Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Länger andauernde Störung / Wann voraussichtlich behoben?
Lukas33
Daten-Fan

Hallo,

mein Kabel Internet und Telefon Anschluss fällt seit Anfang Januar regelmäßig immer wieder vollständig aus. Eine Störung irgendeiner Art scheint vodafone für den Anschluss bekannt zu sein. Da ich bisher aber leider weder Informationen dazu bekommen konnte, was die Störung auslöst, noch wie lange es vorraussichtlich noch bis zur Lösung dauert, frage ich mich mittlerweile, ob es Sinn macht weiter auf die Lösung zu warten, oder ob ich lieber direkt nach DSL-Anbietern für mein Gebiet suchen sollte.

Auch bin ich der Meinung, dass mir eine Entschädigung für die gestörten Zeiträume zusteht, an der Hotline wurde darauf allerdings in keinster Weiße eingegangen. Können Sie mir Infos dzu den Fragen geben:

  1. Ist bekannt um welche Art Störung es sich handelt?
  2. Wann ist mit einer Lösung zu rechnen?
  3. Kann ich eine Entschädigung für die Ausfallzeiträume erhalten? 

Hier die Infos zu meinem Anschluss:

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    • Niedersachsen, 38118
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    • Red Internet + Phone 250 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    • Vodafone Station
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    • Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    • Regelmäßige Totalausfälle; zuletzt durchgehender Totalausfall seit nun 5 Tagen
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    • LAN + zusätzlicher WLAN-Router, Konfiguration funktionierte zuvor problemlos
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    • Firefox / Opera
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    • Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)Erster längerer Ausfall am 9.01. danach Phasenweise Verbesserung bis zum durchgehenden Ausfall ab 23.01.
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
    • Aktuell nicht vorhanden. Gerät erhält keine WAN-IP Adresse (0.0.0.0 wird dort angegeben)
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?
    • Störungsticket aufgenommen, Ansosnten keine erkennbaren Aktionen. Keine Info zu vorraussichtlicher Dauer.

Danke im vorraus für Ihre Hilfe und viele Grüße
Lukas

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Stephan
Moderator

Hallo Lukas33,

 

wenn die Störung bei dir vor Ort bereits bekannt ist, kann die Hotline dir sicher auch ein paar Informationen dazu liefern.

 

Die Kollegen dort können dich an diese Störung mit anbündeln. Du bekommst dann ein eigenes Ticket über das du eine Abschlussmeldung für die Störung bekommst, sobald sie behoben wurde. Die Kollegen dort können auch gleich eine Gutschrift für dich beauftragen.

 

Gruß

Stephan

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Lukas33
Daten-Fan

Danke für die Antwort! 

Inwiefern wirklich etwas bekannt ist, kann ich nicht abschätzen, denn hier widersprechen sich alle Stellen. Wenn ich meine Adresse auf der Störungsseite eingebe, steht dort für das Gebiet wäre keine Störung bekannt. Beim Versuch sie dann zu melden wird mir angezeigt es gäbe eine Störung an meinem Anschluss, im mittlerweile erstellen Ticket dann wieder "Allgemeine Störung im Kabelnetz".

Mir wäre mit einer Aussage dazu, ob denn in irgend einer Weise an dem Problem gearbeitet wird, bzw. was denn überhaupt das Problem ist schon geholfen. So habe ich leider das Gefühl, man weiß gar nicht was überhaupt los ist. Das ganze hält jetzt eine Woche am Stück an + das vereinzelte auftreten in den Tagen davor. Da hätte ich mir schon etwas konkrete Angaben gewünscht.

Mehr anzeigen
Lars
Moderator

Hallo Lukas,

 

die Beschreibung klingt sehr stark nach einem Störsignal. Das würde auch gut zu deiner obigen Problembeschreibung passen. Leider ist die Behebung immer etwas schwierig, da die Kollegen den Auslöser erst genauer eingrenzen müssen und es dann vor Ort beheben. Daher sind bei diesen Tickets auch meist keine Behebungsdaten genannt, da man es nicht festlegen kann.

 

Viele Grüße

Lars

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
-Monte-
Digitalisierer

Hallo Lars,

bei mir ist leider schon seit einer woche so gut wie komplettausfall, von einigen wenigen stunden abgesehen. Leider kann mir auch überhaupt niemand sagen wie lange es noch dauern soll und ob und wie an einer lösung gearbeitet wird. 
ich bin gerade seit 1.12. kunde und jetzt schon so ein einwöchiger ausfall und davor hatte ich auch schon von anfang an mit hoher ping und datenpaket verlusten zu kämpfen. 
kannst du oder ein anderer moderator mal auf meinen anschluss schauen? Im ticket hat sich seit anfang an nichts getan.

Die onlineüberprüfung wies zunächst den 31.1. 20 uhr als zeitpunkt der behebung aus. Jetzt steht da, dass man keine zeitangabe machen könne.

ich brauche das internet nicht nur privat sondern auch beruflich. Lohnt es sich hier überhaupt noch zu warten?? Jetzt zu einem anderen anbieter wechseln dauert auch tage bis wochen. Es ist echt zum mäusemelken.

hilfe in welcher form auch immer wäre echt toll zumal es zuerst hieß, dass sich jemand von der technik bei mir meldet in 24-48 stunden aber nichts ist passiert.

jetzt heisst es man könne nichts tun und ich müsse abwarten. Ja wie lange denn? Das kann dich nicht ewig so weitergehen. 

 

Mehr anzeigen