Antworten
Smart-Analyzer

Packet loss Spikes

Hallo,

ich habe eine von Vodafone geliehen FritzBox 6490 mit einer 200 Mbit Leitung.

Teilweise habe ich starke Packet loss Spikes, diese treten sehr unregelmäßig auf.

pingplotter.PNG

So sieht das ganze aus, diese Spikes treten für ca. 5 Minuten auf und sind dann wieder für 5-10 Minuten weg, bis sie wieder anfangen. Dieses Phänomen tritt zu ganz unterschiedlichen Tageszeiten teilweise für mehrere Stunden auf (nicht nur zu Stoßzeiten). Das ganze habe ich bei abgestelltem Wlan mit zwei unterschiedlichen Geräten und Lan-Kabeln geteste, immer mit dem gleichen Ergebnis.

 

Zu anderen Zeiten habe ich keine Probleme (bzw. weiß ich nicht, ob der Packet Loss der oben angezeigt wird, ein Problem ist, jedenfalls merke ich nichts davon). Dann sieht das Ganze folgendermaßen aus:

pingplotter2.PNG

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

 

Viele Grüße

Jonas

 

Moderator

Re: Packet loss Spikes

Hi yumii,

 

irgendetwas stimmt nicht mit der Leitung und das möchte ich gerne anschauen. Sende mir dazu Deine Kundendaten (Name, Anschrift, Kundennummer) in einer privaten Nachricht und gib dann hier Bescheid, dass Du die Daten übermittelt hast.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Smart-Analyzer

Re: Packet loss Spikes

Habe dir eine PN geschickt.

Moderatorin

Re: Packet loss Spikes

Hallo yumii,

 

per PN hattest Du ja noch geschrieben, dass Dir ein neues Coax-Kabel geschickt wurde, was aber leider nicht geholfen hat. An Deinem Anschluss sind  ein paar Signalwerte ein bisschen niedrig, der erste Schritt wäre hier, diese durch einen Techniker in Ordnung bringen zu lassen. Kann ich für die Terminvereinbarung die Nummer mit der *050 angeben?

 

Viele Grüße,
Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Smart-Analyzer

Re: Packet loss Spikes

Hallo Claudia,

das wäre sehr nett.

 

Viele Grüße

Jonas

Moderatorin

Re: Packet loss Spikes

Hallo yumii,

 

den Auftrag habe ich erstellt, Du solltest dann in Kürze wegen des Termins angerufen werden.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Smart-Analyzer

Re: Packet loss Spikes

Guten Tag,

wir haben nach wie vor Probleme mit unserem Internet. Inzwischen sind es allerdings nicht mehr nur Pingspikes, sondern eher komplett Ausfälle, teilweise für 30 Sekunden. Die Phasen, in denen das Internet normal funktioniert, die vorher vorhanden waren, gibt es nicht mehr, die Störung ist permanent. Jetzt habe ich gerade zum x-ten Mal bei der Hotline angerufen und mir wurde gesagt, dass in unserem Gebiet seit 3(!) Monaten eine Netzstörung vorliegt. In diesem Zeitram wurde mir ein neues Kabel zugeschickt, ein Techniker vorbeigeschickt, eine neue FritzBox zugeschickt und die Leitung überprüft, mit dem Ergebnis, dass keine netzseitige Störung vorliege. Auf der Seite zur Störungshilfe steht weiterhin, dass in meinem Gebiet keine Störung vorliege. Kann mir bitte jemand erklären, wie das sein kann? Dass die Störung vorliegt ist ja schön und gut, kann wahrscheinlich kurzfristig auch niemand etwas dran ändern, aber warum muss ich Stunden meiner Lebenszeit damit verschwenden, eine mögliche Lösung des Problems zu finden, anstatt das irgenwann mal jemand kommuniziert, wo tatsächlich das Problem liegt.

Auch würde mich interessieren, ob irgendwo bekannt ist, wie lange diese Störung noch vorliegen wird, die Dame am Telefon konnte mir dazu keine Auskunft geben. Es ist mir nämlich im Prinzip egal ob ich die Hälfte oder gar nichts für das Internet bezahle, ich möchte einfach, dass es vernünftig funktioniert. Und wenn die jetztige Situation auf unbestimme Zeit fortbestehen wird, bin ich mir ziemlich sicher einen Anspruch auf Sonderkündigung, von dem ich in diesem Fall gebrauch machen würde.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jonas

Moderatorin

Re: Packet loss Spikes

Hallo yumii,

 

den Techniker habe ich geschickt, da es gestörte Signalwerte gab, nach dem Wechsel der Antennendose sind diese zumindest nun in Ordnung. Zudem hast Du geschrieben, dass das Ganze nicht nur zu Stoßzeiten auftritt, zu diesen Zeiten am Abend und am Wochenende liegt eine erhöhte Auslastung vor. Zu deren Beseitigung sind für Mitte des nächsten Quartals Ausbauarbeiten vorgesehen. Außerhalb der Stoßzeiten kommt es zumindest durch die Auslastung aber zu keiner Beeinträchtigung, wenn Du also ständig Ausfälle hast, liegt wohl noch eine andere Ursache vor.

 

Viele Grüße

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Smart-Analyzer

Re: Packet loss Spikes

Danke für die Antwort! Hast du irgendeine Idee, wo das Problem noch liegen könnte, wenn die Signalwerte jetzt in Ordung sind und sowohl die Box als auch das Kabel ausgetauscht wurden. Bestünde im Zweifel die Möglichkeit, noch einmal einen Techniker vorbeizuschicken, der sich das Ganze nochmal anguckt? 

 

Danke für deine Unterstützung und viele Grüße

Jonas

Moderatorin

Re: Packet loss Spikes

Hallo yumii,

 

derzeit sehen die Werte wieder ziemlich schlecht aus. Vor allem im im Upload sind Modulation und Signalwerte außerhalb der Toleranz.

 

Ich beauftrage noch einmal einen Techniker für Dich, der sich das vor Ort anschaut. Er wird Dich anrufen, um einen Termin mit Dir abzusprechen.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.