Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Siehe neueste
Keine Entstörung möglich
powerfet
Daten-Fan

Hallo. Betreue technisch  den Vater einer Freundin, dement, 93, mit Notrufsignal über Tel. (DSL mit ISDN, Easybox 803). Geht seit 3 Wochen nicht.

Seit einer Woche eine Odyssee an Telefonaten, da ein Kurzschluss vorhanden sei, (Offenmessung) , der Anschlusspunkt im Nachbarkeller ist (Einfamilienhäuser). Der viel beschäftigte Nachbar lässt den Telekom! Techniker nicht hinein, keine Zeit. Gibt max. einen Zeitschlitz von 2h vor. Vodafone kann das bei Telekom nicht einrichten, das Ticket wird jeweils nach erfolglosem Besuch des Tel.-Technikers geschlossen!!  Angeblich, so der Nachbar, handele es sich um einen Multiplex Anschluss. Dachte, dies war ein Thema aus der Analog-Zeit? DSL Signal ist vorhanden , keine Telefonie möglich.  Bin ratlos. Jede Alternativlösung wäre mir recht...

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Andre
Moderator

Hey Powerfet,

ohje, das ist aber eine verzwickte Situation.

Ohne Zugang zum Gebäude können wir den Anschluss nicht entstören.
Ein kürzeres Zeitfenster gibs leider nicht. Der Nachbar muss ja nicht persönlich vor Ort sein, hat er keinen vertrauenswürdigen Bekannten der ggf. den Techniker reinlassen würde ? =(

Hier wirds dann wohl auf eine außerordentliche Kündigung rauslaufen.
Sollte das gewünscht sein, schick mir gern mal eine PN mit der DSL-Kundennummer/Kennwort.

Wobei andere Anbieter ja vor dem selben Problem stehen werden.

Wenn DSL funktioniert, aber die Telefonie via ISDN nicht , würd ggf. noch die Möglichkeit für den Wechsel auf VOIP bestehen, aber es kann sein dass da für die Umstellung auch ein Techniker an den APL im Nachbarhaus muss.

VG,

Andre



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
powerfet
Daten-Fan

Hallo Andre´,

ja, du hast die Sachlage gut zusammengefasst. Da der Nachbar auch beim letzten  Entstörungsversuch zickt,

habe ich als Lösung eine "Vodafone Zuhaus Festnetz Flat" gebucht. Nach Rücksprache und  der Bitte einer sofortigen Kündigung sollte es möglich sein, die erste MSN als "Home" Festnetznummer auf den neuen Vertrag zu schalten. Der Service hat mir zumindest schonmal eine Rufumleitung auf die zugehörige Mobilfunknummer des neuen Vertrages gesetzt.  Den Portierunsauftrag mit Anhang der Kündigung (ist ja eigentlich keine "Portierung") habe ich versandt.

Ich sende dir gerne die Daten des  alten DSL Anschlusses.

Vielen Dank für deine Hilfe.

Powerfet

 

Mehr anzeigen
HeikeF
Moderatorin

Hallo powerfet,

 

wie ich sehe, haben wir Dir heute bereits auf Deine PN geantwortet.

 

Einen schönen Start in die neue Woche

 

Heike

 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen