Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Langsames Internet und hoher Ping jeden Abend von 19-24 Uhr
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Hallo uns geht es genauso. Jeden Abend kann man das Onlinespielen vergessen. Nun suche ich nach Lösung. Kann ja nicht sein, dass man erst kündigen muss um Besserung zu bekommen.

Ich bitte um zeitnahe Klärung. Wir haben bis jetzt versucht Verständnis zu haben, aber wir zahlen den vollen Preis und Vodafone redet nur drum herum.

Da soviele das Problem haben, kann es nicht am einzelnen Nutzer liegen.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo, 

habe exakt! dasselbe Problem. Seit Anfang April immer abends täglich ab 19-24Uhr hohen Ping zwischen 150 und 300ms. Habe auch schon einen eigenen Thread mit Screenshots (https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Hoher-Ping-nur-am-Abend/td-p/2187073) eröffnet, aber leider noch keine Reaktion. Bisher wurde auch schon ein Ticket eröffnet und dann gab es eine SMS zurück, dass die Leitung geprüft würde und okay sei. Das Problem war aber immer noch nicht behoben. 

 

Habe gerade mit der Störungshotline telefoniert und die wollen mich von ipv6 auf ipv4 umstellen. mal gucken ob es hilft

 

lg

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo an alle,

 

ich habe eben mit der Störungshotline telefoniert und es scheint tatsächlich am IpV6 gelegen zu haben. Der Techniker hat meinen Anschluss jetzt auf IpV4 umgestellt und der Ping liegt - um diese Uhrzeit - bei 20 ms! Ich denke damit lässt sich das Problem beheben.

 

Viele Grüße!

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Hi zusammen,

 

ich habe das gleiche Problem!

 

Seit Anfang April jeden Abend zwischen 20 und 23 Uhr ein Ping von 300ms. Gaming so unmöglich.

Mehrere Anrufe bei der Technik-Hotline haben nichts gebracht. Entweder wurde mein Störungsticket aufgelöst mit der Begründung, es läge an meiner Hardware oder es läge eine Netzstörung vor.

 

Was heißt das?

 

Wie lange soll ich noch den vollen Preis zahlen und zur Prime Time kein Internet nutzen können?

Ich fürchte, die Kündigung ist der einzige Weg. Schade...

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Auch ich habe mit der beschriebenen Störung in den Abendstunden zu kämpfen. Interessanterweise kann ich bestätigen, dass dieses Problem sehr plötzlich seit dem 07.04. 

besteht - am 06.04. funktionierte noch alles problemlos.

Der Ping ist von ca. 19-23/24 Uhr sehr hoch (200-300ms) sowie lässt die allgemeine Geschwindigkeit des Anschlusses in der Zeit stark zu wünschen übrig... Mit Glück komme ich auf ca. 2-4% meiner eigentlich gebuchten Download- bzw. Uploadgeschwindigkeit.

Dies ist absolut inakzeptabel! Im Grunde ist mein Anschluss seit beinahe einem Monat abends de facto nicht vernünftig benutzbar.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Trust-Kakao  schrieb:

Hallo an alle,

 

ich habe eben mit der Störungshotline telefoniert und es scheint tatsächlich am IpV6 gelegen zu haben. Der Techniker hat meinen Anschluss jetzt auf IpV4 umgestellt und der Ping liegt - um diese Uhrzeit - bei 20 ms! Ich denke damit lässt sich das Problem beheben.

 

Viele Grüße!


Hattest du den das gleiche Problem wie wir anderen hier? Weil eig sieht es so aus als wenn die IPv4 verbindung das Problem ist und einen hohen Ping hat, während Websiten mit IPv6 Verbindung einen guten Ping haben. Und wie meinst du das mit Anschluss umgestellt? Ich weiß es auch nicht genau aber man ist doch immer mit beiden Protokollen verbunden?

 

 

@Martin59  , @Moni_GK , @Wallace 

Ich habe euch drei getagt, weil ihr die Mods seid, die hier im Thread aktiv wart.

 

Da dieser Thread ja inzwischen zur Sammelstelle von dem selben Problem geworden ist, wollte ich nochmal im Namen von allen hier fragen ob sich den inzwischen was ergeben hat? 3-4 Wochen Fehleranalyse kann ja net sein!

Ich bin immernoch der Meinung das ein Problem welches von einen auf den anderen Tag auftritt nicht durch eine Auslastung kommt, die sich nur mit einem Ausbau lösen lässt. Das Problem, wenn es den ein solches ist, muss also an einem Software Fehler oder einem Ausfall einer Hardwarekomponente sein, die man ja dann austauschen könnte. 

 

Durch pingpath in cmd (mein angehängter Screenshot im 1. Post) kann man ja gut sehen wie mein PC zum Router eine 1ms Ping hat und dann vom Router zu 83-169-183-73-isp.superkabel.de einen 300er ping, alle folgenen Verbindungen haben den selben Ping. Meine Frage ist nun, was ist das eigentlich? Der Verteiler an der Straße? Ein Server von euch? was liegt dazwischen? Ich würde gerne den technischen Hintergrund verstehen. Mein erster Instinkt wäre halt das unser Problem an dieser Stelle liegt.

 

Gruß

Adrian

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Adrian,

 

ja in letzter Zeit war immer so gegen 19-20:00 Uhr der Ping sehr hoch - um die 300 ms. Gegen 24:00 Uhr ist der Ping dann wieder auf 15 ms gesunken. Die Störungshilfe konnte mir da direkt helfen - Lob an dieser Stelle (!), sehr nett, hat das Problem sofort identifiziert und es wurde innerhalb von 10 min auf IPv4 umgestellt. Seitdem ist der Ping konstant bei 15-20 ms. Daher gehe ich davon aus, dass es wirklich mit dem IPv zutun hatte.

 

Wie gesagt, an dieser Stelle muss ich den Telefonsupport wirklich loben!

 

Viele Grüße!

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Moin Trust-Kakao,

danke für die Info! Was hast du der Störungshotline erzählt sodass dieses Problem auf einmal gelöst wurde mit einer Umstellung? Hast du selber auf IPV4 aufmerksam gemacht? Frage um es dann ggf. nachher ebenfalls anfragen zu können Smiley (fröhlich) 
Liebe Grüße

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Draxta  schrieb:

Moin Trust-Kakao,

danke für die Info! Was hast du der Störungshotline erzählt sodass dieses Problem auf einmal gelöst wurde mit einer Umstellung? Hast du selber auf IPV4 aufmerksam gemacht? Frage um es dann ggf. nachher ebenfalls anfragen zu können Smiley (fröhlich) 
Liebe Grüße


Hallo Draxta,

 

ich hatte gestern Abend eine Video-Konferenz und danach ist mir zugegebener Maßen ein wenig der Geduldsfaden gerissen. Daher habe ich bei der Störungshotline angerufen und das Problem mit dem Ping beschrieben. Der Support hat mir dann erklärt, dass es am IPV6 liegt und hat daher zusätzlich IPV4 freigeschaltet. Endlich mal ein super Support!!! Ich hoffe das hilft euch auch weiter, da es bei mir sofort zu einer kompletten Problemlösung geführt hat.

 

Viele Grüße!

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Moinmoin,

danke nochmal für deinen Tipp! Ich habe ebenfalls bei Vodafone durchgerufen, mir unkompliziert die IPV4 hinzufügen lassen und jetzt läuft es wieder uneingeschränkt - Top Sache!

Liebe Grüße

Mehr anzeigen