Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Probleme im Home Office mit Citrix - Lags und Freezes. Auf Gegenseite angeblich alles OK
scholle45
Netzwerkforscher

Hallo,

 

wie so viele arbeite ich im Home Office und ich greife über Citrix (Workspace)  auf das Unternehmensnetzwerk zu. Ich habe aber dort massive Lags und oft Freezes, d.h. die Session friert komplett ein und nach paar Sekunden fängt sie sich wieder. Ein normales Arbeiten ist so kaum möglich. Der Arbeitgeber sagt, es ist auf deren Seite soweit alles OK. Auch abseits von Citrix habe ich keine Probleme mit dem Internetanschluss. Hier nun meine Daten:

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Schleswig-Holstein, PLZ 25451
  • Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? FRITZ!Box 6591 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Lags und Freezes bei Nutzung von Citrix
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Brave
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung immer während der Citrix-Nutzung,
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. siehe Bilder (Router wurde kürzlich neu gestartet)
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Bisher noch keine. Primär in Abstimmung mit Arbeitgeber gewesen. Sonst noch folgendes versucht: Router vom Strom getrennt und neu verbunden und Clientsoftware neu installiert, auch keine Besserung.

Empfangskanäle Teil 1Empfangskanäle Teil 1Empfangskanäle Teil 2Empfangskanäle Teil 2SendekanäleSendekanäle

Ich bin sonst mit meinem Latein am Ende Smiley (traurig)

 

Gruß,
Daniel

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Methusalem1
SuperUser

Hallo @scholle45 ,

 

kein Wunder das du Probleme hast die Power Level deiner Uploadkanäle sind zu niedrig (sihe Anhang), hier müsste der Anschluss durch einen Techniker neu eingepegelt werden.

 

Gruss

Methusalem1

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo scholle45,

 

willkommen in unserer Community. Smiley (fröhlich)

 

Sehr gerne prüfen wir mal Deinen Anschluss und schauen was da los ist.

 

Sende mir bitte in einer privaten Nachricht Deine Daten. (Kundennummer, Adresse, Name, Geburtsdatum, aktuelle Handynummer,falls ein Techniker nötig ist)

 

Melde Dich dann wieder kurz hier, wenn Du die Nachricht verschickt hast.

 

Viele Grüße

Jana

 

Mehr anzeigen
scholle45
Netzwerkforscher

Hallo @Jana478 ,

 

hab Dir die Daten gerade geschickt. Danke schonmal.

 

Noch ergänzende Info zur aktuellen Situation: ich bekomme übrigens nur eine Verbindung über TCP zu Citrix, UDP geht nicht, obwohl das die präferierte Methode ist. Der Arbeitgeber hat sich dazu noch nicht geäußert.

 

Gruß,

Daniel

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hi @scholle45,

 

es gab letzte Woche ein paar Frequenzwechsel, das könnte auch daran gelegen haben. Hast Du das denn permanent? Ist das nur manchmal? Smiley (fröhlich) Du hast ja bereits Dualstack, sonst hätte ich gesagt das es an IPv6 liegen kann.

 

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
scholle45
Netzwerkforscher

Hallo @Tobias ,

 

ich muss zugeben, die letzten 3 Tage hatte ich bisher keine Freezes, aber Lags bleiben bestehen, wenn auch nicht mehr so schlimm.

 

In den letzten Wochen gab es Tage, da hatte ich sehr viele Freezes und die Lags waren massiv, aber dann gab es eben Tage, da war es weniger schlimm. Flüssiges Arbeiten war es aber nie wirklich. Aktuell geht es eben wieder etwas besser. Sonstige Probleme mit der Leitung hab ich eigentlich nicht.

 

Leider habe ich keinerlei Unterstützung vom Arbeitgeber Smiley (traurig) Könnt ihr noch sagen, ob das mit dem UDP an mir liegt? Hatte hier gelesen, dass andere das Problem auch haben. Laut Citrix wird UDP eigentlich immer als erstes versucht, aber er macht immer Fallback auf TCP. Oder ist es ein Zusammenspiel von mir und meinem Arbeitgeber?

 

Danke und Gruß,

Daniel

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo scholle45,

 

mit DualStack ist unsererseits die Voraussetzung für VPN/ Citrix gegeben. Da Du ja mit Deinem Anschluss abgesehen von Citrix keine Probleme hast, muss Dir hier leider Dein Arbeitgeber helfen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
scholle45
Netzwerkforscher

Hallo @Claudia ,

 

danke für die Rückmeldung. Ich werde das mal so weitergeben. Dann muss es ja im Zusammenspiel mit meinem Arbeitgeber und der Citrix-Infrastruktur dort liegen, er meinte, ich hätte hohe Latenzen und sie haben die Citrix-Komponenten mal aktualisiert auf deren Seite, hat aber auch nix gebracht.

 

Die ersten 2 Tage der Woche war es wieder sehr schlimm, sehr viele Freezes und die Lags waren stark, gestern aber ging es dann heilwegs wieder, keine Freezes und die Lags hielten sich in Grenzen und ich kann da keine Systematik erkennen. Auf meiner Seite kann ic nicht mehr viel tun denke ich, gerade weil sonst ja alles läuft.

 

Hat jemand noch einen Hinweis bezüglich der UDP-Problematik?

 

Gruß,

Daniel

Mehr anzeigen
scholle45
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

ich wollte nur Rückmeldung geben, dass es in letzter Zeit alles deutlich besser lief und auch die Lags und Freezes auf ein Minimum reduziert sind. Ich vermute, dass auf Arbeitgeberseite optimiert wurde, auch wenn ich keine explizite Information bekommen habe.

 

Also arbeiten kann ich aktuell wieder normal und ich würde das hier erstmal als erledigt ansehen.

 

Gruß,

Daniel

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo Daniel,

 

super, dass es jetzt besser läuft Smiley (fröhlich). Dann kommt hier nun ein Schloss dran.

 

Viele Grüße,
Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen