Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Kundenbetreuung sieht anders aus.
Moderatorin

Hallo Waswillstemache,

 

ich hab eben in Deine Tickethistorie geschaut und finde da gar keins vom 16.08.19. Nur das vom 15.08.19, welches Jens für Dich eingestellt hat. Das ist auch noch offen. Es hängt an der zentralen Störung in Deiner Region. Ich hoffe, die Kollegen bekommen das schnell hin.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

deswegen schrieb ich ja auch -  Fall : Mutti

Ich erwähnte eingangs ja schon,das alle meine Bekannten die bei Vodafone Kabel Internet Kunden sind Probleme ohne ende haben.

In diesem Fall ist das eben bei meiner Mutter,deren Ticket mal so nebenbei geschlossen wurde.

Der Router startet zwar immer noch mehrmals täglich neu ,aber gut....dann ist das eben so.

 

MfG

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

Du kannst mir gerne die Kundendaten (Name, Anschrift, Geburtstag, Kundennummer) Deiner Mutter per PN schicken, dann schaue ich mir mal ihren Anschluss an.

 

Melde dich kurz hier, wenn Du mir die Daten gesendet hast.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

Kundendaten meiner Mum habe ich dir soeben gesendet.

Bei mir ist seit 3 Tagen alles im Lot .

Aber mal den Tag nicht vor dem Abend loben.  Smiley (zwinkernd)

Mein Ticket wurde aber mittlerweile auch geschlossen. 

Aber wenns so bleibt ist ja alles schick.

MfG

Mehr anzeigen
Digitalisierer

@Kevin_Laus Zumal mein Upload seit Monaten keine QAM64er mehr auf die Kette kriegt.

Ich bezahle 3 € im Monat für 50 Mbit statt 25 Mbit Upload, zudem hab ich eine Business Leitung (10 € / monat teurer)

Und aktuell bekomme ich seit Monaten einen Upload von ~10 mbit, manchmal 15 mbit, manchmal nur 5, auf jeden Fall mit starken Schwankungen.

 

Vor den paar Monaten wo noch 4x QAM64er Uploadkanäle waren, sah ich die 50 Mbit, aber 50 mbit sind auch nicht gleich 50 Mbit, wenn man eine Datei hochlädt und die Durchschnittsgeschwindigkeit vllt 30 mbit war, weil die Leitung solche dermaßenen Schwankungen hat das es einem nur noch frustriert.

Aber mittlerweile bekomme ich ja nicht mal mehr meine Donauwellen 50 Mbit, sondern überhaupt gar keine mehr und hampel hier mit schwankenden 10 mbit rum, weil 2 Kanäle dauerhaft auf QAM32 laufen, manchmal auch'n Dritter. Nämlich meistens Abends, wo es gar 3 Kanäle mit nur 32 statt 64 ist.

 

Das Internet scheint mir daher auch zu ausgelastet zu sein. Anders kann ich mir das langsam auch nicht mehr erklären wieso mein Upload immer schlechter und immer schlechter wird.

Wenigstens geht der Download gut.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@De-M-oN_

Egal in welcher Konstellation wir versuchen uns einzureden das der DL oder der Upload stimmt etc kommen wir letztlich zu dem Ergebnis dass das ein Trugschluss ist. Denn was bringt dir der Download wenn der Upload nicht stimmt oder was bringt der der down und der Upload wenn der Ping nicht stimmt. Es muss alles miteinander harmonieren ansonsten entstehen halt solche Probleme wie eine Netzüberlastung oder Segmentstörung. Aber das wiederum habe ich mittlerweile auch verstanden wenn man 40 Kunden auf eine Leitung drückt wo normalerweise nur 20 drauf passen haben wir Verhältnisse wie auf der Titanic, es stimmt hinten und vorne nicht mehr. Und so etwas gehört behoben, aber ich denke das die Bundesnetzagentur da schon sehr bald eingreifen wird wenn das Problem Medial wird und in der Öffentlichkeit steht. Bis dahin muss man tief durchatmen und Luft haben.

 

Und zu seinem Business Vertrag kann ich nur sagen wieso machst du Vodafone nicht dir gegenüber Schadensersatzpflichtig das ist doch der sinn eines solchen Vertrages das sie mit den Leuten die mit dem Internet arbeiten direkt entstören. Ansonsten sind sie dir gegenüber Schadensersatzpflichtig. 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

@Kevin_Laus Naja ich denke mal das ist nochmal ein Unterschied, ob man das Internet nun tatsächlich in einer Firma verwendet, oder ob man nur Privatnutzer ist. Diese Business Leitung bekommt man ja auch als Privatnutzer.

Der Vorteil daran war bei kleineren Leitungen das man doppelte Uploadgeschwindigkeit damit erhält und das man eine Service Telefonnummer hat, wo man auch 2 Uhr nachts anrufen könnte (rund um die Uhr eben), nur eine einzige Frage beim Sprachcomputer hat und die Techniker mehr Erfahrung haben als das übliche Callcenter.

Komisch das der doppelte Upload der 100mbit+ Tarifen für die Business Version nicht mehr kostenfrei ist und man dafür auch als Business Kunde die 3 € zusätzlich zahlen soll, ansonsten haste den normalen Upload wie die normalen Tarife. Fand ich doch etwas betrübsam um ehrlich zu sein.

Noch betrübsamer ist halt, das ich die Leistung selbst mit diesen Umständen seit Monaten eben nicht mehr bekomme. Muss man sich halt mal vorstellen. 10 € Business + 3 € für 50 mbit statt 25 mbit upload und bekommen tu ich 10 mit schwankungen seit monaten schon.

 

In meinem Was ist bloß mit meinem Upload los Thread gibt man anscheinend mittlerweile auf.

Rückwegstörer ist anscheinend keiner mehr, aber die QAMs sind ja trotzdem nur 32.

Nun sagen sie halt das wird von der CMTS festgelegt und die können daran nichts ändern.

Da frag ich mich langsam was denn daran nun getan wird? Soll ich jetzt für immer mit dem miesen Upload leben?

Ich brauche den Upload sehr. Ich wollte die 50 mbit haben um zusätzlich auch mal paar 1440p Livestream in sehr guter Bitrate für Youtube zu machen. Aber mit dem Upload brauch ich da nichtmal dran denken. Da wäre ja manchmal schon ein 6000 kbit Twitch Livestream ein Überlebensrisiko.

Ich frag mich halt echt was daran mal getan wird allmählich? Anscheinend ja nichts mehr

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Waswillstemache,

 

bitte entschuldige, dann hatte ich das falsch verstanden.

 

Das Ticket Deiner Mutti wurde abgeschlossen, weil zu dem Zeitpunkt an der Leitung alles in Ordnung war.

Jetzt ist aber nicht alles in Ordnung. Ich würde gern einen Techniker schicken, es scheint vor Ort ein Fehler zu sein. Mit wem sollen wir uns denn in Verbindung setzen, um einen Termin abzusprechen? Mit Dir oder direkt mit Deiner Mutti?

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

am besten mir eben bescheid geben wann der Techniker vorbei kommen möchte.

Ich sorge dann dafür das jemand da ist.

Mfg

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Waswillstemache,

 

der Auftrag zur Mutti ist erstellt und Du bist als Kontaktperson angegeben. Smiley (zwinkernd)

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen