Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Mainz: massiver Paketverlust, ping häufig größer 3000ms
Digitalisierer
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo Claudia, 

 

Musikstreams funktionieren immer noch nicht flüssig, Videostreams sind nichteinmal in 480p flüssig zu schauen

Ich konnte auf Grund der Copyrightbeschränkung keinen Screeshot, sondern nur ein Foto machen.

Zur Beurteilung der Auflösung des Videos, das nicht einmal auf der niedrigsten Qualitätsstufe flüssig läuft, ist zu beachten, dass das Gesamtdisplay nichteinmal eine FullHD Auflösung, sondern nur 1440x900, hat.

Ich weiß langsam wirklich nicht mehr weiter!

 

Viele Grüße

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo Claudia, 

 

die Probleme reißen nicht ab.

 

Gruß

Nils

Digitalisierer

vodafone.de ist nur sehr langsam und mit erneuten Seitenaufrufen möglich.

 

 

Moderatorin

Hallo kundevollfrust,

 

"Hauptnutzungszeit" bedeutet üblicherweise dei Zeit, in der vermehrt Kunden im Netz unterwegs sind, also die Abendstunden, das Wochenende und Feiertage. Nach Mitternacht sollte es wieder besser aussehen. Wenn die Probleme dauerhaft auftreten, muss sich das ein Techniker anschauen, da am Anschluss sonst nichts ersichtlich ist. Sollte der Techniker mit seinem eigenen Endgerät keine Probleme haben und somit die Ursache in Deinem Heimnetz liegen, kann er die Servicepauschale mit 99,50€ berechnen. Schick mir eine Rufnummer für die Terminabsprache mit dem Techniker, wenn ich den Auftrag erstellen soll.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Digitalisierer
Hallo Claudia,
Dann bestehen die Probleme ja auch außerhalb der Hauptnutzungszeit.
Wie hoch ist die dafür vorgesehene Erstattung?

Die unterschwellige Unterstellung, dass die Probleme in unserem lokalen Netz auftreten, halte ich für eine absolute Frechheit! Nachgewiesener Maßen ist deutlich zu erkennen, an welchen „Punkten“ es in der Verbindung hapert.
Ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber kannst Du die entsprechenden Screenshots und traceroute Ergebnisse verstehen? Ich würde Dich bitten, diesen Vorfall an eine technisch versierte Person zu übergeben, mit denen ich die Probleme aus dem Weg räumen kann.
Am besten wäre, die Person kann auch hier im Forum antworten - somit ist die Kommunikation offen und für beide Seiten transparent.
Wenn Vodafone als letzten Ausweg (ich würde das eher bezweifeln) einen Technikereinsatz sieht, stimme ich dem gerne zu, werde mich aber vorab von jeder Zusage, unabhängig des Ergebnisses, der Kostenübernahme distanzieren, da z.B. der Techniker, der die neue Dose in der Wohnung montiert hat, dermaßen schlecht gearbeitet hat (Die Dose wurde ohne Blende montiert, auf Nachfrage: „solche Blenden habe ich nicht mehr, und Tschüss“), dass ich mir bei einem möglichen Testergebnis nicht sicher sein kann, ob korrekt gearbeitet wurde.
Ich würde also darum bitten, die von mir dokumentierten Fälle noch einmal von einem Spezialisten prüfen zu lassen und mir dann eine Rückmeldung zu geben, wie weiter vorgegangen wird. Für technische Rückfragen zu meinen Tests, weiteren Tests oder auch zur Terminvergabe lasse ich Dir meine Handynummer per PN zukommen.
Viele Grüße
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo kundevollfrust,

 

der Hinweis auf die Technikerpauschale ist vollkommen in Ordnung und steht auch in der Preisliste.

Sollte es eben an uns liegen, wird Dir keine Pauschale angerechnet. Diese übernehmen wir dann.

Ohne Zustimmung gibt es keinen Auftrag, da brauchst Du Claudia auch nichts unterstellen.

 

Übrigens ist ein reiner Pingtest nicht hilfreich, denn man sieht nur diese eine Zeitangabe. Ein Tracert oder eben Pingplotter (wo die jeweilige Strecke ersichtlich ist) machen sich da besser. Beim Pingplotter gibt es zudem noch eine Intervall-Einstellung. Bei einem Screenshot sollte diese unbedingt mit ersichtlich sein und auf 2,5 Sekunden eingestellt sein.

Gern kannst Du dies Deinem Lebensgefährten und ausführenden Tester weiterleiten.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo Jens,

ich übergebe hiermit an meinen Lebensgefährten:

 

Hallo Jens,

ich habe mir noch einmal meine letzten Screenshots angeschaut, um mich zu vergewissern, da ich nicht glauben konnte, dass ich gebeten werde auch traceroutes zu erstellen, da ich mir sehr sicher war, aus den von Dir genannten Gründen, die traceroutes bereits geliefert zu haben. Auch ich möchte die Problemlösung vollumpfänglich unterstützen.

Anscheinend hast Du Dir die Screenshots jedoch nicht angeschaut, da dort immer ein traceroute und ein ping auf das entsprechende Ziel enthalten ist. Mich wundert also dein Einwand. 

 

Ich möchte das "Angebot" eines Technikerbesuchs weiterhin ablehenen, da ich dem Risiko der 99€ begründet entgehen möchte: Aus den Traceroutes ist ganz klar ersichtlich, an welchen Stellen die Probleme liegen. Gleichzeitig ist ein Fehler innerhalb unserer Wohnung auch nahezu auszuschließen, da die Anwortzeiten zu den ersten Hops völlig in Ordnung sind.

 

Falls diese Screenshots zur Fehlerbehebung seitens Vodafone nicht ausreichend sein sollten, schlage ich folgendes vor: 

Ich stelle eine Teststation zur Verfügung, dauerhaft verfügbarer PC (24/7), per Ethernet an der Vodafone Hardware angeschlossen, Fernwartungsmöglichkeit (Absprache nötig, welches Tool genutzt werden soll) für eure Techniker. Somit könnt Ihr selbst den Fehler suchen und dann an den schon von mir genannten Stellen (siehe Screenshots weiter oben) die Fehler beheben. Ich denke, eine bessere Möglichkeit, die Probleme zu identifizieren, gibt es nicht.

Falls von eurer Seite nicht möglich ist, gebe mir bitte eine genaue Anleitung, wie der Pingplotter zu konfigurieren ist und in welcher Form ich die Auswertung an euch übergeben soll, damit meine Messungen im späteren Verlauf nicht anzweifelbar sind. Hierzu noch der Hinweis, dass die bisherigen pingplotter Screenshots mit der Standardeinstellung von Intervall = 2.5seconds erstellt wurden.)

Bitte teile mir mit, wie wir weitervorgehen können, damit ich mich um entsprechende Möglichkeiten kümmern kann.

Außerdem werde ich mich um exakte Zieladressen (z.B: des Videostreamanbieters) kümmern, damit die Verbindungen nicht nur auf die Webadressen der Anbieter sondern idealerweise auch auf die tatsächlich genutzte Zieladresse getestet werden können.

 

Weiterhin möchte ich nocheinmal an meine Frage erinnern, in wie weit Vodafone einer Erstattung der gesamten bisherigen Kosten (24x 15€) zustimmt, da wir uns eindeutig nicht über Einschränkungen zu Stoßzeiten unterhalten, sondern über eine dauerhafte nicht nutzbare Leitung.

Leider macht der Paketverlust uns gerade im Stremingbereich starke Probleme. Für dich hoffentlich nachvollziehbar - werden verworfene UDP Pakete nicht erneut gesendet. Somit stellt der Paketverlust nicht nur eine Geschwindigkeitseinbuße dar, sondern eine nicht nutzbare Verbindung.

Hierzu noch die Anmerkung, dass selbst bei http/s Verbindungen so viele Pakete verloren gehen, dass auch hier häufig keine Verbindung möglich ist (siehe bisherige Screenshots).

 

Ich hoffe auf eine baldige Behebung des Problems

Gruß

Nils

 

 

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Nils,

 

danke für Dein Angebot der Unterstützung.

Leider muss ich dies ablehnen, das wäre ein Zugriff auf ein Kundengerät.

 

Die Tests habe ich gesehen und auch die Messwerte bei den einzelnen Servern.

Durchschnittlich ist der Ping in Ordnung und auch der Verlust im Rahmen.

Von Dir wird angegeben, dass es nicht nur zur Hauptzeit besteht, daher wurde der Techniker angeboten.

Für die Hauptzeit hatte Claudia am 2.5. schon etwas genannt.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen