Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Netzmodernisierung, aber wann...?
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe am 25.02.2019 eine Mail von Vodafone bekommen. Darin steht kurz gefasst:

 

"Wir modernisieren Ihren Anschluss am 20.03.2019.... Mit der neuen VDSL-Technologie Vectoring können Sie höhere Geschwindigkeiten buchen...mit Super-Vectoring bis zu 250 Mbit/s...."

 

Am 20.03.2019 wurde irgendetwas am Anschluss gemacht, ich musste den Router zurücksetzen, Daten neu eingeben etc. Alles okay. Nur an der Geschwindigkeit hat sich bis heute nichts geändert, ich hänge weiterhin auf den 25 MBit die ich auch schon Jahre vorher hatte.

 

Auch das versprochene Vectoring wurde bis heute nicht auf meinem Anschluss aktiviert. Die Fritz-Box meldet Vectoring ist nicht aktiviert. 

 

Noch viel schlimmer ist, dass wenn ich jetzt eine Verfügbarkeitsanfrage für meinen Anschluss mache, kommen nicht mal mehr die 25 MBit sondern nur 16 MBit ADSL.

 

Ich verstehe nicht was da passiert. Wurde der Anschluss nun modernisiert oder nicht? Wer kann mir sagen, wann die Modernisierung denn nun wirklich stattfindet, oder war das ganze nur ein Gag auf Kosten des Kunden?

 

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Moderator

Hallo jd86,

 

ein Tarif wird aufgrund eines Ausbaus nicht automatisch gewechselt. Hier musst Du zunächst einen Tarifwechsel beauftragen, damit Du die höhere Bandbreite genutzt werden kann.

 

Auch wenn Dein Anschluss auf die neue Anschlussart migriert wurde, kann es aufgrund der Leitungslänge der TAL sein, dass an Deinem Anschluss kein Super-Vectoring bzw. höhere Bandbreiten als die aktuell genutzte technisch möglich ist.

 

Hier verhindert dann die zu hohe Leitungsdämpfung die Nutzung einer höheren Bandbreite.

 

Gruß,

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Full Metal User

Wenn nur 16MBit möglich sind laut Verfügbarkeitsabfrage, dann ist die Vectoring Aktivierung, meistens seitens der Telekom noch nicht durch.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hall Jens,

 

die Wechselfunktion ist bei zumindest online nicht möglich, da diese Seite seit Monaten einen "Verbindungsfehler" meldet. Aber das hatte ich schon in einem anderen Post geschrieben.

 

Wenn es trotz Umstellung nicht möglich ist, sollte Vodafone vielleicht an seiner Vorabkommunikation arbeiten und  nicht Sachen versprechen, die dann nicht möglich sind.

 

Ist mir schon klar, dass das automatisch erstellte Mails sind aber es gibt tatsächlich Leute die das ernst nehmen, was da steht und sich darauf freuen, dass es nun endlich mehr Bandbreite gibt.

 

Grüße

Sebastian

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo jd86,

danke für Dein Feedback - geb ich gern weiter.

"Mit der neuen VDSL-Technologie können Sie in Zukunft auch höhere Surf-Geschwindigkeiten buchen - mit Super Vectoring sogar mit ib zu 250 Mbit..."
Vielerorts geht das nach er Umstellung sogar eine höhere Bandbreite, weil oft die Umstellung tiefer ins Telekomnetz zeitgleich zu einem kürzlich erfolgt/geplanten Netzausbau der Telekom erfolgt.

Hier hat sich an Deinem Anschluss nicht viel geändert, da geb ich Dir recht.

Für die nächsten 3 Monate ist kein Ausbau in dem Gebiet geplant. Eventuell passiert ja etwas später nochwas.

Ich drück die Daumen.

VG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen