Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Kabel: Internet und Telefon in Erfurt und Umgebung

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Siehe neueste

Pingschwankung / Latenzprobleme / Verbindungsabbrüche

Highlighted
Daten-Fan

Guten Abend.

Ich würde gerne an folgenden (gelösten) Beitrag mein Problem anschließen: 

 

https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-Internet-Telefon-TV-über/Pingschwankungen-Latenzprobleme-Verbind...

 

Ich weiß, dass es sich bei diesem Betroffenen um eine Kabelverbindung handelte, hoffe jedoch, dass ich bei selben Problemen und einer DSL-Verbindung, einen ähnlichen (bzw. den gleichen) Lösungsweg einschlagen kann. Wie im Betreff und unter dem Link beschrieben, leidet auch meine Verbindung, größtenteils an Unstabilität und Inkonsistenz.  

Tarif: Red Internet & Phone 50 DSL

Router: Fritzbox 7490

Hardware: Win10 64bit + Playstation 4 via LAN; 7 andere Geräte via WLAN

 

Diese Latenzschwankungen treten sowohl unabhängig von der Uhrzeit, dem Endgerät, als auch der Anzahl der verbundenen Endgeräte auf. Leider besitze ich die Software vom oberen Thread nicht, um die Pink Spikes zu tracken. Ich könnte den Verlauf aber sicherlich irgendwie nachreichen, falls nötig. 
Die Lösung im obigen Thread war nun: "[...]DS Lite zu deaktivieren [und] einen richtigen Ipv4 Anschluss schalten zu lassen.[...]"

Falls dieser Weg auch bei meinem Problem zur Lösung führen könnte, wäre ich über professionelle Stellungnahme bishin zur Umsetzung, aber auch über jegliche Hilfe, sehr dankbar.

Liebe Grüße


Edit: @bengeljamin Beitrag nach Störungsmeldungen DSL verschoben. Gruss Methusalem1

 

 

 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo @bengeljamin,

 

klingt nicht wirklich nach einem Spielvergnügen. Smiley (traurig)

 

Da es sich nicht um einen Kabel-Anschluss handelt, ist auch aufgezeigt Weg im verlinkten Thread anders. Beim DSL-Anschluss haben wir keinen direkten Einfluss auf den Ping.

 

Daher brauchen wir auch keine Ping-Diagramme. Entscheidet ist die Bandbreite des Vertrages. Meist bricht diese ebenfalls ab, wenn es beim Ping hapert. Hast Du Dir die Bandbreite bereits mal angesehen?

 

Im DSL-Bereich hast Du aktuell ausschließlich einen IPv4-Anschluss. Die Funktion IPv6 in Deinem Router sollte daher deaktiviert sein.

 

Viele Grüße

Sebastian

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Moin @Seb4sti4n ,

 

danke für die Antwort. Das ist bedauerlich. Was genau soll ich mir bei der Bandbreite ansehen? Wir bezahlen den 50.000er Tarif, bekommen aber nur einen 25.000er, weil anscheinend kein Anschluss für 50 verfügbar ist in unserem Haus. Deswegen vermutete ich, dass die Bandbreite schlicht nicht ausreicht für die Anzahl der Geräte bei 3 Bewohnern. Die Vermutung wurde aber widerlegt, als meine PS4 einmal 3Uhr Morgens als einziges Gerät mit dem Router vernunden war und ich dennoch Spikes bermerkte. Wie kann das sein? Kann ich irgendentwas tun? Wäre sehr dankbar über Hilfe und Ratschläge.

 

LG

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo @bengeljamin ,

 

wenn die Bandbreite regelmäßig unterhalb des vereinbarten Bereichs liegen sollte, kannst Du hier einen Rückruf zur Aufnahme eines Störungstickets veranlassen: http://www.vod.af/Netz-Experten

 

Die Kollegen benötigen bitte aussagekräftige Speedchecks von Dir. Führe mindestens 3 Messungen unter http://www.speedcheck.vodafone.de durch und notiere Dir die Ticketnummern.

 

- Messungen an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Uhrzeiten

- Messungen per LAN-Kabel, nicht per WLAN

- Keine parallelen Downloads, Streams oder IPTV Nutzung

- Keine Verwendung von (Powerline-) Adaptern oder Verlängerungskabeln

 

Beste Grüße

Michi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen