Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (03.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Re: Paketverlust bei neuer 1000Mbit Leitung
Gehe zu Lösung
EgonHahnwald
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich habe seit gestern den Tarif Red Internet & Phone 1000 Cable U. Ich hatte vorher von Unitymedia den 2play fly 400 Tarif. Ich hatte dann einfach per E-Mail gefragt, ob man meine Leitung auf die 1000Mbit upgraden konnte (kostet ja das gleiche). Ich bekam dann direkt eine Bestellbestätigung des neuen Tarifs zugesandt inkl. neuem Router per Post.

 

Ich habe den Router wie in der Anleitung angeschlossen und die automatische Freischaltung hat funktioniert. Ich habe jetzt die 1000 Mbit Leitung, es kommt auch i.d.R. die volle Bandbreite an. 

 

Ich habe jedoch bei Online-Spielen festgestellt, dass ich starken Paketverlust habe. Leider ist das so viel, dass die Spiele sich nicht nur "etwas blöd" spielen lassen, sondern wirklich unspielbar sind. Dazu kommt, dass ich ein Spiel kompetitiv in einem Team spiele und demnächst mein nächstes Match habe. Das geht natürlich nicht, wenn alle paar Sekunden alles stehen bleibt.

 

Bei einem Ping-Test zu Google kommen ca. 10% Paketverlust heraus. Bei einem Trace-Route per WinMTR zu einem Game-Server sieht es nicht besser aus. Hier mal die Ergebnisse der beiden Tests:

 

google ping test.PNGgameserver ping test.PNG

 

So, was kann ich nun machen, damit ich keinen Paketverlust mehr habe (bzw. vernachlässigbar wenig)?

 

Ich habe nächste Woche Mittwoch ein Match, bis dahin benötige ich eine stabile Leitung.

 

Freundliche Grüße,

Egon Hahnwald

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
EgonHahnwald
Smart-Analyzer

Also die letzten Tage habe ich keine Probleme in Online-Spielen bemerkt. Auch in Tests war kein Paketverlust festzustellen. Die Leitung lief sehr gut (volle Bandbreite war auch da).

 

Vielleicht hilft das ja anderen:

Der Router-Neustart scheint bei mir wohl wirklich das Problem gelöst zu haben (dauerhaft). Auch habe ich das mitgelieferte LAN-Kabel verwendet, um die Vodafone Station mit dem PC zu verbinden.

 

Ich markiere das hier mal als Lösung, weil es bei mir geholfen hat. Der Thread kann dann zu.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
EgonHahnwald
Smart-Analyzer

Hier mal die Fragen aus dem gepinnten Thread beantwortet:

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    • Hessen, PLZ 34119
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    • Red Internet & Phone 1000 Cable U
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    • Vodafone Station (diese graue schräge Box mit dem silbernen kleinen Rohr drunter)
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    • Also ich würde sagen nen Leih-Gerät, ich habe keinen eigenen Router gekauft
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    • Paket-Loss (Screenshots siehe voriger Beitrag. Beide Tests wurden kurz vorm Posten gemacht.)
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    • Über das mitgelieferte LAN-Kabel (gelbes CAT5e-Kabel)
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    • Opera
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    • Windows
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
    • Seitdem ich die Leitung habe, also gestern
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
    • Ich hab im Router-Menü nichts gefunden, was so heißt
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?
    • Da hab ich noch nicht angerufen, weil ich noch keine Zeit für längere Telefonate hatte (und momentan auch nicht so richtig habe). Wäre gut, wenn wir das übers Inet machen können

 

Ich habe eben den Router neugestartet und der Paketverlust ist vorrübergehend weg. Nachdem ich aber nun mal ein bisschen rumgegooglet habe, habe ich die Vermutung, dass das nur eine kurze temporäre Lösung von ein paar Stunden ist.

Ich habe ein paar Freunde in der Nähe mit der gleichen Leitung und von denen kenne ich ähnliche Probleme. Die starten dann auch immer den Router neu und dann gehts wieder für nen paar Stunden.

Wäre natürlich gut hier eine dauerhafte Lösung zu finden.

Mehr anzeigen
EgonHahnwald
Smart-Analyzer

Seit dem Router-Neustart von vor drei Tagen konnte ich erstmal keinen Paket-Verlust mehr feststellen (auch Online-Spiele liefen flüssig).

Ich habe gerade nochmal einen Ping-Test zu google.de und einen Test mit WinMTR zu google.de gemacht.

Beim Ping-Test gab es keine Verluste:

2.PNG

 

Bei dem WinMTR Test wurden bei einem Host 20% Loss angezeigt und 99% zu kabelbox.local.
1.PNG

 

Ich habe dann noch einen WinMTR Test zu einem Game-Server gemacht. Hier wurde nur wieder Loss zu kabelbox.local angezeigt aber sonst zu keinem Host:3.PNG

 

 

Also ich habe über das gesamte Wochenende in keinem Online-Spiel Loss feststellen können, mir wurde auch nicht gesagt, dass ich laggen würde und auch Online-Konferenzen mit mehreren Teilnehmern mit Kamera liefen problemlos. Wenn es jetzt so weitergeht wäre alles ok.

 

Sehen die Werte von den letzten Tests denn normal aus? Was mich wundert ist dieser Loss zu kabelbox.local.

 

Edit: Ich wede die nächsten Tage zu "Stoßzeiten" immer mal wieder ein paar Tests machen um zu sehen, ob das ganze stabil bleibt.

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi EgonHahnwald

Wie liefen die letzten Tage? Gab es erneut Paketverlust?

Beste Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
EgonHahnwald
Smart-Analyzer

Also die letzten Tage habe ich keine Probleme in Online-Spielen bemerkt. Auch in Tests war kein Paketverlust festzustellen. Die Leitung lief sehr gut (volle Bandbreite war auch da).

 

Vielleicht hilft das ja anderen:

Der Router-Neustart scheint bei mir wohl wirklich das Problem gelöst zu haben (dauerhaft). Auch habe ich das mitgelieferte LAN-Kabel verwendet, um die Vodafone Station mit dem PC zu verbinden.

 

Ich markiere das hier mal als Lösung, weil es bei mir geholfen hat. Der Thread kann dann zu.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen