Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

eSIM: Einsicht in eSim Daten (QR-Code, ePin) in MeinVodafone-App und Mein Vodafone Web

MeinVodafone-App: Self-Service Vertrag- und Tarifoptionen

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Nur noch 1 Upstream-Kanal mit zu hohem Pegel
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
SuperUser

Hallo,

 

das sieht schon mal besser aus.

Der Pegel für den US ist noch in der Toleranz (Norm bis 47dB(mV), Toleranz bis 51dB(mV)), also eher grenzwertig.

Allerdings die Kanäle 1bis 4 für den DS, die sind auch in der Toleranz (Norm wäre bis 13dB(mV), Toleranz bis 18dB(mV). 

Ich würde dir raten, laß das mal von einem Techniker einpegeln, auch wegen des US, die Pegel sollten schon im Normbereich sein.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Wolfpack1978,

 

auch mit dem neuen Kabel ist es immer noch nicht ganz sauber.

 

Das sollte sich mal ein Techniker vor Ort anschauen. Wäre das in Ordnung und kommt der Kollege mit Dir an die Hausanlage?
Unter welcher Rufnummer kann der Kollege einen Termin mit Dir machen?

Das zweite ist, dass wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen gewisse Vorsichtsmaßnahmen treffen müssen. Daher müssen wir wissen, ob in Deinem Haushalt Symptome aufgetreten sind, die im Zusammenhang mit Covid-19 stehen könnten. Wir wollen Dir natürlich nicht zu nahetreten, aber andererseits wollen wir auch nicht unnötig noch mehr Menschen gefährden.

 

Liebe Grüße

Moni

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Moni,

 

ja, der Techniker kommt mit mir zur Hausanlage.

 

Meine Rufnummer schicke ich dir per PN.

Bisher sind in unserem Haushalt keine Covid-spezifischen Symptome aufgetreten.

 

Danke & Gruß

Wolfpack1978

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Wolfpack1978,

 

der Techniker ist beauftragt. Der Kollege wird sich bei Dir zur Terminvereinbarung melden.

 

Liebe Grüße

Moni

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

der Techniker war heute da und hat verschiedene Messungen durchgeführt (am HAV, an der Multimedia-Dose, an der die Fritzbox hängt und am Ausgang des neuen Koaxialkabels): alle Werte waren in Ordnung.

 

Der Techniker meinte, dass es ein Defekt der Fritzbox wäre, evtl. nur ein Anzeigefehler.

Ich habe heute auch 2 Speedtests gemacht und Downstream und Upstream waren beide wieder sogar leicht höher als in meinem Tarif (100/10).

 

Die Empfehlung des Technikers war trotzdem ein Austausch der Fritzbox und er wollte den auch direkt machen.

Ich habe gesagt, dass ich das selber machen möchte, vorher aber noch meine Einstellungen exportieren will damit ich sie bei der neuen Fritzbox direkt wieder importieren kann und nicht alles neu einstellen muss.

Ist ja auch kein Problem, dass ich eine neue Fritzbox selber anschließe.

 

Ich traue dem Braten irgendwie noch nicht 100% obwohl sich alles schlüssig anhört.

Ich möchte sehen, dass mit der neuen Fritzbox auch wieder korrekte Upstream-Kanäle angezeigt werden.

 

Kann ich den Austausch meiner Fritzbox hiermit veranlassen?

 

Danke & Gruß

Wolfpack1978

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hey,

 

den Tausch der Box habe ich veranlasst, sollte im laufe der Woche ankommen Smiley (fröhlich)

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Tobias,

 

ok, alles klar.

Ich melde mich wenn ich die neue Fritzbox ausprobiert habe.

 

Danke & Gruß

Wolfpack1978

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Tobias,

 

die Box kam Ende letzter Woche an und ich habe mir heute Abend endlich die Zeit genommen, sie auszuprobieren.

 

Es gibt 1 gute Nachricht und einige sehr schlechte.

 

Die gute Nachricht:

Die neue Fritzbox zeigt mir tatsächlich 4 Upstream-Kanäle an (siehe Anhang)!

 

Die schlechten Nachrichten:

  • Schnarch-langsame Verbindung mit der neuen Box von 64 kbit/s (siehe Screenshot)
  • Die dB-Werte sehen irgendwie auch deutlich schlechter als bei der alten Box aus (siehe Screenshot)
  • Die neue Box spielt keine Updates ein ("Verbindung zum Autokonfigurationsserver nicht möglich - keine Updates" oder so ähnlich steht bei den Systemereignissen alle paar Minuten)
  • Auf Grund fehlender Updates der neuen Box kann ich auch meine Einstellungen der alten Box (natürlich gleiches Modell 6490) nicht einspielen

Ich habe die neue Box ca. 30 Minuten dran gelassen aber leider hat sich der Zustand nicht geändert.

Danach schnell wieder meine alte Box in Betrieb genommen und es geht direkt alles wieder bis eben auf die Anzahl der Upstream-Kanäle! Gott sei dank, denn ich bin im Home Office und muss morgen wieder arbeiten können!

 

Das lief also ingesamt ziemlich schlecht mit der neuen Box.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das normal ist bei Inbetriebnahme einer neuen Box.

Was soll ich machen???

 

Danke & Gruß

Wolfpack1978

 

Bildschirmfoto 2020-07-29 um 17.57.30.pngBildschirmfoto 2020-07-29 um 17.43.02.png

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

UPDATE:

Meine alte Box hat nur noch eine kurze Zeit funktioniert und wurde dann scheinbar von Vodafone auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

 

Hab jetzt wieder die neue Box am Start.

Internetgeschwindigkeit scheint jetzt normal zu sein.

Die Einstellungen meiner alten Box kann ich aber immer noch nicht importieren und es werden jetzt auch mit der neuen Box wieder nur 2 Upstream-Kanäle angezeigt...

 

Echt klasse!

Ich kann jetzt nur alle Einstellungen auf der neuen Box manuell machen damit ich morgen wieder arbeiten kann...

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

UPDATE 2:

Ich habe jetzt nur das absolut nötigste gemacht damit ich morgen (hoffentlich) arbeiten kann.

 

Ich kann gar nicht alle Einstellungen manuell machen weil ich einfach gar nicht mehr weiß, wie manche Sachen eingestellt waren, z.B. hatte ich bestimmte Rufnummern gesperrt, die ich natürlich nicht auswendig kann.

Ebenfalls habe ich keine Lust, meine ganzen WLAN-Einstellungen nochmals zu machen. Ich habe mich auf die Sicherung verlassen, die ich extra letzten Freitag noch gemacht habe.

 

Der Grund, warum das Importieren der Einstellungen meiner alten Box nicht geht, ist, dass auf der alten Box Fritz!OS 7.12 drauf war und auf der neuen Box erst mal nur Fritz!OS 6.87.

 

Kann bitte ein Moderator ein Update meiner neuen Box "erzwingen"? Ich möchte nicht bis zu 2 Tage warten bis das Update (hoffentlich) automatisch kommt. 

 

Danke & Gruß

Wolfpack1978

Mehr anzeigen