Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Keine Informationen zur Entstörung durch Vodafone
IrishSheep
Netzwerkforscher

Ich hoffe das ist knapp genug, damit man mein Anliegen nachvollziehen kann.

 

  • Niedersachsen 21706
  • Red Internet & Phone Cable 1000
  • Fritz Box 6990
  • Eigenes Gerät
  • Am 12.05.2022 wurde durch die EWD das  Koaxialkabel beschädigt am Hausfundament beschädigt. Am selben Tag habe ich ein Ticket mit den Angaben eröffnet.
    Technikertermin am 13.05.2022 wurde vom Dienstleister verschoben weil sie keinen Techniker in der Gegend haben.
    Technikertermin am 16.05.2022  war nicht hilfreich da der Techniker nur für die Leitung hinter dem Übergabepunkt, also innerhalb des Hauses zuständig war. 
    Technikertermin am 17.05.2022 hat die Leitung durchgemessen und festgestellt dass das Koaxialkabel nach 2 m, also wahrscheinlich im Fundament beschädigt ist. In der noch oiffenen Baugrube konnte er das Koaxialkabel finden, wusste aber nicht wie er es jetzt von unter dem Fundament in das Haus zurückführen kann und er es an den Tiefbau weitergeben muss. Da es sich um einen Mehrparteienanschluss handelt hat er mein Ticket geschlossen und mir gesagt das die Störung unter einer anderen Ticketnummer weiterläuft. Ticketnummer habe ich in der Zwischenzeit bekommen.

    Seit dem 17.05.2022 habe ich keine weiteren Informationen mehr von Vodafone erhalten. Bei der Circet ehemals Cableway habe ich niemanden erreicht. In der Kundenberatung konnte man mir nicht sagen, was jetzt die weiteren Schritte sind und zu wann die Störung behoben sein wird.

    Deswegen meine Frage an die Community was kann man in einem solchen Fall machen? Wer kann mir Informationen zum Status meiner Störung geben? Das die Entstörung länger dauern kann, kann ich mir vorstellen, aber es muss doch jemand Informationen zu den Vorgängen haben und was jetzt weiter passiert.

besten Gruß

Matthias

Mehr anzeigen
18 Antworten 18
pRo-Marco
Moderator

Hi IrishSheep,

 

solch eine Behebung sollte nicht so lange dauern Frustrierte Smiley Ich schau gern, was ich heraus bekommme.

Bitte sende mir Deinen Namen, die Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deine Kundennummer per PN und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
IrishSheep
Netzwerkforscher

Hallo Marco,

habe dir die benötigten Daten zugesendet.

 

besten Gruß

Matthias

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi Matthias,

 

das Ticket für den Tiefbau ist vom 18.05. Einen Termin kann ich leider noch nicht sehen und leider auch keine Zwischeninfo, wie der aktuelle Stand ist. Meine Vermutung geht allerdings dahin, dass die Kollegen noch eine Genehmigung benötigen. Hast Du eventuell eine Vodafone-SIM, auf die wir zur Überbrückung Datenvolumen buchen können?

 

Viele Grüße

Marco

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
IrishSheep
Netzwerkforscher

Nein ich habe keine Vodafone Sim Karte. 

 

Bekomme bei Circet / Cableway keinen erreicht, somit auch von dort keine Info woran es jetzt hängt.

Eigentlich dürfte keine Genehmigung erforderlich sein, da sich das defekte Kabel direkt auf dem Grundstück befindet.

 

besten Gruß

Matthias

Mehr anzeigen
IrishSheep
Netzwerkforscher

Nachdem die Hotline versucht hat mich zu erreichen, habe ich mich zurückgemeldet. Laut deren Aussage wollten sie einen Technikertermin vereinbaren, den ich auch gemacht habe. Es irritiert micht aber, dass ich eine neue Ticketnummer bekommen habe. Habe das dumpfe Gefühl, da ist etwas schief gelaufen und es kommt nicht der richtige Techniker. Ich lasse mich mal überraschen.

Mehr anzeigen
IrishSheep
Netzwerkforscher

Der Spaß geht weiter...

heute hat mich meine Vermieterin gebeten in ihrem Namen anzurufen und den Status der Störung zu erfragen. Wir haben dabei erfahren das Vodafone den Auftrag für die Tiefbauarbeiten freigegeben hat, aber noch keine weiteren Schritte zu sehen seien.

Anschließend habe ich den Herren gebeten, meine Kundennummer aufzurufen.  Bedauerlicherweise musste er festellen, dass bei mir der Techniker kein SK Tiefbau ist, sondern nur ein normaler Haustechniker für den Bereich hinter dem Übergabepunkt. Da die Störung ja im Fundament vorliegt, habe ich gefragt ob der Termin so Sinn macht. Er sagte mir der Termin mache keinen Sinn, also habe ich ihn stornieren lassen.

 

Finde es sehr enttäuschend, wenn man von Mitarbeitern in der Hotline erzählt bekommt, die überhaupt nicht zutreffen. Hieß ja gestern das wäre eine Termin für den Tiefbau.  Außerdem gibt es immer noch keine Information zu wann die Störung behoben sein soll. Soweit ich weiß ist nach Telekommunikationsgesetz §58 der Anbieter verpflichtet  am Folgetag nach der Störungsmeldung sowohl ungefähre Dauer der Störung als auch einzuleitende Maßnahmen bekannt zu geben. 

Maßnahme ist das der Tiefbau die Störung beheben soll. Zu wann das passiert steht in den Sternen. 

 

Welche Möglichkeiten hat man jetzt noch? Die Vodafone Mitarbeiter in der Hotline können mir keine weiteren Informationen geben. Circet / Cableway bekommt man nicht erreicht, in der Hotline abgegebene Beschwerde werden nicht bearbeitet und  auf schriftliche Anfragen wird nicht reagiert.

 

Mit resignierten Grüßen

Matthias

Mehr anzeigen
Moni_GK
Moderatorin

Hallo IrishSheep,

 

ich habe von heute einen direkten Vermerk im Ticket gefunden. Der Techniker war wohl vor Ort und es gestaltet sich nicht ganz so einfach wie vermutet.

 

Der Techniker kann das Kabel wohl nur ertasten, da eine dicke Betonschicht drüber ist. Wir sind aber weiterhin dran. Tut mir leid, dass es so lange dauert.

 

Grüße Moni

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
IrishSheep
Netzwerkforscher

Das hat der Techniker beim Termin  am 17.05.22 festgestellt und deswegen den SK Tiefbau informiert und seit dem ist Schweigen im Walde. Seit dem war auch kein Techniker mehr da, da sich die Baugrube in der Garage befindet und nicht betreten werden kann, ohne das meine Vermieterin das Tor öffnet.  

 

Das Kabel kann im Augenblick nur ertastet werden, weil sie nicht sehr tief unter Fundamenttiefe geht. Für den Telekomtechniker hat die Tiefe aber gereicht um das Telefonkabel zu finden und zu flicken. Da Telefonkabel und Koaxialkabel parallel zueinander verlaufen müsste das meines Erachtens nach auch beim Koaxialkabel gehen.

 

Also haben wir jetzt 4 Werktage seit dem letzten Technikertermin ohne das etwas für mich nachvollziehbares passiert ist und eine Gesamtstörungsdauer von 9 Tagen. Ich gebe langsam die Hoffnung auf, dass da in absehbarer Zeit was passiert. Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
IrishSheep
Netzwerkforscher

Tag 11 der Störung und immer noch keine Information von Vodafone über die Dauer der Störung und was die nächsten Schritte zur Entstörung sein werden. Wie lange soll man denn noch warten, bis man eine Information bekommt. Oder sind die Infos aus der Hotline so codiert, dass ich die Information schon habe, ohne es zu wissen.

 

Ich glaube langsam bleibt nur noch der Schritt den Vertrag wegen nichterbrachter Leistung außerordentlich zu kündigen, wobei ich das eignetlich gar nicht möchte. Eigentlich möchte ich gerne das Vodafone den Anschluss so schnell wie möglich wiederherstellt, aber für den Anfang würde mir auch eine Info reichen, wann der Anschluss circa entstört wird. Scheint aber ja eine unlösbare Aufgabe zu sein.

 

Schönen Abend

Matthias

 

 

Mehr anzeigen