Menu Toggle

Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G im Bereich Wernigerode, Thale, Altenbrak....

Schierke, Neinstedt, Blankenburg, Darlingerode, Heimburg, Heudeber, Derenburg, Drübeck, Stapelburg, Ilsenburg, Straßberg, Güntersberge, Elbingerode, Ballenstedt, Harzgerode, Rübeland, Tanne, Allrode, Friedrichsbrunn, Stiege, Benneckenstein, Drei Annen Hohne und Wendefurth.

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Mitarbeiter von der Technikabteilung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

leider muss ich mich auf diesem Weg über Vodafone Angestellte beschweren.

Ich hatte eine Störung angegeben. Die wurde auch super weitergeleitet zur Fachabteilung, nur die erste Person wollte mir sagen (trotz 2er Besuche von zertifizierten IT Experten privat), dass es an meinem PC liegen soll (er ist 1,5 Jahre alt). Ich sagte zu ihm, es könne nicht an der Netzwerkkarte liegen, es müsste am fehlenden Update der Fritzbox 6490 liegen. Er stempelte mich als blöd ab und sagte er schließe jetzt das Ticket, da von Vodafone kein Fehler vorläge. Ich rief also bei AVM an und fragte nach und der Mitarbeiter am Telefon sagte mir, dass so ein Problem, was ich habe, von dem fehlenden Update kommen muss. Ich betone hier MUSS. Er bestand auch drauf, dass es so sei.

 

Also rief ich dann noch, um mich abzusichern, beim Hersteller meiner Netzwerkkarte an (MSI). Dessen Mitarbeiter versicherten mir, dass meine Netzwerkkarte bis zu 1GB empfangen kann und muss. Also machte ich mich auf um erneut bei Vodafone anzurufen. Der Mitarbeiter bei der Aufnahme war auch nett und willigte ein, es direkt zu der Fachabteilung weiterzureichen. Nun, da rief mich ein Mensch an (Name wollte er nicht nennen, er sagte nur er sei von Vodafone). Ich wollte darauf bestehen, nur er sagte mir "Wollen Sie meinen Namen wissen oder soll ich mich um Ihr Problem kümmern". Harsche Worte, dachte ich mir. Nun gut, ich wollte ja wieder vernünftig surfen. Er sagte, alles, was ich hier darbringe sei egal und das was AVM oder MSI sagte sei nicht korrekt, weil wenn er keine Störung oder Problem sieht, dann könne er nichts machen.

Auf meine Bitte meine Fritzbox zu updaten sagte er nur "Sind Sie taub oder hören Sie mich nicht? Ich sagte Ihnen das kein Problem vorliegt". Ich war schockiert und bin es noch.

Er meinte nur, wenn es unbedingt sein muss, dann könne er aus Kundenfreundlichkeit einen Techniker zuschicken. Ich war völlig schockiert und niedergerungen. Ich sagte erst mal ja aber nach ein paar Stunden stornierte ich alles. Ich wurde so klein gemacht, dass ich mich gar nicht mehr traue bei Vodafone um irgendwas zu bitten oder zu erfragen. Ich hoffe mir wird in diesen Forum geholfen.

 

Edit @Poggiolini:Board von DSL zu Kabel angepasst. Bitte beachten. Gruß Jens

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderator

Hi Poggiolini,

 

ich mag mir jetzt kein Urteil erlauben, da ich bei den Gesprächen nicht dabei war. Was ich aber noch nicht raus gelesen habe ist, worum es genau geht, also um welche Störung.

 

Wenn noch kein Update zur Verfügung steht, dann können wir auch keines initiieren. Aktuell befindet sich Version 7.12 im Rollout.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen