Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten im Postleitzahlbereich 044xx - 046xx, 067xx, 083xx - 084xx 

Kabel: Ausfall aller Dienste im Großraum Münster/Düsseldorf

BEHOBEN!!! Mobil: Geringfügige Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Ping-Spikes/starke Pingschwankungen

Gana2
Netzwerkforscher

Guten Tag,

seit einiger Zeit sind deutliche Ping-Spikes zu bemerken. Es handelt sich hierbei nicht um eine bestimmte Uhrzeit, die Latenzprobleme sind rund um die Uhr zu beobachten. Der Ping ist manchmal für ein paar Sekunden konstant niedrig, schießt dann aber kurz in die Höhe (siehe Anhang). Außerdem gibt es Perioden, in denen der Ping zwischen 50 und 90 ms schwankt. Die Fehlerbehebung, sowohl mit den Tools auf dieser Seite als auch mit windowseigenen Diagnosetools, bliebt erfolglos. LAN-Kabel und Netzwerkkarte wurden überprüft und funktionieren reibungslos. Down- und Upload sind allerdings normal.

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl: Rheinland-Pfalz, 67105
  • Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone 200 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? CH7466CE
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes GerätLeih-Gerät 
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen Ping Spikes, Schwankungen und stellenweise Packetverlust
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox) Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend) Seit Mitte April, den ganzen Tag lang
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox. s.u.
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? Es handelt sich um Frequenzstörungen, ich erhielt eine Nachricht, dass die Leitung überprüft wurde und alles in Ordnung sei, der Ping ist allerdings nicht besser geworden.

ping3.PNG

ping4.PNGping5.PNG

Mehr anzeigen
22 Antworten 22
Gana2
Netzwerkforscher

ich habe mir mal aktuellere pingplotter-Ergebnisse angeschaut, hop 1, mein Router, ist bei 50% Packetverlust. Da ich kein experte bin, weiß ich nicht recht, ob dies heißt, dass das Problem allein bei meinem Router liegt. Ist es möglich, auf einen anderen Router umzusteigen bzw. was bedeuten die pingplotter-Werte überhaupt?

ping6.PNG

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hi Gana2,

 

schickst Du mir bitte den Namen des Vertragsinhabers, das Geburtsdatum, die vollständige Anschrift und die Kundennummer via PN?  

 

Lass danach bitte eine kurze Info hier, dann prüfen wir Deinen Anschluss gerne.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Gana2
Netzwerkforscher

Die PN wurde versandt.

LG Gana2

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo Gana2,

 

schickst Du mir bitte gleich noch eine PN  hinterher?

 

Diesmal benötige ich bitte eine aktuelle Mobilfunknummer, die Info ob Du den Zugang zum Hausverstärker herstellen kannst und ob es Anzeichen von Covid-19 gibt.

 

An Deinem Anschluss gibt es nur ein Upstream, welcher auch noch zu stark eingestellt ist. Dies muss durch einen Techniker behoben werden.

 

Bitte gib hier wieder kurz Bescheid, sobald Du die PN versendet hast.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Gana2
Netzwerkforscher

Guten Abend.

Die PN wurde versandt.

LG Gana

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo Gana2,

 

der Techniker ist generell kostenfrei. Es werden 99,50 € berechnet sofern:

 

- die Störung durch Deine Verkabelung oder Endgeräte verursacht wird

 

- die Störung durch mutwillige Beschädigung hervorgerufen wird

 

- der Techniker zum vereinbarten Termin vor verschlossenen Türen steht

 

Wenn das ok für Dich ist, dann beauftrage ich den Techniker.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Gana2
Netzwerkforscher

Guten Abend.

Eine Weitere Frage:

Was ist mit der Verkabelung konkret gemeint. Meinen Sie damit die an den Router angeschlossen Geräte (LAN-Kabel)?

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo Gana2,

 

damit ist das Koaxialkabel und die LAN-Verkabelung gemeint.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Gana2
Netzwerkforscher

Guten Abend.

Alles klar. Sie können einen Techniker beauftragen. Ich würde einen Nachmittagstermin bevorzugen, falls dies möglich ist. Vielen Dank und einen schönen Abend/eine gute Nacht.

LG Gana

Mehr anzeigen