Antworten
Digitalisierer

Probleme mit WLAN (und LAN?)

Hallo

 

ich hoffe ich bin in der richtigen Kategorie. Sonst bitte verschieben. Falls ich mich mal im Ton vergreife - Sorry!! Aber was hier im letzten Monat abging ist mehr als lächerlich!

 

 

Seit dem ersten Tag habe ich Probleme mit meinem von Vodafone bereitgestellten WLAN Router (Vodafone Docsis 3.1). Habe ihn daraufhin neugestartet, auf Werkseinstellungen gesetzt, SSID getrennt, verschieden Channel probiert, nochmal neugestartet - keine Besserung.

 

Geräte verbinden sich mit dem WLAN, trennen die Verbindung, bauen diese neu auf, trennen sich wieder. Teil im Sekundentakt (KEINE ÜBERTREIBUNG!). Bei LAN angeschlossenen Geräten tritt der Fehler meiner Meinung nach nicht auf. Allerdings hat mein TV der per LAN verbunden ist oft Probleme bei Live Streams, nicht bei gestreaten Inhalten (wohl durchs buffen). Laut Hotline habe ich aber auch da Probleme, siehe weiter unten.

 

 

Ich fasse es kurz zusammen:

1 Monat fast täglich telefonischen Kontakt ohne Ergebnis, Störungstickets wurden mehrfach ohne Kontaktaufnahme abgeschlossen, Rückruftermine wurden nicht wahrgenommen, !!! KEIN !!!! Termin wurde zur verabredeten Zeit eingehalten, Hinweise nicht beachtet, keiner weiß was der andere macht und jedes Mal das gleiche bereits mehrfach gemachte Prozedere. Gefundene Störung für die ein Techniker kommen soll, werden kurz danach wieder storniert weil pltötzlich nichts vorliegt, ...

 

Das eine Ticket, wo ich tatsächlich einen "Experten" erreicht habe, haben wir nur genau das gemacht, was ich vorher schon mehrfach probiert habe. 

 

Dann nochmals telefoniert, einen Rückruf bekommen und mit den Worten empfangen worden "ich sehe hier unzählige Verbindungsabbrüche, nicht nur per WLAN, auch über LAN, aber die kommen von Ihrer Leitung, sonst würde ich diese nicht sehen. Ich schicke Ihnen einen Techniker raus."

Ein paar Stunden später dann eine SMS mit dem Inhalt: "wir haben uns umentschieden, leitung ist ok, überprüfen sie besser nochmal kabel und einstellungen"...... L Ä C H E R L I C H !

 

Pötzlich waren ALLE TICKETS verschwunden. Keiner konnte nachvollziehen wie oft ich schon angerufen habe. Nach etwas mehr Nachdruck am Telefon aus dem Urlaub hinaus, weil das nächte eröffnete Ticket angeblich von mir selbst storniert wurde, hat die freundliche Dame gemeint, sie macht ein Techniker Termin für den 15.10.18, 8 Uhr morgens.

 

Da ich davon ausgehe, dass es morgen immer noch keine Lösung gibt, schreibe ich hier schon mal. Die Admins können hier wohl mehr erreichen als die "Experten" am Telefon.

 

Und das sind nur die Probleme auf technischer Seite. Die ganzen Probleme mit denen ich mich noch zusätzlich rumschlage, bezogen auf meinen Vertrag, schreibe ich die Tage noch in einem anderen Post.

 

Bis morgen.

 

Gruß Kevin

Digitalisierer

Betreff: Probleme mit WLAN (und LAN?)

[ Editiert ]

Techniker war heute da: Ein Unterpegel? liegt vor. Tiefbau muss kommen um diesesn Defekt zu beheben. 

 

Die Wohnung unter mir hat auch Kabel von Vodafone und seit ein paar Tagen mal wieder Probleme mit dem Fernseher (Blitze im Bild). Die Probleme habe ich nicht. Dafür habe ich Probleme mit dem Internet (laut Hotline) welche sie nicht hat. Der Techniker meint es hängt alles mit dem defekten Teil zusammen - OK!

 

Nachdem der Techniker dann weg war, ging für ein paar Stunden aus irgendeinem Grund gar nichts mehr in beiden Haushalten. Nach einem Anruf bei der Hotline bekam ich gesagt "Warum rufen Sie an, wenn Sie wissen, dass ein Defekt vorliegt?". Das es aber davor wenigstens größtenteils funktioniert hat, war Ihm ziemlich egal.

 

Ein paar Stunden später ging wieder alles, jedenfalls bei mir, allerdings hatte ich weiterhin die WLAN abbrüche, die angeblich von der defekten Leitung kommen. Weil ich das immer noch nicht ganz nachvollziehen kann, habe ich meine FRITZ!Box 7490 an die Vodafone Docsis 3.1 geschlossen und mich über die FRITZ!Box verbunden. Plötzlich keine WLAN Abbrüche mehr.

 

Jetzt blicke ich nicht mehr durch:

 

Ich sage: WLAN abbrüche, LAN funktioniert. Alle Einstellungen am Kabel Modem bringen keine Besserung.

Hotline sagt: Unzählige Abbrüche in der Leitung im System hinterlegt, kann nicht an der Hardware liegen.

Ich: Spiele per LAN sowie Live Streams ausprobiert: Tatsächlich diverse Abbrüche.

Techniker: Störung im Kabel unter der Erde. Daher Abbrüche. 

Ich: FRITZ!Box angeschlossen. Plötzlich keine WLAN Abbrüche mehr...

 

Ist das WLAN Modem von Vodafone defekt und zusätzlich dazu Probleme in der Leitung?

Hat die Hotline keine Ahnung gehabt und wollte mich zufrieden stellen mit der Aussage das es an der Leitung liegt und deshalb wurde der erste Techniker Termin abgesagt weil es nicht so war?

Liegt es tatsächlich an der Leitung wie der Techniker sagt, aber wieso funktioniert es dann über die FRITZ!Box?

 

BIn mal gespannt was sich noch ergibt. Ob ich eine Gutschrift bekomme. Ob ich das Modem einfach gegen die Wand pfeffern sollte...

 

Moderator

Re: Probleme mit WLAN (und LAN?)

Hey,

 

besteht das Problem denn weiterhin, oder geht es mittlerweile wieder? Wir können gern mal die Box tauschen, evtl. hilft das ja.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Digitalisierer

Betreff: Probleme mit WLAN (und LAN?)

Hallo,

Seitdem ich die FRITZ!Box mit dem Modem verbunden habe und diese als WLAN Router benutze, habe ich keine WLAN Abbrüche mehr beobachten können. Die Vodafone Docsis 3.1 habe ich seither nicht mehr zur WLAN Übertragung genutzt.

Die von der Hotline genannten LAN Abbrüche, die übers Netz kommen sollten, konnte ich wenn überhaupt, nur marginal bei Livestreams beobachten. Da ich sonst nur Videos streame, die per Buffering sowieso einen gewissen Spielraum haben um kurze Abbrüche zu überbrücken und seit der Störungsbeseitigung noch keinen Livestream geschaut habe, kann ich dazu noch nichts konkretes sagen .

Cableway hat diesbezüglich heute die Straße an zwei Stellen aufgemacht und Teilstücke ausgetauscht, die zu Datenverlusten/Störungen geführt haben sollen. Theoretisch sollte jetzt alles wieder ordnungsgemäß funktionieren. Werde dies schnellstmöglich testen und Feedback geben.

Gruß

Kevin
Digitalisierer

Betreff: Probleme mit WLAN (und LAN?)

Habe heute morgen kurz testen können, ob die WLAN Verbindung nun stabil ist.
In dem Zeitraum hatte ich tatsächlich keine Abbrüche gehabt. Habe aber kurz darauf wieder die FRITZ!Box angeschlossen.

Allerdings verstehe ich dann nicht, wenn es wirklich am Kabelnetz lag, warum die WLAN Verbindung mit der FRITZ!Box stabil war. Vielleicht trenne ich am Donnerstag nochmal die FRITZ!Box und teste es über ein paar Stunden.
Moderator

Betreff: Probleme mit WLAN (und LAN?)

Hey,

 

hm, klingt komisch. Aber gut, dass es erstmal bisher lief. Konntest Du es testen? Smiley (fröhlich)

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Digitalisierer

Betreff: Probleme mit WLAN (und LAN?)

[ Editiert ]

Hi Tobias,

Ja habe es testen können und keine WLAN Abbrüche mehr feststellen können.

Habe aber zwischendurch noch komplette Internet Zusammenbrüche und lustigerweise gerade auch (12:58 Uhr). Im gleichen Atemzug verabschiedet sich dann meine Giga TV 4k Box komplett und lässt sich nur noch mit eindrücken des Reset Taster wiederbeleben.

Da warte ich seit Sonntag auch auf eine Antwort von Vodafone.

 

=================================================

Ich poste noch eine Zusammenfassung die ich einem Kollege geschrieben habe. Die beschreibt das Szenario sehr gut:

"Ej hammer.... ich blicke nicht durch... 😅😅😅

Ich habe ja seit Anfang an Probleme mit meinem Vodafone Router gehabt...

Die WLAN Verbindung ist die ganze Zeit mit dem Handy abgebrochen. WLAN an/aus/an/aus.
(Also ein Router Problem)

Laptop hatte aher keine Probleme, gefühlt andere Geräte auch nicht.
(Also wohl ein Handy Problem, kein Router Problem)

Hatte aber auch manchmal Bild-Fehler im TV und per LAN im Live-Stream kurze Qualitätseinbrüche, also plötzlich auf 144p runter.
(Also wohl Netz Probleme, kein Handy Problem oder Router Problem)

Aber hatte nie Probleme beim Download oder Online spielen.
(Also doch kein Netz Problem, eher Handy- oder Router Problem)

Dann meinte Vodafone das Problem liegt am Netz. Nicht an der Hardware
(Also wohl doch ein Netzproblem, kein Router Problem, kein Handy Problem)

Allerdings hab ich im Google Forum gelesen das ganz, ganz, ganz viele dieses WLAN Problem haben mit dem Handy.
(Also doch ein Handy Problem, kein Netz Problem, kein Router Problem)

Habe dann meine Fritzbox als WLAN Router an das Vodafone Modem angeschlossen, WÄHREND der defekten Leitung, plötzlich keine Abbrüche mehr am Handy.
(?? Also doch ein Hardware Problem ?? und ein Netz Problem?)

Dann wurde die Leitung repariert, kurz getestet mit dem alten Modem, keine Abbrüche mehr am Handy
(Also doch ein Netz Problem? Aber warum ging es mit der FRITZ? Aber nicht mit dem Vodafone?)

Egal wie man es dreht. Es widerspricht sich doch alles."

Moderator

Betreff: Probleme mit WLAN (und LAN?)

Hey @empty1337,

 

mh, laut Auftrag sollte hier die Box getauscht werden. Kam die neue schon an?

 

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Digitalisierer

Betreff: Probleme mit WLAN (und LAN?)

Hi Tobias,

seitdem 21.10. ist die giga TV Box komplett defekt und ein Ticket offen. Stand gestern Nachmittag, wurde noch kein neues Gerät losgeschickt.
Digitalisierer

Betreff: Probleme mit WLAN (und LAN?)

Da die Hotline immer noch keine Ahnung hat, warum das Umtauschgerät noch nicht losgeschickt ist, ist es für dich möglich da mach nachzuhaken? 

Erst ein Monat ohne funktionierendes Internet, jetzt zwei Wochen schon ohne TV. Sehr beschämend meiner Meinung nach..