Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Klötzchenbildung nur bei ZDF HD, ZDF und nicht immer
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

wie so viele Vodafone-/Kabel-Kunden habe ich auch regelmäßig Probleme mit ZDF HD. Es gibt Tage oder Tageszeiten da ist nichts und dann gibt es Tage, da ist kein Fernsehen auf diesem Sender möglich. Ich hatte deshalb bereits einen Techniker im Haus und zu der Zeit war natürlich nichts, zum Dank wurden mir 99,50 EUR in Rechnung gestellt, die ich nach Drohung der Kündigung wieder zurückerhalten habe. Der Techniker hat alles durchgemessen und meinte, dass alle Werte perfekt sind. Er hat dann pauschal den internen TV-Receiver für DVB-C als Ursache festgehalten. Das war für mich aber auch unlogisch, weil ALLE(!) anderen Sender ohne Probleme funktionieren. Ich weiß, dass ZDF HD auf einer höheren Frequenz im Vergleich zu den anderen Sender übertragen wird. Aber wie erwähnt gibt es Tage und/oder Tageszeiten wo nichts ist und ZDF HD ganz normal angeschaut werden kann. Da sich die Probleme aber jetzt wieder häufen und ich nicht über den normalen Support sowie Techniker gehen möchte, versuche ich es über diesen Weg bzw. über die Community. Ich hatte dem Techniker erklärt, dass die Probleme eher zu den Abenstunden (nach 20 Uhr) auftreten, aber die Techniker kommen maximal bis ca. 19 Uhr vorbei. Vielleicht weil abends mehr Leute online sind und am TV sitzen?? Ich weiß es nicht!?

 

An der Hardware im Haus kann es nicht liegen. Nachbarn mit Kabel TV+Internet haben keine Probleme. Das ganze Haus hat Kabel-Fernsehen und keine Probleme mit ZDF HD. Im Haus wurde die Hardware bereits mal ausgetauscht und bei mir in der Wohnung die Wanddose, wo Kabel Modem (+ FritzBox) und der TV direkt angeschlossen sind. Auch laut Techniker waren die Werte perfekt.

 

Aber wenn alles perfekt wäre, dann hätte ich keine Probleme und würde jetzt nicht aus Verzweiflung einen Beitrag hier erstellen.

 

Mir war nicht bewusst, dass wohl sehr viele das Problem auch haben, z.B.

 

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Kl%C3%B6tzchenbildung-ZDF-HD-ZDF-Inf...

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Bild-und-Tonst%C3%B6rung-ZDF-HD-und-...

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Ebenfalls-Kl%C3%B6tzchenbildung-ZDF-...

 

Vielen Dank vorab!

Mehr anzeigen
15 Antworten 15
Netzwerkforscher

Btw. Das Antennenkabel kann auch ausgeschlossen werden, wurde auch gemessen und ist ein hochwertiges Kable mit vergoldeten Steckern.

 

Mein TV ist ein Samsung LCD LE40C650 und funktioniert m.E. einwandfrei

 

PS: Nein, ich möche keine GigaTv Box, sondern weiterhin meine HD-Karte mit Adapter im TV nutzen.

Mehr anzeigen
SuperUser

@P-Lo  schrieb:

Er hat dann pauschal den internen TV-Receiver für DVB-C als Ursache festgehalten. Das war für mich aber auch unlogisch, weil ALLE(!) anderen Sender ohne Probleme funktionieren. Ich weiß, dass ZDF HD auf einer höheren Frequenz im Vergleich zu den anderen Sender übertragen wird.

Nachdem was du schreibst, nur bei dir und deinem TV treten die Probleme auf, scheint mir der Techniker so unrecht nicht zu haben.

450 Mhz ist nicht die höchste Frequenz, es geht bis 610 Mhz, der TV Empfang. Aber die die gestört wird.

 


@P-Lo  schrieb:

Das Antennenkabel kann auch ausgeschlossen werden, wurde auch gemessen und ist ein hochwertiges Kable mit vergoldeten Steckern.


Vergoldete Stecker sind nur was fürs Auge, wirklich Sinn machen die nicht.

Aber ich geh mal davon das Kabel ist ansonsten in Ordnung, das können wir also links liegen lassen.

 


@P-Lo  schrieb:

Nein, ich möche keine GigaTv Box, sondern weiterhin meine HD-Karte mit Adapter im TV nutzen.


Ne Giga Box wird dir hier keiner aufschwatzen wollen, bringt mich aber auf die Idee, es tatsächlich mal mit einem externen HD geeigneten Receiver gegen zu testen.

HD Karte ist fürs ZDF HD nicht notwendig der ist unverschlüsselt.

 

Da ich nicht bei dir vor Ort bin, ein paar Fragen.

Du hast keinen Stick im TV der WLAN benötigt?

Neben dem TV steht auch nichts was senden kann, DECT Telefon, Wetterstation z.B.?

Die FritzBox steht auch nicht direkt neben dem TV?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Du hast keinen Stick im TV der WLAN benötigt?

>> Nein, kein Stick steckt im TV.

 

Neben dem TV steht auch nichts was senden kann, DECT Telefon, Wetterstation z.B.?

>> Ein DECT Telefon steht hinterm TV, aber ich habe es bereits mal entfernt und das hat es auch nicht behoben.

 

Die FritzBox steht auch nicht direkt neben dem TV?

>> Die FritzBox steht auch hinterm TV, weil bei Kabel bekanntlich über die TV-Buchse das DSL kommt.

>> Aber wie beim DECT Telefon habe ich die FritzBox schon komplett entfernt/abgesteckt und trotzdem war bei ZDF noch Klötzchenbildung zu sehen.

 

>>>> ABER: Ich verstehe, dass andere Geräte Störfaktoren sein können, aber das wäre für mich nur erklärlich, wenn es immer so wäre. Nachdem die Klötzchenbildung aber nicht immer auftritt, sondern meist gegen abends ist es für mich laut Ausschlussverfahren eher kein Grund, dass DECT Telefon oder FritzBox die Ursachen sind, weil ich eben beides schon komplett entfernt/ausgesteckt habe.

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo,

 

was du bisher versucht hast, ich wußte es nicht, dazu hattest du ja nichts geschrieben.

Und es kann doch nicht verkehrt sein erstmal einige mögliche Ursachen auszuschließen, oder?

 

Was den Router angeht, jupp, hab ich ja auch aber mein Rouer steht trotz gleichen Anschlusses ca. 1 Meter entfernt vom TV, also das muß nicht zwangsläufig hinter dem TV stehen.

Auch der Zeitpunkt den du erwähnst, ab 20 Uhr, könnte auf eine höhere Aktivität beim Internet hindeuten, deswegen auch die Frage danach.

Und wie du selber schreibst, nur du im Haus hast die Probleme, also muß da auch irgendwo die Ursache sein.

 

Poste mal bitte die Empfangswerte die dein TV anzeigt, Info-Taste länger als 10 sek. drücken.

Am besten, wenn es Störungen gibt.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Erstmal Danke für Deine Hilfe und es war absolut nicht böse gemeint, sondern ich wollte nur nochmal aufzeigen, dass ich schon einiges ausgeschlossen habe und mich technisch als IT'ler etwas auskenne Smiley (zwinkernd) Das habe ich auch dem Vodafone Support so mitgeteilt, aber die arbeiten halt nach Schema F und messen es durch, wenn alles passt, dann ist die Infrastruktur im Haus schuld und der Kunde muss zahlen.

 

Nochmal was ich bereits alles ausgeschlossen habe:

- Hardware wie Verteiler im Keller/Speicher, da Nachbar mit Vodafone Internet+TV keine Probleme mit ZDF HD hat

- Kabel zw. Wanddose und TV (Techiker hatte auch noch eins dabei)

- Wanddose wurde erst durch einen Techniker bei einem anderen Problem proforma gewechselt

- TV + Karte + Adapter weil alle anderen Sender auch auf höheren Frequenzen wie ZDF Info etc. fehlerfrei funktionieren

- Fehler tritt nicht immer auf und meist eher gegen abends (Internet mehr ausgelastet, merkt man auch an der Bandbreite)

- Kabelmodem wurde auch mal gewechselt, als ich die Bandbreite mal erhöht hatte

- Techniker hat alle Pegel gemessen und für sehr gut empfunden

- Receiver im TV, weil Problem nicht immer auftritt und auch nur bei ZDF HD und keinen anderen Sendern mit einer höheren Frequenz

 

Wie es der Zufall will, hatte ich gestern Abend plötzlich keine Probleme mehr, aber ich habe trotzdem die Info mal festgehalten.

 

PS: Auch interessant ist, dass ich die Probleme nicht immer hatte, sondern erst als ich wieder von 100 Mbit/s auf 32 Mbit/s zurückgewechselt bin, weil ich nicht mehr als 30 Mbit/s hier bekommen habe.

 

Besten Dank vorab!

 

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo,

 

nachdem was du alles ausgeschlossen hast, wo soll da noch nach ne Ursache gesucht werden?

 

Hausanlage, da geht ich mit,
Kabel, Antennendose auch.

 

Karte C+Modul, ja hast du denn mal versucht die Sender ohne gestecktem CI+Modul zu sehen?

Es gab schon Fälle wo das Modul die Ursache für Störungen war. Zwar selten, aber nicht ausschließbar.

 

Receiver im TV, Entschuldige aber wenn ich lese Receiver im TV???

Geht nicht, da ist wie bei jedem Receiver auch nur ein Tuner verbaut über den man die Sender dann empfängt.
ZDF HD ist klar, ZDF SD wohl auch, auch der rbb Berlin HD?
ZDF Info HD/SD ist auch auf dieser Frequenz, genauso wie ZDFneo SD. Alle auf 450 Mhz.

https://helpdesk.kdgforum.de/sendb/belegung.html

Bundesland, Wohnort raussuchen.

 

Danke fürs Foto, die Bitfehlerrate ist sehr gut, aber die Signalstärke, da hab ich so meine Zweifel.
74, das dürfte ein bißchen wenig sein, nach meinen Erfahrungen, nutze auch Samsung TV's da war bzw. ist der Pegel immer bei 100.
Aber "Schade", ich hätt gern gewußt ob sich die Bitfehlerrate erhöht wenn die Störungen vorhanden sind.

 

Kabelmodem, getauscht, ist aber nach der Rückstufung noch das gleiche? WLAN-Router?
Auch die zeigen Werte (Pegel/SNR) an, kannste die mal posten?
Deine Feststellung das das seit Rückstufung auf 32Mbit/s so ist mag zeitlich zusammen passen, sonst sehe ich da aber keinen Zusammenhang.

 

Wenns ganz dumm kommt strahlt da was von außen ein, dann können wir hier versuchen was wir wollen, das wird nicht helfen. Wobei, keine Ahnung was das sein könnte.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Das mit dem CI+Modul haben wir damals probiert, als der Techniker von Vodafone im Haus war.

 

Sorry, falscher Begriff. Natürlich meinte ich Tuner.

 

Die Signalstäre ist durchgehend 74, was ich da machen, wenn Du meinst, dass es 100 normal sein sollte??

 

Feedback zu Sendern:

ZDF SD: Fehlerrate = 0 / Signalstärke = 74

rbb Berlin HD: Fehlerrate = 15 / Signalstärke = 74 (siehe IMG_8627.jpg)
ZDF Info HD: Fehlerrate = 0 / Signalstärke = 74

ZDF Info SD: Fehlerrate = 0 / Signalstärke = 74

ZDFneo SD: Fehlerrate = 0 / Signalstärke = 74

 

Hinterm Kabel-Modem im Bridge-Modus hängt eine FritzBox 7530, wie ich an die Werte vom Modem komme, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das müsste Vodafone doch können. In der Fritzbox sehe ich nur Down-/Upstream, aber wie ich das exportieren kann, gute Frage. Ich dachte das ging mal.

Speedtest via Vodafone: https://www.nperf.com/r/3224128734233176-CyV89r8X

 

Von außen strahlt was ein - was meinst Du damit?

 

 

Mehr anzeigen
SuperUser

@P-Lo  schrieb:

Das mit dem CI+Modul haben wir damals probiert, als der Techniker von Vodafone im Haus war.


Gut, du kannst z.B. RTL HD oder Sat.1 HD sehen, das Problemfrei?

Da mal bitte die Werte posten, es reicht wenn du die Signalstärke und die Bitfehlerrate angibst.

Ist auf 346 Mhz.

 

Was die "74" angeht, keine Ahnung was Samsung damit meint?

Prozent wären wahrscheinlich, dB(µV) das wäre wohl zuviel. 

Die Anzeige beim ZDF HD bei meinem Samsung, Bitfehlerrate 0, Sigalstärke 100%, aber der zeigt das etwas mehr an, auch die Signalqualität.

100 für die Signalstärke in sofern, weil da die Signalstärke höher sein dürfte als der Mindestpegel für QAM256 von 55dB(µV). Vermutlich.

Was dir aber nicht weiterhilft, weil in dB(µV) zeigt der TV nichts an.

Merkwürdig ist laut deinen Angaben nur, nur ein Sender hat da Problem mit der Bitfehlerrate, ob die auffallen ne andere Sache. Ups, übersehen, die fallen sogar sehr heftig aus!

 

Du mußt auf das Kabelmodem zu greifen, über den Webbrowser:

http://192.168.0.1 ,

dann ins Menü des Modems, da irgendwie Signal oder ähnlichem nachsehen, kann nicht jedes Modem kennen.

 

Einstrahlen von außen, damit meine ich das irgendwas auf genau dem Kanal sendet wird, was bei dir den Empfang versaut. Aber so wirklich glaub ich da nicht dran.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo P-Lo,

 

schick mir doch mal Deinen Namen, Adresse, Geburtsdatum und Kundennummer in einer Privatnachricht , vielleicht kann ich ja noch etwas herausfinden.

 

Sag mir hier Bescheid, wenn die PN raus ist.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen