Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Probleme mit Kabelmodem
Smart-Analyzer

Hallo,

 

Ich habe folgendes Problem. Seit ca. drei Tagen kommt es bei meinem Internetanschluss zu großen Schwankungen in der Bankbreite bzw. zu Verbindungsabbrüchen. Meist ist die Geschwindigkeit im Bereich zwischen 0,3-5Mbit/s, obwohl ich eigentlich einen 100Mbit/s Anschluss haben sollte (aktuell 200Mbit/s wegen eines Gratis Updates). Dabei sind die Ergebnisse der Speedtests auf mehreren Geräten und auf mehreren Seiten erfolgt (direkt mit LAN am Modem angeschlossen, ohne weitere Fenster etc.) und exemplarisch mal hier gezeigt. Ein Surfen und Streamen ist im Moment aufgrund der Einbrüche im Download quasi nicht möglich. Wenn man das Modem 10s vom Strom trennt und wieder anschließt, hat man für 1-2 Minuten die normale Bandbreite und dann bricht es wieder ein. Bei Recherechen hier im Forum ist mir aufgefallen, dass dafür das Modem selbst bzw. die Verbindung Verstärker etc."Schuld" sein kann. Weiterhin habe ich vor ca. einer Woche den Bridgs Mode bei dem Modem (cbn CH6640E) aktiviert, da ich ein eigenes WLAN einrichten wollte, was auch für ein paar tage problemlos geklappt hat. Dann hat sich das hier geschilderte Problem eingestellt :-/

 

Im Anhang sind einmal die unterschiedlichen Speedtest Ergebnisse und die Modemwerte, die ich auslesen konnte. Die Hotline von Vodafone hat leider in erster Angelegenheit nur gesagt, dass alles soweit mit der Verbindung in Ordnung sei (SMS, dass die Bandbreite nachts und tagsüber bei 88% liegt und zw. 17-22 bei 82,3%. Nur kann ich das an dem Modem leider nicht abrufen (anderes Kabel, An/aus etc. alles ausprobiert ohne Erfolg). Aktuell befindet sich noch ein neues Modem auf dem Weg, allerdings glaube ich bei den Berichten aus dem Forum, dass dies nicht unbedingt die Lösung sein wird...

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und bedanke mich schon einmal im Vorraus!

 

LG

Internet Langsam 4.pngInternet Langsam 3.pngInternet Langsam 1.png

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
SuperUser

@Fee3 

 

Könntest du die Antennenkabel zwischen MMD und Router überprüfen (Halt,Beschädigungen), und den Router einmal für 5 Min. vom Strom nehmen.

 

Gruss

Methusalem1

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Danke für die Antwort. Habe beides kontrollier bzw. ausprobiert. Allerdings ohne Erfolg :-/
Mehr anzeigen
SuperUser

@Fee3 

 

Einige deiner Signalpegel sind außer Norm, auf deinenem Screenshot sind auch nur 7 Downloadkanäle zu sehen, was du noch versuchen könntest wäre ein Werksreset des Routers, sollte danach das Problem weiterhin bestehen warte bitte damit sich ein VF-Mod das ganze einmal ansieht.

 

Gruss

Methusalem1

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Methusalem1,

 

Auch der Werksreset hat leider nicht den gewünschten Erfolg gehabt. Mit den Downloadkanälen ist es sowieso sehr mysteriös, da zum Beispiel Kanal 4 mal auftaucht und dann gleich wieder verschwindet (s. Screenshot) aber bei SNR auch wiederum 0 dB angezeigt wird.

 

Aktuell ist das Internet leider nicht wirklich nutzbar... Die Verbindungsabbrüche nehmen immer mehr zu und wenn denn mal doch "etwas" Internet da ist, dann maximal mit einer Bandbreite zwischen 0,3-1Mbit/s. Ich hoffe ein Moderator schaut sich das mal an.

 

LG und danke für die Hinweise!

IMG_0672.jpg

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Fee3,

 

da scheint etwas im Argen sein. Ich schaue mir Deinen Anschluss mal an. Sende mir dafür bitte Deine Kundennummer, Name, Geburtsdatum und Anschrift in einer Privatnachricht zu. Sobald Du mir die Nachricht geschickt hast, melde Dich auch noch einmal hier im Beitrag.

 

Beste Grüße

Tina  

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Nachricht ist abgeschickt!

Danke und LG

Fee
Mehr anzeigen