Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (20. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (21. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Kein VPN möglich (Bridigemodus keine Lösung)
Gehe zu Lösung
sischwic
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

aufgrund steigender Corona-Zahlen wurden wir vermehrt in das "Homeoffice" "geschickt". 

 

Ich kann allerdings über meinen Internetanschluss keine VPN-Verbindung aufbauen. 

 

Produkt: Cable 1000mbit

Router:  Vodafonestation CGA4233DE

VPN-Client: Cisco Any Connect

 

Der Dienstleister meines Arbeitgeber meinte, ich bräuchte ipv4, welches ich mir inzwischen durch Vodafone "draufschalten" lassen habe. Auch die Ports 500 und 4500 habe ich "freigegeben" (sorry, für die ggf. falschen Wörter, techn. Laie). Ich bräuchte zudem ein ESP-Protokoll, das kann ich aber nirgends "aktivieren" o.Ä.

 

Nachdem ich bei vodafone angerufen habe, teilte man mir mit, man wolle binnen 48 Std eine Lösung finden. Ein Anruf 2 Tage später brachte jedoch keine Lösung, der angekündigte Rückruf erfolgte nicht. 

 

Bridgemodus ist keine Lösung, da meine Frau das Internet gleichzeitig nutzen muss.

 

Kann mir jemand weiterhelfen - bräuchte schnellstmöglich eine Lösung? Ich habe gelesen, dass es mehrere ähnliche Probleme gibt, jedoch konnte ich mit den Lösungsvorschlägen bislang nicht allzu viel anfangen.

 

Vielen lieben Dank! 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Tobias
Moderator

Hey,

 

ich hab noch mal das Update angestoßen, schau bitte mal Smiley (zwinkernd)

 

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
26 Antworten 26
Kurtler
SuperUser

Deaktiviere die Firewall, dann müsste es funktionieren.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
don_bolko
IOT-Inspector

@sischwic  schrieb:

Hallo zusammen,

 

aufgrund steigender Corona-Zahlen wurden wir vermehrt in das "Homeoffice" "geschickt". 

 

Ich kann allerdings über meinen Internetanschluss keine VPN-Verbindung aufbauen. 

 

Produkt: Cable 1000mbit

Router:  Vodafonestation CGA4233DE

VPN-Client: Cisco Any Connect

 

Der Dienstleister meines Arbeitgeber meinte, ich bräuchte ipv4, welches ich mir inzwischen durch Vodafone "draufschalten" lassen habe. Auch die Ports 500 und 4500 habe ich "freigegeben" (sorry, für die ggf. falschen Wörter, techn. Laie). Ich bräuchte zudem ein ESP-Protokoll, das kann ich aber nirgends "aktivieren" o.Ä.

 

Nachdem ich bei vodafone angerufen habe, teilte man mir mit, man wolle binnen 48 Std eine Lösung finden. Ein Anruf 2 Tage später brachte jedoch keine Lösung, der angekündigte Rückruf erfolgte nicht. 

 

Bridgemodus ist keine Lösung, da meine Frau das Internet gleichzeitig nutzen muss.

 

Kann mir jemand weiterhelfen - bräuchte schnellstmöglich eine Lösung? Ich habe gelesen, dass es mehrere ähnliche Probleme gibt, jedoch konnte ich mit den Lösungsvorschlägen bislang nicht allzu viel anfangen.

 

Vielen lieben Dank! 

 

 

 

 


Ein interessantes Thema.

 

Verstehe nicht ganz Ihr Problem. Es gbt doch leichtere Möglichkeiten, eine VPN-Verbindung zu schaffen. So mit einem zusätzlichen Router, zB Linksys WRT1200 AC. und ExpressVPN.

Mehr anzeigen
don_bolko
IOT-Inspector

@Kurtler  schrieb:

Deaktiviere die Firewall, dann müsste es funktionieren.

 

Gruß Kurt


Tut das der Sicherheit gut?

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Derzeit wird es mit dem Router nicht anders gehen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
don_bolko
IOT-Inspector

@Kurtler  schrieb:

Derzeit wird es mit dem Router nicht anders gehen.

 

Gruß Kurt


Kurt:

 

Mit welchem Router? Dem Router aus dem Hause Vodafone, oder dem von mir vorgeschlagenen Router, empfohlen von ExpressVPN?

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Es geht in diesem Beitrag um die Vodafonestation CGA4233DE.

 

Und die hat Probleme mit VPN Verbindungen mit aktivierter Firewall.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
sischwic
Smart-Analyzer

Vielen lieben Dank für den Lösungsvorschlag.

 

Leider hat das Deaktivieren der Firewall keine Änderungen bewirkt.

 

Einen neuen Router wollte ich eigentlich nicht anschaffen - oder wird das hier als ununmgänglich gesehen?

 

LG 

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Bist du auch sicher, das bei dir IPv4 geschaltet wurde?

 

Und noch eine Frage zum Bridge Modus, warum sollte denn deine Frau damit das Internet nicht gleichzeitig nutzen können?

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
don_bolko
IOT-Inspector

@sischwic  schrieb:

Vielen lieben Dank für den Lösungsvorschlag.

 

Leider hat das Deaktivieren der Firewall keine Änderungen bewirkt.

 

Einen neuen Router wollte ich eigentlich nicht anschaffen - oder wird das hier als ununmgänglich gesehen?

 

LG 


Mit meinem Vorschlag sollten Sie sich befassen, Dritte (die was davon verstehen) befragen, die sich in einer Sprache äußern, die alle verstehen. 

 

Ich muss zum Glück nicht mehr online, virtuell oder persönlich für mein Broterwerb schuften.

 

 

 

 

Mehr anzeigen