Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

BEHOBEN !!! MeinVodafone-App und MeinVodafone im Web: Serviceeinschränkungen

Mobilfunk: Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G im Bereich16062 Sternebeck und weitere

MeinVodafone-App: Einloggen weder mit Mobilfunknummer noch SMS Code möglich

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Neue FritzBox 6590 nach Initialisierung keine Telefonie aber Internet
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich versuche gerade eine neue FritzBox zu installieren, die Tobi mir im April mal empfohlen hat.

Ich habe die FritzBox mit dem Aktivierungscode freischalten können, auch konnte ich die SIP Daten eingeben.

 

Das Internet funktioniert jetzt auch, leider wird die Telefonie nicht registriert oder freigeschaltet. 

 

Die Nummern sind eingetragen. Nur mit dem Unterschied, das im PDF der Aktivierung die Nummern mit +49xxxxx angegeben sind und in der FritzBox mit 49xxxx also ohne Plus.

 

Kann mir jemand bitte weiterhelfen. 

 

Danke und Gruß 

Olli71

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Highlighted
SuperUser

Schaue mal ob in der Fritz Box unter dem Menüpunkt "Internet" -"Zugangsdaten" in der Registerkarte "IPv6" die Option "Native IPv4-Anbindung verwenden" aktiviert ist.

Oben Rechts die drei Punkte anklicken "Erweiterte Ansicht aktivieren"

Internet anklicken - Zugangsdaten - IPv6 - Haken setzen IPv6 Unterstüzung aktiv - Haken setzen Native IPv4-Anbindung verwenden und Übernehmen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Den Verdacht hatte ich auch schon. Aber leider macht es keinen Unterschied. 

Das IPv6 war auch genau der Grund, wieso ich meine alte Hardware behalten wollte und bin bis heute morgen noch mit IPv4 Protokoll gefahren. Da die Hardware das gar nicht unterstützt hat. 

 

Hast Du sonst noch eine Idee.... noch mal Zurücksetzten oder so?

Ich benötige dringend die IPv4 Unterstützung, da ich noch relativ alte Hardware habe. Das ist aber erstmal ein anders Thema.

 

Gruß

Olli71

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hi,

 

dann habe ich noch eine ergenzende Frage. Unter "native IPv4 Anbindung" kann man ja noch die DS-Lite Version aktivieren und darunter noch sind noch zwei weiter Wahlmöglichkeiten.

 

Soll ich DS-Lite aktivieren oder nicht?

 

Danke und Gruß

Olli71

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Nein. Aktiviere es so wie oben beschrieben ist. Dann sollten sich die Rufnummern auch registrieren.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Spoiler
Hallo,

geht die Aktivierung direkt nach der Umstellung?
Ich lasse es gerade einige Minuten so laufen, leider die das Telefon noch nicht da. Internet verschwindet immer kurz nach dem Umschalten ist dann allerdings recht schnell wieder aktiviert. 

Danke und Gruß
Olli71
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Es dauert schon etwas bis sich die Rufnummern registrieren.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hi,

 

gibt es einen Richtwert?

Macht das Sinn 30 min zu warten oder dauert es länger und ich muß morgen früh nachschauen.

 

Ich befürchte das es wieder nicht ohne externen Eingriff klappt.

 

Gruß 

Olli71

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ist komisch, aber ich habe jetzt die Box nochmal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.

Jetzt habe ich die Telefonnummern registriert und sie sind "grün" hinterlegt.

 

Allerdings habe ich jetzt folgende Einstellungen:

 

IPv6-Unterstützung
(ja)IPv6-Unterstützung aktiv

IPv6-Anbindung
(nein) Native IPv4-Anbindung verwenden

 

(ja) Native IPv6-Anbindung verwenden

Ihr Internetanbieter muss für diese Betriebsart natives IPv6 an Ihrem Anschluss unterstützen.

(ja) IPv4-Anbindung über DS-Lite herstellen
(ja) AFTR-Adresse automatisch über DHCPv6 ermitteln
(nein) AFTR-Adresse festlegen: 
IPv6-Adresse (leer)
FQDN (leer)
(nein) IPv6-Anbindung mit Tunnelprotokoll verwenden

IPv6 wird mit einem Tunnelprotokoll über eine herkömmliche IPv4-Anbindung verwendet. Für diese Betriebsart ist keine IPv6-Unterstützung durch Ihren Internetanbieter notwendig.

 

Also Native IPv6 nicht die IPv4..... ????

 

Ist das so richtig?

 

Was müsste ich den jetzt machen, damit ich nicht über den DS-Tunnel sondern über IPv4 gehen kann. Meine Sicherheitsanlage (Kameras, etc. pp) sind nur über ein IPv4 Protokoll erreichbar, 

Info auch gerne über PM.

 

Danke im Vorraus und vielen Dank auch für die nächtliche Unterstützung 

Olli71

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Mich beschleicht so das Gefühl, das du Unitymedia Kunde bist. Kann das sein?

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen