Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Re: Nach Umstellung von 120/12 auf 1000/50 langsamer als vorher
IPv6only
Netzwerkforscher

Liebe @MariaK,

 

vielen Dank für Deinen Versuch, mir zu helfen.

 

wie diesem Faden zu entnehmen ist, habe ich die Vodafone Station im Rahmen meines Vertragswechsels von 120/12 auf 1000/50 bekommen. Somit hat dieser nichts mit meiner Störungsmeldung (oder deren Behebung) zu tun.

Weiterhin ist die Verbindung zwischen meinem Modem und dem CMTS ist nicht Gegenstand meiner Kritik, daher wirst Du auch keine Auffälligkeiten bei den Werten feststellen können.

 

Vielmehr bezieht sich meine Kritik auf die Peerings des Vodafone-Backbones zu autonomen Systemen (AS)  wie beispielsweise TMR, Anexia und Hetzner.

Ich wage die Vermutung anzustellen, dass Du das Ticket zum Backbone-Team eskalieren musst, da diese Störungsmeldungen von einem Netzwerkingenieur verifiziert werden müssen und ggf. die Peerings mit den entsprechenden ASen angepasst werden müssen.

 

VG

IPv6only

Mehr anzeigen
IPv6only
Netzwerkforscher

Liebe @MariaK,

das Problem besteht weiterhin und bisher hat sich auch noch niemand zu meinen Tickets gemeldet. Wie geht es hier weiter?

Mehr anzeigen
LukePog
Moderator

Hey Ipv6only,

 

unser Second level Team hat Dein Anliegen jetzt mehrfach geprüft und konnte keinerlei Einschränkungen feststellen. Wie Du bereits auch schon selbst gesagt hast, oft hängt die Geschwindigkeit von der Gegenstelle ab, also vom Server...

Jedenfalls verstehe ich gerade auch nicht ganz was du mit diesem Satz meinst: "Weiterhin ist die Verbindung zwischen meinem Modem und dem CMTS ist nicht Gegenstand meiner Kritik, daher wirst Du auch keine Auffälligkeiten bei den Werten feststellen können. " Magst Du mir das einmal genauer erklären? Smiley (fröhlich)

Alles Liebe
Luke

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
IPv6only
Netzwerkforscher

Hallo @LukePog 


@LukePog  schrieb:

 

unser Second level Team hat Dein Anliegen jetzt mehrfach geprüft und konnte keinerlei Einschränkungen feststellen.


wenn dem so ist, dann fehlt euerem "Secound-Level-Team" die Kompetenz den entprechenden Geschwindigkeitstest zu meinen beanstandeten ASen durchzuführen. Infolgedessen muss das "Second-Level-Team" das Ticket an die nächste Ebene eskalieren, da es nicht behoben ist.

 


@LukePog  schrieb:

Hey Ipv6only,

Wie Du bereits auch schon selbst gesagt hast, oft hängt die Geschwindigkeit von der Gegenstelle ab, also vom Server...


Die genannten Gegenstellen habe ich jeweils aus anderen Netzen Gegengetestet und dort liegt die beanstandete Einschränkung nicht vor. Weiterhin ist der Server bei Anexia mit 10 GBit/s dediziert angebunden und zum Testzeitpunkt läuft dort sonst nichts.

 


@LukePog  schrieb:

Magst Du mir das einmal genauer erklären? Smiley (fröhlich)


 

Dazu: Ich weiß nicht, wo ich mit meiner Erklärung anfangen soll, denn hierbei handelt es sich um Basiswissen, über das was im Volksmund als "Internet" bezeichnet wird. Dies sollte selbst nach Lektüre des Wikipedia-Artikels klar sein, da es konzeptuell nicht sonderlich komplex ist.

Wenn mich nun ein Erfüllungsgehilfe der Fa. Vodafone (in dem Fall Du, @LukePog ) fragt, wie Internet funktioniert, dann wundert mich überhaupt gar nichts mehr. Das ist in meinen Augen vergleichbar damit, wenn mein Stromversorger mir nicht sagen kann, warum ich keinen Strom habe, frei nach dem Motto: Wir haben die Leitung geprüft, die ist in Ordnung. Blöd nur, wenn es weiterhin nachts dunkel im Haus ist.


Soviel zu meinem Entsetzen über die Frage. Gerne bin ich bereit dir das zu erklären. Ich biete Dir @LukePog und dem gesamten Unternehmen Vodafone eine Grundlagen-Schulung zum Thema "Internet" an. Derartige Schulungen gehören zu unserem Tagesgeschäft. Bitte kontaktiert mich dazu per PN, dann teile ich gerne meine Unternehmensdaten.

 

Ich habe aber Hoffnung, dass es in eurem Unternehmen irgendwo noch jemanden gibt, der weiß, was er tut. Dieser wird keine Schwierigkeiten haben. folgende Worte in einen sinnvollen Zusammenhang zu bringen: "Peering", "Hetzner", "Anexia" "schlecht". Damit wird dieser Mitarbeiter eine kurze Störungsanalyse der Routen durchführen und schlussendlich herausfinden, welcher Verbindung überlastet ist und entsprechende Veränderungen am Routing (Stichwort IGP) vornehmen. Ich bitte Dich, lieber @LukePog und dein Team diese Kollegen ausfindig zu machen und Ihnen meine Störungsmeldung zukommen zu lassen.

 

Um ein mustergültiges Beispiel für diesen Vorgang für Dich und Deine Kollegen einmal anschaulich darzustellen, erlaube ich mir eine kürzliche Konversation mit einem eurer Wettbewerber darzustellen. (Selbstverständlich anonymisiert zur Einhaltung der Forenregeln):

 

 


[06.05.2022 11:31 ich -> Netzbetreiber]
Liebes NOC,

bitte schaut mal nach euren Peerings in Richtung Hetzner und Anexia. Mein NMS meldet seit gestern Geschwindigkeiten unter 3 MBit/s:

 

Anexia:

root@rtr-g...:/tmp# iperf3 -c a....eu -p 5502 -R -t 0
Connecting to host a....eu, port 5502
Reverse mode, remote host a....eu is sending
[ 5] local 2a03:[..]::1 port 43148 connected to 2a03:[..]::1 port 5502
[ ID] Interval Transfer Bitrate
[ 5] 0.00-1.00 sec 245 KBytes 2.01 Mbits/sec
[ 5] 1.00-2.00 sec 266 KBytes 2.18 Mbits/sec
[ 5] 2.00-3.00 sec 295 KBytes 2.42 Mbits/sec
[ 5] 3.00-4.00 sec 103 KBytes 841 Kbits/sec
[ 5] 4.00-5.00 sec 323 KBytes 2.65 Mbits/sec
[ 5] 5.00-6.00 sec 189 KBytes 1.54 Mbits/sec
^C[ 5] 6.00-6.48 sec 140 KBytes 2.41 Mbits/sec
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
[ ID] Interval Transfer Bitrate
[ 5] 0.00-6.48 sec 0.00 Bytes 0.00 bits/sec sender
[ 5] 0.00-6.48 sec 1.52 MBytes 1.97 Mbits/sec receiver
iperf3: interrupt - the client has terminated

Hetzner:

root@rtr-g...:/tmp# wget https://speed.hetzner.de/100MB.bin Downloading 'https://speed.hetzner.de/100MB.bin'
Connecting to 2a01:4f8:0:59ed::2:443 Writing to '100MB.bin' 100MB.bin 4% |* | 4687k 0:11:48

ETA

ca. 100 kbyte/s

AS5410 läuft z.B. ganz normal:

 

root@rtr-g...:/tmp# iperf3 -c paris.testdebit.info -p 9201 -t 0 -R
Connecting to host paris.testdebit.info, port 9201
Reverse mode, remote host paris.testdebit.info is sending
[ 5] local 2a03:[..]::1 port 55262 connected to 2001:860:de01:1101::2 port 9201
[ ID] Interval Transfer Bitrate
[ 5] 0.00-1.00 sec 4.18 MBytes 35.1 Mbits/sec
[ 5] 1.00-2.00 sec 5.28 MBytes 44.3 Mbits/sec
[ 5] 2.00-3.00 sec 6.02 MBytes 50.5 Mbits/sec
[ 5] 3.00-4.00 sec 5.42 MBytes 45.5 Mbits/sec
[ 5] 4.00-5.00 sec 5.33 MBytes 44.7 Mbits/sec
^C[ 5] 5.00-5.48 sec 2.62 MBytes 45.4 Mbits/sec
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
[ ID] Interval Transfer Bitrate
[ 5] 0.00-5.48 sec 0.00 Bytes 0.00 bits/sec sender
[ 5] 0.00-5.48 sec 28.9 MBytes 44.2 Mbits/sec receiver
iperf3: interrupt - the client has terminated

Bitte um Rückmeldung


 


[06.05.2022 12:59 Netzbetreiber -> ich]

Hallo X,

könnten Sie nun nochmals einen Speedtest machen? Wir haben soeben eine Anpassung vorgenommen.

Wir konnten den Fehler beheben. Die Bandbreite sollte nun vollständig da sein.


 

 

Damit war die Geschichte innerhalb von 1,5 Stunden erledigt. Mit euch ärgere ich mich jetzt seit bald einem Monat rum, und ihr habt nicht mal das Problem verstanden? Was macht ihr eigentlich hauptberuflich? Mit Internet kann es nichts zu tun haben.

 

Daher mein Appell an Vodafone: Seid so wie "Netzbetreiber". Prüft eure Peerings, repariert euer Routing. Jetzt!

(3)
Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hey IPv6only,

achte einfach bitte auf Deine Wortwahl. Wir sind definitiv keine Erfüllungsgehilfen. Wir wissen schon ganz genau, was wir hier tun.

Unsere Aufgabe ist es Deine Meldung entgegenzunehmen und weiterzuleiten. Auf die weitere Prüfung, Bearbeitung und Entscheidung über die weitere Vorgehensweise haben wir absolut keinen Einfluss, da dies in anderen Abteilungen geschieht.

Es ist das gute Recht meiner Kolleg:innen und mir höflich nachzufragen, wenn uns Aussagen von Dir leider nicht so ganz klar sind, denn schließlich wollen wir Dein Anliegen korrekt aufnehmen und weiterleiten.

Viele Grüße
R4mona
 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen