Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Pingprobleme und Paketverlust
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Störung der Kabel-Internet-Dienste

  • Welchen Vertrag hast Du? Vodafone CableMax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Vodafone Station (DOCSIS 3.1 Router)
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Packetloss und Ping-Problemen. Internettelfonie mit Screenshare und Online PC-Spiele sind nicht benutzbar. Ein Neustart des Routers behebt das Problem kurzfristig (die nächsten paar Stunden). Der Router muss aber mehrmals am Tag neugestartet werden. Auch ein Werksreset behebt das Problem nur temporär. Mein Mitbewohner hat das selbe Problem, daher die starke Vermutung das es am Router liegt.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN1
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows
  • Beginn und Zeitraum der Störung: seit Anfang April vermehrtes Auftrete durch HomeOffice
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?
    • Leitung geprüft, keine Probleme entdeckt.
    • Haben mir gesagt mit einer Fritzbox hätte ich das Problem wahrscheinlich nicht, die sind aber ja gerade nicht verfügbar.
    • Ich wollte den Bridge Mode im Router ausprobieren, dafür muss aber der Homespot deaktiviert sein. Dort gibt es eine Fehlermelung, wenn ich beim Support anrufe sagen die mir aber es steht im System, dass das umgestellt wird und sie können mir nicht weiter helfen.
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Niedersachsen

 

Anhänge:
- pingplotter mit Paketverlust
- pingplotter nach Neustart
- Signalwerte
- Speedtest
- Fehlermeldung Homespot/Bridge Mode

ping_2020_05_08.PNGping_2020_05_08_nach_reset.PNGsingalwerte_1.PNGsingalwerte_2.PNGsingalwerte_3.PNGproblem_interneteinstellungen.PNGwieistmeineip_speedtest.PNG

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hallo JoshuaA,

 

ich habe den Tausch ausgelöst. Gib uns bitte nochmal ein Feedback, wenn das Gerät getauscht wurde.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Highlighted
Moderator

Hallo JoshuaA,

 

wie schaut der Plott nach dem Stromreset aus? Sind die Werte identisch, auch wenn Du alle anderen Geräte im Netzwerk vom Modem trennst und WLAN deaktivierst?

 

Was den Hotspot betrifft, sind aktuell Tarifwechsel bei Dir aktiv?

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Fred,

 

vielen Dank für die Antwort Smiley (fröhlich) Das zweite Bild vom Pingplotter zeigt wie es nach dem Neustart aussieht, ob der über SW oder HW oder Werksreset passiert hat bisher keinen unterschied gemacht. Das Problem ist immer kurzfristig gelöst, kommt aber irgendwann wieder.

 

Ich habe heute als es wieder anfing alle anderen LAN Geräte entfernt und das WLAN ausgemacht, direkt danach waren die Probleme weg. Ich werde das morgen noch einmal über einen längeren Zeitraum ausprobieren und das dann nochmal posten.

 

Bzgl. dem Hotspot habe ich Anfang April den Tarif gewechselt, ich hoffe mal es liegt nicht daran. Die Hotspot-Fehlermeldung wird weiterhin angezeigt.

 

Viele Grüße,

Joshua

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Moin aus Hamburg!

 

Ich habe seit etwa einer Woche die gleichen Probleme in Hamburg Mitte.

Nach einem Neustart sieht alles erstmal ok aus, dann wird es aber recht schnell wieder nervig.

Ich fliege aus Calls, muss mich ständig neu einwählen, meine Kollegen hören mich, ich sie aber nicht, habe heftigen Lag beim Online-Spielen und das auch den ganzen Tag über.

 

Ping Plotter zeigt alle paar Sekunden starken Paketverlust an, nach einem Neustart dann erstmal wieder gute Ping- und Paketwerte.

 

Nach 3 ANSTRENGENDEN Anrufen in der Hotline, in denen mein Anliegen nicht wirklich verstanden wurde (Ich musste mehrmals betonen, dass es nicht um die Bandbreite sondern um den Paketverlust geht), hatte ich nun zwei Techniker bei mir daheim. Beide waren super freundlich und hilfsbereit, konnten das Problem aber nicht lösen. Der erste hatte nicht das richtige Messgerät dabei und der zweite konnte bei 10.000 Pings keinen einzigen Paketverlust feststellen.

 

Kaum sitze ich wieder am Rechner, fliege ich aus Calls raus und der Ping-Plotter (auch wenn ich einfach nur google.com plotte) zeigt starke Schwankungen.

 

Ich bin allmählich echt verzweifelt, weil ich mir sogar zwischenzeitlich die Fritzbox 6660 gekauft habe, um einen Routerfehler ausschließen zu können, habe alle möglichen Ports freigegeben, um das auch auszuschließen.

Nichts hat geholfen. Wenn das so weiter geht, muss ich mir einen neuen Anbieter suchen Smiley (traurig)

Checkt Dizzy Weird auf Spotify!
Und: PIXELBURG überall, wo es Podcasts gibt.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hier noch einmal aktuelle Werte mit deaktiviertem WLAN und ein LAN Geräten (oben) und zwei (unten).

WLAN scheint keinen Einfluss zuhaben.

Der Packageloss ist mit einem Gerät wesentlich geringer (ich denke weil es generell weniger Traffic gibt) aber die Latenz weiterhin sehr hoch.

 

Viele Grüße,

JoshuaEin LAN-GeräteEin LAN-GeräteZwei LAN-GeräteZwei LAN-Geräte

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo JoshuaA,

 

naja, einen großen Unterschied macht es nicht. Es lagt halt. Schick mir doch bitte einmal Deine Kundennummer, Anschrift und Dein Geburtsdatum per Privatnachricht. Ich schaue mir den Anschluss an.

 

@txtren, wir melden uns in Deinem Beitrag

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo JoshuaA,

 

die Leitung sieht super aus. Da kann ich nichts sehen. Ist die Störung dauerhaft oder nur am Abend? Bist Du direkt mit dem Router verbunden oder kommt noch eigene Hardware dahinter? 


Liebe Grüße
Moni

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Moni,

 

es tritt leider von morgens bis in die Nacht auf. Ich bin direkt per LAN mit dem Router verbunden (den Bridge Mode konnte ich wegen genanntem Homespot Problem noch nicht testen). Auch keine Switches o.Ä. dazwischen.

 

Ich vermute es liegt am Router (Neustart hilft ja immer).

 

Viele Grüße,

Joshua

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo JoshuaA,

 

der Neustart löst also das Problem kurzzeitig? Kannst Du mir mal einen Pingplotter vor und nach dem Neustart schicken?


Liebe Grüße

Moni

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Moni,

 

im ersten Post hier die ersten beiden Bilder sind einmal vor und einmal nach dem Neustart.

 

VG

Joshua

Mehr anzeigen