Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Nordhorn, Veldhausen und umgebung wieder zu geringer Download/Paketverlust
SuperUser

@Jerry1  schrieb:


Versteh mich nicht falsch, ich finde es super, dass es in Veldhause endlich vernünftige anbindungen gibt

Paradox ist dass in Veldhausen schon seit Jahren fast jeder mindestens 50.000 über EWE bekommen kann...


@Jerry1  schrieb:

ich weiß auch nicht wie weit du dich mit Vodafone unterhalten hast aber ich bin nun schon seit ewigkeiten Kunde bei Vodafone

Da ich keinen Kabelanschluss im Haus habe kann Vodafone nur einen langsamen DSL-Anschluss über die Telekom-Vermittlungsstelle in Neuenhaus anbieten.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Anbei meine Statusmeldung aus Schüttorf.... in diesem Thread, da die Modeartoren andere einfach beenden... 

weil man wohl das sogenannten "genörgel" nicht mehr haben möchte.... sehr schade ! 

 

Aktuell 2MBit (Vertrag Kabel 200MBit) mit massiven Aussetzern und eine fast routinemäßige Rückfrage beim Support spiegelt auch die Situation für die Menschen dort wieder... leider hilflos und den hier beschrieben Termin für eine Lösung im August wollte man trotz mehrfacher Nachfrage nicht bestätigen.

 

Ich möchte dort aktuell nicht die Fragen beantworten müssen, meinen Respekt für die Ruhe und Sachlichkeit. 

Wenn dann noch vom technischen Support zum Wechsel geraten wird, ist es weit gekommen....

 

Gruß und noch einen schönen Sonntag Abend. 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

49809 Lingen (Darme) schon wieder nur 1-3% der Leitung kommt hier an. Bislang nur Stress mit vodafone....Service sieht anders aus.

Mehr anzeigen
Netz-Profi

@mc_olli  schrieb:

Anbei meine Statusmeldung aus Schüttorf.... in diesem Thread, da die Modeartoren andere einfach beenden... 

weil man wohl das sogenannten "genörgel" nicht mehr haben möchte.... sehr schade ! 

 

Aktuell 2MBit (Vertrag Kabel 200MBit) mit massiven Aussetzern und eine fast routinemäßige Rückfrage beim Support spiegelt auch die Situation für die Menschen dort wieder... leider hilflos und den hier beschrieben Termin für eine Lösung im August wollte man trotz mehrfacher Nachfrage nicht bestätigen.

 

Ich möchte dort aktuell nicht die Fragen beantworten müssen, meinen Respekt für die Ruhe und Sachlichkeit. 

Wenn dann noch vom technischen Support zum Wechsel geraten wird, ist es weit gekommen....

 

Gruß und noch einen schönen Sonntag Abend. 


Hallo,

würde mich sehr wundern, wenn die wegen zu viel "genörgel" einfach einen Thread schließen würden ( ich "nörgel" hier auch schon zum dutzenden mal ). Bisher wurde nur ein Thema geschlossen, weil es unübersichtlich wurde und man nicht jedem einzelnen helfen konnte.

Den Termin wird dir auch keiner "bestätigen" sondern nur sagen, dass die Aktuelle Planung so ausschaut. Hier im Forum findest du aber auch von Mods die aussage vom 3. Quartal, ende August, anfang September oder der späteste Termin mit Ende September. Ich würde dir aber aufjedenfall raten, dass du dich an Vodafone wendest und nach einer Gutschrift fragst ( aber in einem eigenen Thread ). Es gibt halt pessimistische und optimistische Mods und keiner möchte sich im nachhinein anhören "du hast aber gesagt..".

Der Technische Support bzw die Hotline kann auch nicht viel machen und dir nur möglichkeiten nennen, natürlich wirkt es befremdlich wenn dir dort zu Kündigung geraten wird...

@Michael_U
Was für einen Service soll dir Vodafone denn bieten? Ein Cable PoP ist ausgelastet und muss ausgebaut werden und dazu findest du hier im Forum auch einen Beitrag was alles dazu gehört. ( Bzw was zu einer Segmentauslastung gehört )
Ich hatte in über 10 Jahren mit Kabel Deutschland / Vodafone eher wenig Stress und werde garantiert auch nicht wechseln, weil es in den ganzen Jahren nur 3x Probleme gab. Wie schon weiter oben erwähnt, nach einer Gutschrift, in einem eigenen Thread, zu fragen ist schon mal ein guter Schritt.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

@Jerry1 
Was für einen Service soll dir Vodafone denn bieten? Ein Cable PoP ist ausgelastet und muss ausgebaut werden und dazu findest du hier im Forum auch einen Beitrag was alles dazu gehört. ( Bzw was zu einer Segmentauslastung gehört )


Dass der Cable POP seit ein paar Tagen plötzlich so ausgelastet ist, dass es im Netz Lingen nur noch die gleiche eingeschränkte Bandbreite gibt, wie im letzten Monat beim Glasfaserschaden halte ich nicht für sehr glaubwürdig.  Zumal es 2 Wochen nach der Reparatur des Glasfaserschadens ja einigermaßen lief.

 

Nur um die Begriffe auseinanderzuhalten: Segmentauslastung hat nichts mit der Cable POP Auslastung zu tun. Beim Cable POP geht es um die Anbindung ans Backbone, also um das ganze Netz Lingen mit den Kreisen Grafschaft Bentheim und Lingen. Segmente sind viel kleiner und umfassen meistens nur einige Hundert Haushalte.

Mehr anzeigen
Netz-Profi

@wodsl2  schrieb:

@Jerry1 
Was für einen Service soll dir Vodafone denn bieten? Ein Cable PoP ist ausgelastet und muss ausgebaut werden und dazu findest du hier im Forum auch einen Beitrag was alles dazu gehört. ( Bzw was zu einer Segmentauslastung gehört )


Dass der Cable POP seit ein paar Tagen plötzlich so ausgelastet ist, dass es im Netz Lingen nur noch die gleiche eingeschränkte Bandbreite gibt, wie im letzten Monat beim Glasfaserschaden halte ich nicht für sehr glaubwürdig.  Zumal es 2 Wochen nach der Reparatur des Glasfaserschadens ja einigermaßen lief.

 

Nur um die Begriffe auseinanderzuhalten: Segmentauslastung hat nichts mit der Cable POP Auslastung zu tun. Beim Cable POP geht es um die Anbindung ans Backbone, also um das ganze Netz Lingen mit den Kreisen Grafschaft Bentheim und Lingen. Segmente sind viel kleiner und umfassen meistens nur einige Hundert Haushalte.


Zu deinem ersten Abschnitt:
Warum es 2 Wochen lief, würde mich auch noch immer interessieren.
Vielleicht ist da was dran, dass für 2 Wochen Leitung dazu gebucht wurden
Vielleicht hat Vodafone einfach in der letzten zeit so viele Gigabit Verträge abgeschlossen, dass die Auslastung so ausgeartet ist.
Leider haben wir zu dem Thema der Geschichte keine weiteren Informationen und nur Vodafone weiß, was es damit auf sich hat.

Zum zweiten Abschnitt:
Ja richtig, tut mir leid, wenn ich es verwirrend geschrieben habe.
Dazu zitiere ich mal etwas aus dem Beitrag von Vodafone

Spoiler
Bei einer Segmentierung verlegt Vodafone neue Glasfaserkabel. Der alte Verstärkerpunkt wird in einen Fiber Node (FN) umgewandelt und die nötigen Anpassungen hierfür vorgenommen. Von diesem FN aus geht es wie gewohnt mit Koaxialkabeln weiter bis zum Hausübergabe-Punkt. Außerdem muss das Cable Modem Termination System (CMTS) aufgerüstet oder neu gebaut werden. Dieses CMTS befindet sich in den sogenannten Internet/Phone-PoPs. Für die Verlegung der Glasfaserkabel sind Tiefbaumaßnahmen erforderlich, die genehmigt werden müssen.

Quelle
Mir ist schon klar was ein Segment und was ein Internet/Phone-PoP ( Cable Pop ) ist.
Aber wie schon gesagt, ist es wohl nun der Cable PoP und bis ende August oder ende September können wir nichts machen, was den Prozess beschleunigen würde.

Mehr anzeigen
Netz-Profi
Hallo,

entschuldigt das doppelposten.
Es gibt einen neuen Artikel in der Grafschafter Nachrichten.
https://www.gn-online.de/grafschaft/neue-stoerung-bei-vodafone-zu-viele-kunden-zu-viel-im-netz-31264...

Müsst ihr vielleicht selber kopieren oder schauen, da ich das gerade am Handy schreibe.
Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Ich halte die Aussage, die von Vodafone gegenüber der Presse abgegeben wurde, für absolut unglaubwürdig. Ich verstehe auch nicht, warum man bei den GN bei so offensichtlichen Widersprüchen nicht nachhakt. Wie kann es sein, dass von einem Tag auf den anderen die Bandbreite für ein ganzes Netz so dermaßen zusammenbricht? Das kann man logisch mit gestiegenem Benutzeraufkommen nicht mehr erklären. Wäre schon ein starkes Stück wenn sogar die Pressestellen eines Weltunternehmesn Unwahrheiten verbreiten.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@Jerry1könntest Du nicht mal die Pressemitteilung als Screenshot anhängen?

Wer nicht GN-Kunde ist, kann den Bericht nur in den ersten Zeilen lesen.

Danke vorab

Gruß Termo

 

Mehr anzeigen
Netz-Profi

@Termo  schrieb:

@Jerry1könntest Du nicht mal die Pressemitteilung als Screenshot anhängen?

Wer nicht GN-Kunde ist, kann den Bericht nur in den ersten Zeilen lesen.

Danke vorab

Gruß Termo

 


Hallo,

@Termoich hab leider auch kein Abo bei der GN aber die Emsvechtewelle hat auch einen Artikel geschrieben und ich würde mal behaupten, dass der sich nicht großartig unterscheidet, falls es doch einen unterschied gibt könnte ja @wodsl2 uns eventuell zeigen was dort steht.
https://www.emsvechtewelle.de/erneut-probleme-bei-vodafone-internetkunden-in-der-grafschaft/

Mehr anzeigen