Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Portforwarding lässt sich nicht mehr aktivieren
GELÖST
Gehe zu Lösung
Daten-Fan

Hallo,

 

ich habe seit gestern das Problem, dass meine Portweiterleitungen für IPv4 automatisch deaktiviert wurden.

Beim Versuch sie manuell wieder zu aktivieren bekomme ich folgende Fehlerbeschreibung: "Die Portfreigabe kann nicht erstellt oder aktiviert werden, da das Ziel nicht im Heimnetz liegt."

Die Fehlermeldung ist völliger Quatsch, da das NAS im Netzwerk genau unter dieser IP erreichbar ist.

 

Im Systemlog sehe ich: "Der Dienstanbieter hat erfolgreich Einstellungen an dieses Gerät übertragen."

Anschließend wird jeder Port einzeln aufgeführt: "Freigabe für Port X auf [lokale IP] entfernt."

 

Meine öffentliche IPv4 Adresse am Fritz!Box WAN Interface habe ich noch. Ein Neustart des Routers hatte auch keinen Erfolg. Die OS Version ist Fritz!OS: 07.01

 

Wie bekomme ich wieder Zugriff auf mein NAS von Internet kommend?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Daten-Fan

Hallo,

 

eine Wiederherstellung des Werkszustandes hat geholfen.

Sehr schade, jetzt musste ich alles neu einrichten und mein Telefonbuch ist verschwunden.

 

Ich hoffe, dass dieser Beitrag irgendjemandem hilft.

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Daten-Fan

Hallo,

 

eine Wiederherstellung des Werkszustandes hat geholfen.

Sehr schade, jetzt musste ich alles neu einrichten und mein Telefonbuch ist verschwunden.

 

Ich hoffe, dass dieser Beitrag irgendjemandem hilft.

Mehr anzeigen