Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Modem rebootet + Telefon nicht verfügbar
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

seit etwa Mitte Oktober rebootet unser Modem von selbst in unregelmäßigen Zeitabständen unabhängig von der Auslastung/Benutzung der Internetverbindung. Ebenfalls seit diesem Zeitpunkt ist vermehrt keine Telefonverbindung (Voice over Cable; kein SIP) verfügbar unabhängig von stattfindenden Telefonaten.

Bei dem Modem handelt es sich um ein Hitron CVE-30360 (Hardware-Version laut Web-UI: 1B) im Bridge-Mode, welches zuletzt am 02.07.2019 ein automatisches Firmware-Update von 4.2.10.4 auf 4.2.10.5 bekommen hat (sprich: die Reboots sind unabhängig von denen bei automatischen Firmware-Updates).

Um die Häufung der Probleme zu verdeutlichen, hier die Reboot-Zeitpunkte:

21.11.2019    00:15
20.11.2019    21:15
20.11.2019    00:17
18.11.2019    18:15
18.11.2019    12:15
07.11.2019    21:16
04.11.2019    21:14
04.11.2019    03:14
02.11.2019    12:15
28.10.2019    00:15
25.10.2019    00:15
24.10.2019    21:15
23.10.2019    15:14
22.10.2019    03:14
21.10.2019    15:14
16.10.2019    12:15
13.10.2019    18:15
13.10.2019    03:12
####
03.09.2019    12:12
16.08.2019    07:23
02.08.2019    20:27
02.07.2019    03:39
23.06.2019    06:12
09.06.2019    03:11
09.06.2019    00:12
20.05.2019    19:54
22.04.2019    12:12


Und die Ausfälle der Telefonverbindung, die nicht auf einen Reboot zurückzuführen sind:

21.11.2019    21:44-22:58
20.11.2019    01:01-02:09
18.11.2019    11:50-14:54
09.11.2019    01:01-01:34
08.11.2019    19:55-21:10
07.11.2019    01:01-02:26
02.11.2019    01:01-01:23
29.10.2019    21:46-23:42
29.10.2019    01:01-02:35
28.10.2019    01:01-02:09
23.10.2019    18:54-21:28
23.10.2019    01:06-01:09
21.10.2019    11:03-11:22
20.10.2019    11:01-11:18
19.10.2019    02:01-03:11
18.10.2019    02:00-02:07
####
28.06.2019    14:45-16:07
22.04.2019    11:28-12:12
10.11.2018    01:58-02:10


In beiden Fällen sieht man ein gewisses Muster:
~XX:15 Uhr bei den Reboots bzw. 01:0X Uhr beim Telefon.

Bereits ausschließen kann ich, dass es zu den Zeitpunkten zu Spannungsschwankungen im Hausstromnetz kommt, auf die das Modem-Netzteil empfindlich reagieren könnte. Automatismen, die einen Neustart des Modems auslösen, kommen nicht zum Einsatz.

Meine Frage ist nun, nachdem sich sich an meinem Setup seit Oktober nichts verändert hat:
Was ist jeweils die Ursache dafür bzw. welche Möglichkeiten habe ich, diese herauszufinden, nachdem das Modem zumindest keine über das Web-UI auslesbaren Logs aufzeichnet.

Danke schon mal im Voraus für evtl. Hinweise.

Gruß

Mehr anzeigen
18 Antworten 18
Giga-Genie

Das Modem startet neu wenn es zu schlechte mode Werte bekommt z. B durch ein rueckwegstoerer. Evt haste sowas auch bei dir. Beobachte mal ob die Modulation zu den Zeiten sprunghaft bzw unter 8qam bzw QPSK oder so ist im upload 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi makr,

 

mach bitte mal einen Screenshot von des Up- und Downstreampegeln des Router und poste ihn hier.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ein Screenshot der aktuellen Modemwerte und der Verlauf über die letzten sieben Tage ist angehängt (Die sägezahnförmige Kurve "hitron" beschreibt jeweils die Uptime des Modems).

Netzwerkforscher

Zweiter Screenshot nachgeliefert (offenbar geht immer nur ein einzelner Anhang pro Post?).

 

Netzwerkforscher

Das Modem verwendet aktuell ATDMA als Modulationsverfahren für die Uploadkanäle, siehe Screenshot in meiner Antwort eins drunter.

Was käme denn als ein typischer Rückwegstörer in Frage? Beispielsweise gewisse Stromzähler-Modelle?

Ist bekannt, nach welcher Zeit das Modem entscheidet, dass es rebootet muss, um neu zu synchronisieren?

Oder anders gefragt: Wie schnell muss ich nachschauen, um eine Änderung des Modulationsverfahrens auf dem Web-UI mitzukriegen bevor das Modem rebootet?

Letztendlich kündigen sich die Reboots ja nicht an, etwa durch eine langsamere Internetverbindung oder schlechtere Sprachqualität beim Telefonieren.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi makr,

 

das sieht nach einem Mini Rückwegstörer aus und ich glaube nicht, dass der für die Ausfälle verantwortlich ist. Ist es okay, wenn ich den Router gegen ein neueres Modell tausche? Dann sende mir Deine Kundendaten (Name, Anschrift, Kundennummer) in einer privaten Nachricht und gib dann kurz hier Bescheid, dass Du die Daten gesendet hast.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Aus persönlichem Interesse: Woran erkennt man bei den Modemwerten den Rückwegstörer?

 

D.h. das jetzige Modem hat einen nicht näher identifizierbaren Defekt?

Ein Modem-Tausch bedeutet ja erst mal Aufwand und Nichtverfügbarkeit, während aus meiner Sicht nicht sicher ist, dass das noch unbekannte Problem nicht auch bei dem neuen Gerät auftritt.

Gibt es denn wirklich (auch für Vodafone-Mitarbeiter) keine Möglichkeit, solche Geräte zu debuggen oder zumindest auf deren Logs zuzugreifen, um die genaue Ursache zu finden?

Welches Model wäre denn das Austauschgerät? Müsste ich es selbst verbauen oder würde dann ein Techniker vorbeikommen?

Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

mit den Standard - Kabelrouter ist es fast unmöglich einen RWS zu erkennen. Auf den Screenshot ist ein leicht schwankender SNR auf den US zu sehen und das kann auf einen Rückwegstörer hindeuten.

 

Die Nichtverfügbarkeit durch einen Modemtausch sind nur ein paar Minuten.

 

Ich könnte die Leitung genauer prüfen, wenn Du mir die geforderten Kundendaten schickst.

 

Als Austauschrouter bekommst Du ein Modell neuerer Generation und dieses musst Du selbst in Betrieb nehmen.

 

VG Wallace

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Alles klar, danke.
PN ist raus.

Mehr anzeigen