Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (03.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Latenzschwankungen/ungenügende Geschwindigkeit
JFID
Smart-Analyzer

Hallo, 

 

Ich bin bereits seit einem Jahr Kunde bei Vodafone und war bisher auch zufrieden. Leider gibt unsere Verbindung in letzter Zeit nicht mehr her, was eigentlich vom Tarif versprochen bzw. gebucht war.  Auffällig ist, dass die Verbindung mitunter sehr instabil ist. Es kommt unentwegt zu kurzen Verbindungsabbrüchen die sich in Ping Spikes wiederspiegeln und die allgemeine Geschwindigkeit ist deutlich zu niedrig (ca. 20% des eigentlichen Tarifs).

 

Tarif: Red Internet & PhoneYoung 500 Cable

Router: Vodafone Station TG3442DE

Hardware: Win10 64bit via LAN; 4 andere Geräte via WLAN verbunden

 

ping1.PNGping3.PNG

 

Wie auf den Screenshots zu sehen, kommt es selbst beim Ping an Google ca. alle 15 s zu Ausfällen, die selber einige Sekunden dauern können. Hinzu kommt, dass der von Vodafone angebotene Speedtest zeigt, dass selbst zu unterschiedlichen Tageszeiten die Geschwindigkeit konstant zu niedrig ist. 

Ich hatte bereits Kontakt zu einem Mitarbeiter der Service-Hotline und dieser verwies mich auf die "Technikabteilung", die unseren Anschluss überprüften. Laut deren Ergebnis liegt keine Störung vor, was leider belegbar nicht stimmt.

 

Über jegliche Hilfe wäre ich sehr dankbar

Beste Grüße

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Claudia
Moderatorin

Hallo JFID,

 

in welchem Bundesland (mit PLZ) wohnst Du? Hast Du die Speedtests alle über LAN durchgeführt? Treten die Abbrüche ebenfalls über LAN auf? Pingspikes sehe ich zumindest in dem Screenshot nicht.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
JFID
Smart-Analyzer

Hallo Claudia,

 

danke für die schnelle Rückmeldung! Ich wohne in Sachsen (01159).

Sie Speedtest wurden alle über LAN durchgeführt. Ich habe an mehreren Geräten die Verbindung untersucht und die Abbrüche treten sowohl über LAN als auch über WLAN auf.

 

In verschiedenen anderen Posts wird über ähnliche Probleme berichtet. Hier scheint das übel DS  Lite zu sein und ließ sich wohl des öfteren durch eine Umstellung des Anschlusses auf IPv4 beheben.

 

Liebe Grüße,

JFID

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo JFID,

 

eine IPv4-Adresse bekommst Du am LAN1-Port, wenn Du den Router über das Kundenportal (Einstellungen -> Interneteinstellungen) in den Bridgemode versetzt. Andere Möglichkeiten sind die Verwendung eines eigenen Endgerätes und ein Business-Vertrag mit der Option Feste IP.

 

Ich kann mir Deinen Anschluss wegen der eingeschränkten Geschwindigkeit mal ansehen. Sende dazu eine Privatnachricht mit diesen Angaben:

 

- Name

- Adresse

- Kundennummer

- Geburtsdatum vom Vertragsinhaber

 

Melde Dich nach der PN wieder hier im Thread.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
JFID
Smart-Analyzer

Hallo Claudia,

 

der Bridge Mode scheint ja auch Nachteile zu haben, da man aufgrund der WLAN-Abschaltung dann einen zweites Gerät dafür braucht.

 

Wegen der gewünschten Daten hast du eine PN von mir bekommen.

 

Mit freundlichen Grüßen, 

JFID

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo JFID,

 

die anderen beiden Möglichkeiten, eine IPv4-Adresse zu erhalten, habe ich Dir genannt.

 

Zum eingeschränkten Download ist netzseitig kein Grund ersichtlich. Auf welche Geschwindigkeit kommst Du, wenn Du innerhalb Deines Heimnetzes Daten verschiebst?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen