Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Max. 330 Mbit/s Downstream trotz Tarif 500 Mbit/s
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Hallo Nancy,

der Techniker war gestern bei uns zu Hause gewesen.

 

Ich selbst war leider nicht anwesend und weiß daher auch nicht genau was tatsächlich gemacht wurde.

Sicher ist, dass die Multimediadose getauscht wurde, er muss auch wohl am Hauptanschluss tätig gewesen sein.

 

Ansonsten bekam meine Frau keine Infos, ein Arbeitsbericht wurde ebenfalls nicht bereitgestellt.

 

Das alles wäre ja auch kein Thema, wenn der Speed nun vorhanden wäre, was jedoch leider nicht der Fall ist.

Ich habe die gleichen Werte wie zuvor auch.

 

Die Bandbreite muss doch getestet worden sein ? Würdest Du bitte diesbezüglich mal nachfragen ? 

 

Danke & Gruß

FSX76

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo xFSX76,

 

auf Deiner Leitung ist gar kein Traffic sichtbar. Machst Du nur die Speedtests? Kannst Du bitte dieses 10GB Testfile herunterladen und mir mitteilen mit wie viel MB/s dies passiert? Weiterhin bitte ich Dich mir mitzuteilen ob netzintern mehr als 330 MBit/s zu Hause verschoben werden können. Gern von einem zum anderen PC. Natürlich per LAN.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Fred,

Danke für deine Rückmeldung.

 

Ich verfüge nur über einen PC und kann daher Deiner Bitte die LAN-Geschwindigkeit zu testen leider nicht nachkommen. Ich kann Dir aber versichern, dass meine Netzwerkkarte zu 1 Gigabit/s fähig ist und dies auch im Verbindungsstatus des Adapters als auch im Menü des Sagem W-Lan-Routers angezeigt wird.

 

Die Testdatei lädt mit max. 4-5 Mb/s.

 

Über Uplay (Testdonwload eines Spieles) erreiche ich aktuell ca. 28 Mb/s.

 

Also, wenn meine Multimediadose defekt bzw. nicht geeignet war und diese daher getauscht wurde, ist das ja hervorragend. Es kann doch aber nicht sein, dass ein Techniker ohne jede Dokumenation bzw einen Bericht bei mir irgendwas verrichtet, das Ticket als gelöst gilt und das war es.

 

Wenn der Techniker nach dem Tausch der Dose und sonstigen Einstellungen / Einpegeln o.ä. 500Mbit/s anliegen hatte, ja ok, dann ist seitens Vodafone alles i.O. Aber genau diese Info fehlt mir komplett.

 

Grüße

FSX76

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo xFSX76,

 

im Auftragsabschluss steht, dass der Techniker die Dienste geprüft hat, aber kein konkretes Speedtestergebnis. Anschlussseitig ist nicht erkennbar, weswegen die Bandbreite bei Dir eingeschränkt ist. Wir können daher nur nochmal einen Techniker schicken, der dann auch mit seinem Laptop Geschwindigkeitsmessungen durchführen soll. Einverstanden?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Claudia,
da muss doch auch drinstehen, dass er die Dose getauscht hat.
Das hört sich so an, als wäre er 5min hier gewesen, dabei hat der Einsatz 45min gedauert und er war auch eine zeitlang am Hauptanschluss zugegen.

Ansonsten gehe ich davon aus, dass ich den erneuten Einsatz wahrscheinlich bezahlen darf, obwohl es doch selbstverständlich sein sollte, dass bei einem Auftrag in Bezug auf Geschwindigkeitsprobleme im Anschluss an die Maßnahmen die tatsächlich verfügbare Bandbreite zu messen ist.

Grüße
FSX76

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo Claudia,
ich habe gestern mit einem Laptop eines Bekannten (1Gigabit Netzwerkarte) den Speed getestet, indem ich das 10GB Testfile heruntergeladen habe.

Dabei kam ich maximal auf ca. 33Mbyte/s, was ca. 260Mbit/s entspricht.

Am Sagem Wlanrouter war nur der Laptop angeschlossen (Port 1 mittels Cat6 Kabel).

Eventuell ist ja auch das Sagem Fast 5460 defekt, der Techniker soll daher am besten vorsichtshalber ein Austauschgerät mitbringen, falls dies möglich ist (zum Testen zumindest).

Bitte Termin in die Wege leiten.

Danke & Grüße
FSX76
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo xFSX76,

 

ich habe mit Deinen Informationen einen neuen Auftrag für den Techniker erstellt. Du wirst von der Disposition zur Terminabsprache angerufen.


Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ich habe das gleiche Problem mit Kabelanschluß. Im Anhang habe ich mal mein Protokol vom Dezember 2018 angehängt. Das sollte alle aussagen. Bitte um Auskunft ob 500 Mbit/s überhaupt möglich ist. Ich habe das jetzt ein Jahr und es ist immer noch nicht besser geworden obwohl meine Störungsdiket als erledigt gekennzeichnet wurde.
Oder wurde mal wieder etwas verkauft das es nicht gibt.

 

Besten Dank 
gula_de

Netzwerkforscher
Hallo Claudia,
Danke Dir, der Techniker wird bereits morgen bei mir vor Ort sein.
Ich melde mich dann wieder.

Grüße
FSX76
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Claudia,

das Problem ist gelöst, der Techniker hat diesmal wirklich die Dose getauscht (der erste Techniker hatte dies, obwohl von ihm behauptet, wohl doch nicht getan) und alles neu bzw. korrekt eingepegelt, wodurch nun die volle Bandbreite bei mir anliegt.

 

Vielen Dank an Euch Moderatoren für die Unterstützung und letztlich muss ich sagen, dass seitens Vodafone wirklich sehr schnell reagiert und das Thema gelöst wurde.

 

Einen schönen Tag noch zusammen.

 

Grüße

FSX76

 

 

Mehr anzeigen