Du Dir bei einer länger andauerenden Störung 50 GB Always On-Datenvolumen für 16 Tage über die Störungshotline buchen lassen. Alternativ bietet ein großer Wettbewerber von Vodafone im Dezember einmalig 100 GB Datenvolumen gratis an.

 

Viele Grüße

NetzTobi

Mehr anzeigen
clipse
Netzwerkforscher

Hi NetzTobi, 

 

yup das wurde mir beim letzten größéren Ausfall Angeboten, bisher noch nicht. Aber ich geh da morgen mal auf die zu denn bald ist die Bandbreite tatsächlich erschöpft und eine Lösung noch nicht in Sicht.. 

Aber ich danke Dir für die Info Smiley (fröhlich) 

Mehr anzeigen
clipse
Netzwerkforscher

Auf wundersame Weise wurde die Störung angeblich gestern behoben... gelogen bei mir funktioniert immer noch nichts!  Das Ticket wurde auch nicht weiter bearbeitet...

Gerade erneut bei der Hotline angerufen bla bla bla -> Techniker... "Sie trägt das ohne Termin ein, vielleicht klappt es morgen noch" -> Resultat natürlich NICHT, was habe ich auch anderes erwartet. 

Auf die Frage hin eine temporäre Aufstockung des Datenvolumens zu bekommen, wurde direkt verworfen. 

Hier wird eine Leistung nicht erbracht und dann auch nicht entgegen gekommen, fast so als sei der Kunde an diesem ganzen Mist schuld. Zum Glück ist am 6.1 Schluss mit diesem Verein!

Landet aber defintiv beim Anwalt, diese Art und Weise... Kundenorientiert ist was anderes. 

 

@Mods euch schließe ich da nicht mit ein, ihr versucht ja wenigstens zu helfen. Will nicht mit euch aktuell tauschen Smiley (fröhlich) 

 

So Greetz und ein schönes Wochenende

 

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hallo @clipse,

ich kann mir gern mal den Anschluss anschauen, brauchen aber noch mal Deine Daten Smiley (fröhlich) Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast. 

LG  

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
clipse
Netzwerkforscher

Bescheid Smiley (zwinkernd)

 

Danke Dir, vielleicht findest du ja ein paar Details woran es scheitert.

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi clipse,

 

seit dem 3.12. existiert ein Ticket zu der Störung. Dieses liegt noch beim Außendienst. Laut den Kollegen kommt das Signal schon schlecht am Haus an. Es wurde jetzt ein Techniker beauftragt, der den Verstärkerpunkt prüft. Halt uns bitte auf dem Laufenden. Ich hoffe, dass hier zeitnah das Problem gefunden und beseitigt wird.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen