Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Kontinuierliche Internetausfälle seit Anfang September | Störungshotline hilft nicht | Hilfe!!

Smart-Analyzer

Guten Abend,

 

ich wende mich nun hier an die Community um vielleicht auf diesem Wege etwas Unterstützung bezüglich meines Internetproblems zum bekommen. Seit etwa Anfang September habe ich regelmäßige Probleme mit meinem Internetanschluss. 

 

Und zwar bricht, meistens so ab 17 - 18 Uhr, die Downloadgeschwindigkeit ein und der Upload reduziert sich auf quasi null. Dadurch ist eine Nutzung des Anschlusses nicht wirklich möglich. Beim ersten Mal war ich noch sehr guter Dinge das die Störungshotline meine Probleme lösen könnte. Für ein paar Tage war dies auch der Fall und dann ging die Problematik wieder von vorne los. Das seltsame daran ist das tagsüber der Anschluss einigermaßen funktioniert. Ich habe dann meistens fast die volle Downloadgeschwindigkeit anliegen nur der Upload ist noch weit von dem gebuchten 50 Mbits entfernt. Aber er reicht aus um den Anschluss zu nutzen. Aber wie erwähnt ab etwa 17 Uhr ändert sich dies schlagartig.

 

Auch ein Wechsel meines Anschluss auf die 1 Gbit Variante samt Hardwaretausch brachte keine Änderung. Auch verschiedene Technikertermine lösten das Problem nicht. Nun gefühlte 15 Störungsmeldungen und einer Beschwerdemail an Vodafone später, sitze ich hier, wieder mit eingeschränktem Internet und fordere nun genauere Informationen. Denn bisher habe ich nie erfahren um was es für ein Problem es sich handelt und wie damit weiterverfahren wird. 

 

Denn langsam bin ich es leid teures Geld für etwas zu bezahlen das ich nur sehr selten nutzen kann. Dies führt auch in nächster Zeit dazu das ich mir dies bezüglich rechtlichen Rat einholen werde. Da ich darin eine Nichterfüllung von Vertragsvereinbarungen sehe. Und die mangelde Kommunikation unerstützt das Wohlbefinden dabei nicht wirklich.

 

Ich hoffe mir kann hier geholfen werden. 

 

In dem Text steckt mittlerweile aufgestauter Frust aufgrund der Situation daher bitte ich den Leser die Kritik darin nicht persönlich zu nehmen. Auch soll der Text kein Vorwurf an die Mitarbeiter von der Störungshotline sein. Die können dafür auch nicht wirklich etwas. 

 

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und vllt kann mir jemand helfen!

 

Mfg

 

JaWi

 

Meine Informationen

 

  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    • Internet Cable 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    • Fritzbox 6591
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    • Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    • Geschwindigkeit zu gering und keinen Upload daher keine wirkliche Nutzung des Internets möglich.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    • Lan
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    • Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    • Windows
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
    • Kontinuierlich seit etwa dem 14. September immer in den Abendstunden von ca. 17 Uhr – 00 Uhr.
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • In welchem Bundesland wohnst Du?
    • Niedersachsen

 

 

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Smart-Analyzer

Nun füge ich noch Screenshots der Messergebnisse vom 20.11. - 30.11 hinzu. Außerdem auch noch ein Messprotokoll der Breitbandmessung von der Bundesnetzagentur.

 

Messergebnisse 1.png

 

Messergebnisse 2.png

 

 

Messergebnisse 3.png

 

 

Messergebnisse 4.png

 

Messergebnisse 5.png

 

Messergebnisse 6.png

Messergebnisse 7.png

 

Hoffe das veranschaulicht meine Problemstellung.

 

Mfg

Moderator

Hallo jawi,

 

wenn es immer nur am Abend und am WE ist, hängt es wohl mit der Auslastung zusammen. Wir schauen uns Deinen Anschluss gern an. Schickst Du uns bitte dafür Deine Kundennummer, Anschrift und Dein Geburtsdatum per Privatnachricht.

 

Schreibe hier kurz, wenn die Daten verschickt sind. Leider dauert es aktuell ein paar Tage bis wir wieder am Beitrag sind Smiley (traurig)

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Fred,

 

das mit der Auslastung kann schon sein, aber das Problem besteht erst seit etwa August. Und dennoch ist das so, ja kein Zustand der dauerhaft so bleiben kann. Vielleicht könnt ihr ja etwas Licht ins Dunkel bringen.

 

Die benötigten Informationen haben dir per PN geschickt.

 

Mfg 

 

JaWi

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo jawi, 

derzeit ist noch ein Auftrag im System offen, welcher an einer Rückwegstörung angebündelt wurde. Eine Asulastung wiederum ist nicht ersichtlich. 

 

Die Eingrenzung des Störsignals findet weiterhin statt, aktuell ist aber noch nicht abzusehen wann das Störsignal abgeschaltet werden kann. 

 

Viele Grüße, Martin 

 

 

 

 

 

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Martin,

vielen Dank für deine Antwort. Ja dieses Störungsticket habe ich gemeldet da dass vorangegangene einfach geschlossen wurde. Ohne das sich etwas an dem Problem geändert hatte. Mittlerweile ist es auch so schlimm das ich den Anschluss den ganzen Tag nicht wirklich nutzen kann. Klasse Leistung und das für soviel Geld.  Und dann ist es natürlich auch schön zu hören das es noch auf unbestimmte Zeit so bleiben könnte. Das wird ja ein frohes Fest. :-/ Jetzt Lockdown aber dafür geplant Großeltern per Videochat am Fest teilhaben zu lassen aber da wird ja anscheinend nix draus. Großartig. 

 

Vielen Dank

 

Mehr anzeigen