Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Rückkanalstörung seit gestern - Ja oder nein???
digital_life
Netzwerkforscher

Hallo,

seit gestern geht der Gigabit-Anschluss immer mal wieder in die Knie. Download geht noch, UPLOAD leigt oft unter 1 Mb, oft nur 0.1xxx Mb.

Router neu starten hilft kurzfristig, nach ein / in paar Stunden bricht es dann wieder ein.

Ein Ticket hab ich, da heißt es:

"Rückwegstörung Internet / Telefon

An Deinem Anschluss liegt eine sogenannte Rückwegstörung vor, die Deine Internet- und Telefon-Verbindung einschränken kann. Falls nötig, lass bitte unseren Techniker Deinen Anschluss prüfen. Die Störung beheben wir so schnell wie möglich. Vielen Dank. Ein aktueller Zeitpunkt für die Behebung der Störung liegt derzeit nicht vor."

 

Per SMS hab ich aber heute eine Nachricht bekommen, es sei alles o.k. Zuvor hieß es im ANSCHLUSSGEBIET wäre ein Störung. Was stimmt denn jetzt???

Bei mir geht jedenfalls immer wieder der UPLOAD so in den Keller, das faktisch nichtsm mehr geht - ohne dass an meinen Geräten/Anschlüssen was verändert wäre - der (Standard-)Tipp war nicht hilfreich...

Das ist jetzt schon dsa x. Mal mit diesem Rückwegproblem; zuvor hieß es mal, das läge an einer Störung in der "Nachbarschaft" ... Das nervt ohne Ende, ihr müsst schon ein ganzes Archiv von mir mit Störungsmeldungen haben...

Wenn es wieder geklappt hat, dann über das FORUM - hoffentlich auch diesmal.

Viele Grüße

Mehr anzeigen
18 Antworten 18
digital_life
Netzwerkforscher

Ist jetzt der 4./5. Tag mit  "Rückkanalstörung", upload unter 0.1 Mb. Keine Infos dazu und es wird nichts unternommen. VODAFONE versinkt im Chaos und offenbar schaut man nur zu.

Besonders ärgerlich: ständige Mails mit Superankndigungen zu den "tollen" Angeboten - dabei wäre man schon froh, wenn wenigstens das Internet ging (und auch TV ist nur bedngt nutzbar ohne halbwegs anständigen upload).

 

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hi digital_life,

 

ich habe mal Deinen zweiten Thread hier angefügt. Bitte keine Doppelposts.

 

Unsere Techniker konnten die Störquelle bereits auf ein Objekt eingrenzen. Leider lässt der Eigentümer nicht ins Objekt, damit diese dort den Störer beseitigen können. In der kommenden Woche versuchen wir es erneut.

 

VG Wallace



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

(1)
Mehr anzeigen
digital_life
Netzwerkforscher

Hi Wallce,

 

danke schon mal für die Info.

Klingt ja leider nicht gut. Was ist denn das für ein Zeitgenosse??? Kann man den nicht abklemmen / am Verteiler blockieren, das Kabel abschneiden?? Hielte ich für angebracht. Es ist auch nicht das erste Mal, kam immer wieder vor, dass wg. Störungen in der "Nachbarschaft" der Rückkanal blockiert war. Habt ijr blt nocj in eurem "Archiv"  der (vielen) Störungen hier. Das darf doch kein Dauerzustand sein.

 

Vile Grüße

Mehr anzeigen
digital_life
Netzwerkforscher

... wenn ich das Modem neu starte ist der upload gut, nach kurzer Zeit (1/2 Std?)  dann wieder down (0.1 Mb und weniger; schon mehrfach probiert.

Mehr anzeigen
digital_life
Netzwerkforscher

Hallo,

gestern (Sonntag) war die Verbindug nach Neustafrt des Modems fast den ganzen Tag o.k.

Heute ist wieder Ende, upload ist total im Keller (0.10...). Hat der "Störer" das Stögerät wieder aktiviert?? Neustart hilft auch nur kurz.

 

Könnt ihr das bitte was unternehmen- Homeoffice geht so gar nicht.

Viele Grüße

Mehr anzeigen
digital_life
Netzwerkforscher

Offenbar kommt ihr ja nicht weiter. Seltsam, dass ein Internetanbieter "Störer" nicht lahmlegen/abschalten kann, ohne in eine Wohung zu müssen. Eine seltsame Technik ist das.

Wenn diese Woche keine Lösung kommt, werde ich leider kündigen müssen. Es hängt einfach zu oft / zu lang  und wohl immer wieder am gleichen Problem -das ihr offenbar nicht lösen könnt. Im Forum gewinnt man auch den Eindruck, dass ihr in ganz Deutschland "Rückkanalstörungen habt - kommt ihr da überall nicht in die Wohnungen??

Viele Grüße

 

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo digital_life,

 

die Techniker sind weiterhin an der Eingrenzung dran. Wann die Störung abgeschlossen werden kann, ist aktuell noch nicht bekannt.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
digital_life
Netzwerkforscher

Was jetzt:

Wallace, am 16. Okt:

"Unsere Techniker konnten die Störquelle bereits auf ein Objekt eingrenzen. Leider lässt der Eigentümer nicht ins Objekt, damit diese dort den Störer beseitigen können. In der kommenden Woche versuchen wir es erneut."

oder 

Martin, heute (19. Oktober):

"die Techniker sind weiterhin an der Eingrenzung dran. Wann die Störung abgeschlossen werden kann, ist aktuell noch nicht bekannt. "

 

Blickt ihr überhaupt noch durch in eurem Chaos??? Seit einer Woche kein wirklicher Fortschritt ...

Mehr anzeigen
digital_life
Netzwerkforscher

Es wird immer krasser:

Heute kam eine SMS (24:26 Uhr): Anschluss funktioniert wieder und um 16:51 Störungsticket erledigt.

Hab den Router neu gestartet, upload war gut.

JETZT (genauer 17:15): das gleiche Problem wie vorher, nach 1-2 Std ist der upload wieder minimal (0.xx Mb), genau wie zuvor... das hatte ich schon: alle paar Std den Router neu starten, es geht eine Weile, dann wieder Ende.... GEÄNDERT HAT SICH NICHTS!!!!

... Kriegt ihr das noch geregelt??? WIE GEHT ES WEITER???