Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Keine privaten HD Sender mehr freigeschaltet vom Anbieter Digital Free. Schon wieder !
Gehe zu Lösung
Wallace
Moderator

Hi petloc,

 

das hört sich schon mal gut an. Ich bin dann auf Dein Feedback im Februar gespannt.

 

VG Wallace



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
petloc
Digitalisierer

Zu früh gefreut

Seit gestern ist es nun wieder so weit, schon wieder keine privaten HD-Sender mehr empfangbar.

Mittlerweile wurde alles, aber auch wirklich alles, getauscht, was den Fehler verursachen konnte:

  • Technisat + CI+-Modul außer Betrieb gesetzt und dafür den gebrauchten Sagemcom ohne CI+ Modul eingesetzt.
  • Zwischenzeitlich wurde ja auch sogar der Antennenverstärker durch die Geräte von VF ersetzt (wegen Internet via TV-Kabel).

Ich habe jetzt meine Zweitkarte wieder in das CI+ Modul im Technisat eingesetzt. Damit ist alles empfangbar.

Die 'defekte' Karte habe ich in mein Zweit-TV-Gerät gesteckt. Erwartungsgemäß kann ich damit keine HD-Privatsender empfangen und die Freischaltung funktioniert auch dort natürlich nicht (über 1 Stunde Wartezeit bei eingeschaltetem RTL HD). Wurde ja auch alles schon früher versucht.

Allerdings tauchen jetzt nicht mal mehr die SD-Sender von RTL, RTL II, SAT1 etc. in der Senderliste auf, auch nicht nach einem kompletten Sendersuchlauf !

Ich stelle jetzt mal eine verwegene These auf:

Das Problem liegt gar nicht an meinen Geräten und/oder Installation, sondern bei VF selbst. Die ganzen Probleme haben damit begonnen, dass die D08 Karte (HUMAX) in eine G09 getauscht wurde. Eine neu zugesandte und von VF bereits freigeschaltete Karte funktioniert ja immer zuverlässig ca. 4 Wochen lang. Dann wechselt laut Aussage des Technikers, der die Geräte für Interner über TV-Kabel installiert hatte, der Schlüssel und der Fehler tritt auf. Kann es sein, dass die Freischaltung deswegen nicht funkoniert, weil bei VF immer noch die Verschlüsselung für die 'alte' D08-Karte hinterlegt ist und der für eine G09-Karte falsche Schlüssel gesendet wird?

Ich kann mir nicht helfen, aber das ist für mich mittlerweile die einzig schlüssige und logische Erklärung, der Fehler MUSS bei VF liegen!

Könnt ihr mir da folgen?

Gruß

Peter

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@petloc  schrieb:

Eine neu zugesandte und von VF bereits freigeschaltete Karte funktioniert ja immer zuverlässig ca. 4 Wochen lang. Dann wechselt laut Aussage des Technikers, der die Geräte für Interner über TV-Kabel installiert hatte, der Schlüssel und der Fehler tritt auf. Kann es sein, dass die Freischaltung deswegen nicht funkoniert, weil bei VF immer noch die Verschlüsselung für die 'alte' D08-Karte hinterlegt ist und der für eine G09-Karte falsche Schlüssel gesendet wird?

Da wird kein Schlüssel gewechselt, die Freischaltung läuft nur für eine bestimmte Zeit. wird die nicht automatisch aktualisiert, dann bleiben die Sender dunkel.

D08, ich glaub eher nicht, wenn noch die D08 gebucht wäre, würdest du wieder ne D08 erhalten keine G09.

Sieh mal in deinen Kundenaccount, was das da für ne Karte angegeben ist.

Ich geh auch davon das das Freischaltsignal ständig gesendet wird, weil ich kann ne Karte mit abgelaufener Freischaltung ins Gerät stecken, die Freischaltung kommt automatisch. Welche Karte das ist, das ist nicht nachvollziehbar, also wird auch die Freischaltung für ne G09 ständig vorhanden sein. Es werden ja auch nicht nur D08 bzw. G09 Karten verwendet.


@petloc  schrieb:

Allerdings tauchen jetzt nicht mal mehr die SD-Sender von RTL, RTL II, SAT1 etc. in der Senderliste auf, auch nicht nach einem kompletten Sendersuchlauf !

Das ist ne andere Geschichte welche mit Karte und Modul nichts zu tun hat.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
petloc
Digitalisierer

@Peter165  schrieb:

Da wird kein Schlüssel gewechselt, die Freischaltung läuft nur für eine bestimmte Zeit. wird die nicht automatisch aktualisiert, dann bleiben die Sender dunkel.

D08, ich glaub eher nicht, wenn noch die D08 gebucht wäre, würdest du wieder ne D08 erhalten keine G09.

Sieh mal in deinen Kundenaccount, was das da für ne Karte angegeben ist.


In der Geräteinfo steht bei beiden Karten:

Smartcard nagra vision g9

CA-System NDS

das ist schon korrekt. Aber wie wird die Freischaltung denn aktualisiert? Wird da irgendwas auf die Karte geschrieben? Wenn das so ist und die Karte selbst nicht defekt ist, müsste die Freischaltung ja an meinem Zweitfernseher funktionieret. Tut sie aber nicht. Und dass jetzt die vierte (!) Karte den selben Defekt aufweist, ist doch absolut unwahrscheinlich.

 


@Peter165  schrieb:

Das ist ne andere Geschichte welche mit Karte und Modul nichts zu tun hat.


Ja, aber das deutet doch generell schon mal auf ein Problem hin.

Ich bleib' jetzt mal dabei: der Fehler kann nicht an meinen Geräten liegen. Die jetzige Karte wurde seit Anfang an ja nur mit dem SAGEMCOM betrieben. Ein Problem mit dem Technisat und/oder dem darin verwendeten CI+ Modul kann man damit ja sicher ausschließen.

Da muss irgend wo anders ein Problem bestehen. Ich wüsste auch nicht, was ich jetzt noch tun könnte.

Gruß

Peter

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@petloc  schrieb:
Wird da irgendwas auf die Karte geschrieben?

Ja, in dem Chip der in der Karte ist wird das gespeichert.

Und das Freischaltsignal kommt genau wie die TV Sender im Stream mit. 


@petloc  schrieb:
Tut sie aber nicht. Und dass jetzt die vierte (!) Karte den selben Defekt aufweist, ist doch absolut unwahrscheinlich.

Scheinbar aber doch. Sonst würde das Problem ja nicht stehen.

Und das jedesmal der Chip "durchbrennt" da hab ich auch Zweifel dran.


@petloc  schrieb:

Ja, aber das deutet doch generell schon mal auf ein Problem hin.

Ja, das hat aber nichts mit der Karte zu tun, das ist ein Empfangsproblem.

Auf den 1. TV sind die Sender noch vorhanden?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
petloc
Digitalisierer

@Peter165  schrieb:

Ja, das hat aber nichts mit der Karte zu tun, das ist ein Empfangsproblem.

Auf den 1. TV sind die Sender noch vorhanden?


Ja, auf dem 1. TV (jetzt mit der Zweitkarte) sind alle Sender vorhanden. Nur auf dem 2. TV (jetzt mit der Erstkarte) sind die SD Sender nicht mehr da. Da kann ich jetzt die Privaten nicht mal mehr in SD gucken.

 

Der Sendersuchlauf hat gestern ca. 40 Minuten gedauert und hat über 400 Kanäle gefunden. Aber eben nicht die SD-Sender der Privaten.

Ich setze das Gerät mal auf Werkseinstellungen zurück und versuchs nochmal. Kann aber etwas dauern.

 

Mehr anzeigen
petloc
Digitalisierer

o.k., ich habe am 2. TV eine 'Erstinstallation' durchgeführt und danach einen Sendersuchlauf. Die SD-Sender sind jetzt wieder vorhanden und funktionieren auch wieder. Anscheinend hat der Tausch der Smartcards das Gerät irgendwie 'verwirrt'. Die Privaten HD-Sender funktionieren allerdings nach wie vor nicht.

Man muss doch irgendwie feststellen können, ob der Chip auf den Smartcards in Ordnung ist oder ob der einen Schaden hat. Die Smartcards werden vor der Auslieferung doch auch freigeschaltet, kann man das nicht mit einer anscheinend 'defekten' Karte nochmal versuchen? Wenn das funktionert, kann es nicht an der Smartcard liegen, oder?

 

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@petloc  schrieb:

o.k., ich habe am 2. TV eine 'Erstinstallation' durchgeführt und danach einen Sendersuchlauf. Die SD-Sender sind jetzt wieder vorhanden und funktionieren auch wieder. Anscheinend hat der Tausch der Smartcards das Gerät irgendwie 'verwirrt'. Die Privaten HD-Sender funktionieren allerdings nach wie vor nicht.

Nein, der Tausch der Smartcard bzw. die Smartcard selber hat keinen Einfluß darauf was der TV empfängt.


@petloc  schrieb:

Man muss doch irgendwie feststellen können, ob der Chip auf den Smartcards in Ordnung ist oder ob der einen Schaden hat. Die Smartcards werden vor der Auslieferung doch auch freigeschaltet, kann man das nicht mit einer anscheinend 'defekten' Karte nochmal versuchen? Wenn das funktionert, kann es nicht an der Smartcard liegen, oder?


Gute Frage ob der Chip in Ordnung ist, aber das 4 Karten den selben Defekt mit dem Chip auf der Karte haben, eher unwahrscheinlich würd ich meinen.

 

Welchen Sender stellst du ein um ne Freischaltung für verschlüsselte Sender empfangen zu können?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
petloc
Digitalisierer

@Peter165  schrieb:

Nein, der Tausch der Smartcard bzw. die Smartcard selber hat keinen Einfluß darauf was der TV empfängt.



Hatte ich eigentlich auch gedacht, trotzdem merkwürdig.

 


@Peter165  schrieb:

Welchen Sender stellst du ein um ne Freischaltung für verschlüsselte Sender empfangen zu können?


Ich hab's mit SAT.1 HD und auch mit RTL HD probiert. In beiden Fällen ist nix passiert.

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@petloc  schrieb:

@Peter165  schrieb:

Nein, der Tausch der Smartcard bzw. die Smartcard selber hat keinen Einfluß darauf was der TV empfängt.



Hatte ich eigentlich auch gedacht, trotzdem merkwürdig.

Ich würd sagen Zufall, für einen Sendersuchlauf ist es nicht notwendig das Modul und Karte gesteckt sein müssen.

Probiers doch mal mit Pro7 HD, wobei, ich glaub nicht dran.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen