Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Kein VOX und RTL
Smart-Analyzer

Kann über Kabel seit der Abschaltung kein VOX und RTL zwischen 22 - 6h mehr empfngen (nur gestörter Ton). 2x neuer Sendersuchlauf und Antennenkabel abziehen und neu verbinden hat auch nichts gebracht. Was kann ich noch machen?

 

Edit: bitte auf die korrekte Boardauswahl achten, daher von "andere VF Services" hierher verschoben

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
SuperUser

Hallo,

 

betrifft das nur die beiden Sender?

HD oder SD?

Sendersuchlauf durchgeführt?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Moderator

Hi @Virginia2,

 

kannst Du die Frage von @Peter165 beantworten? Smiley (fröhlich) Was für eine Receiver nutzt Du von uns?

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Habe festgestellt, dass es alle Sender der RTL-Gruppe betrifft, seltsamerweise aber nicht RTL2.  Die Sender sind SD. Was ich alles versucht habe, steht ja in meiner Mail vom 11.09.18.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Mein Samsung UE22K5000 hat einen eingebauten Receiver.

Mehr anzeigen
SuperUser

@Virginia2  schrieb:

Habe festgestellt, dass es alle Sender der RTL-Gruppe betrifft, seltsamerweise aber nicht RTL2. 


Richtig, seltsam das RTL2 geht.

Weil das digital mit Vox, Super RTL und n-tv auf einer Frequenz ist, 394 MHz.

Sport1 geht auch (nicht)?

 

RTL SD, Sat.1 SD, Sat.1 SD geht, RTL SD geht nicht?

Auch beide auf einer Frequenz 122 Mhz.

 

Das mit dem Sendersuchlauf, ich hats überlesen

Da SD Sender dürfte auch kein Modul ne Rolle spielen, die SD sind unverschlüsselt.

 


@Virginia2  schrieb:     

Mein Samsung UE22K5000 hat einen eingebauten Receiver.


Ich weiß ist jetzt Krümel... , aber der TV hat einen Tuner, da ist keinen Receiver eingebaut.

 

Versuch mal die Empfangswerte des TV rauszubekommen, längers drücken der Info-Taste auf der TV Fernbedienung, diese bitte posten.

 

Nicht bloß mal kurz das Antennenkabel abziehen (auch wenn das manchmal hilft), teste mal ein anderes.

Du hast vor der Analogabschaltung auch schon digital gesehen?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

:Habe ich erwähnt, dass ich "el.ektronisch" völlig unbegabt bin?  Also: Die genannten Frequenzen passen. Mit Sat. 1 SD hatte ich überhaupt kein Problem. Muss alles heute Nacht noch einmal ausprobieren.

 

Hatte extra bei Samsung nachgefragt > Es ist ein Receiver eingebaut.

 

Was meinst Du mit den Empfangswerten"? Die Signalstärke iegt bei 90%, die Signalqualität bei 100%. Ob sich in der Nacht oider am Morgen etwas ändert, muss ich checken.Oder meinst Du etwas Anderes???

 

Danke für die Hilfe!

Mehr anzeigen
SuperUser

@Virginia2@  schrieb:

 Also: Die genannten Frequenzen passen.


Kein Wunder, die sind ja VF/KD weit gleich.

https://helpdesk.kdgforum.de/sendb/belegung.html

Bundesland, Wohnort raussuchen, schon siehst du die Belegung.


Virginia2  schrieb:

Was meinst Du mit den Empfangswerten"? Die Signalstärke iegt bei 90%, die Signalqualität bei 100%. Ob sich in der Nacht oider am Morgen etwas ändert, muss ich checken.Oder meinst Du etwas Anderes???


Ja, genau die meine ich.

Sind aber für meine Begriffe soweit OK, was auch wegen Sat.1 SD und RTL2 SD zutrifft.

 

Versuch ein anderes Antennenkabel.

 


@Virginia2  schrieb:

Hatte extra bei Samsung nachgefragt > Es ist ein Receiver eingebaut.


Ja, erzählen die.

Receiver wie TV empfangen die TV Signale über einen für die Empfangsart geeigneten im Gerät eingebauten Tuner, warum sollte also wenn der TV einen Tuner hat auch ein Receiver eingebaut sein?

Du schließt das Antennenkabel ja an einem Anschluß an, welcher direkt am Tuner verbaut ist, egal welche Empfangsart.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Habe mir alles gestern Nacht angesehen. In der Nacht sinkt die Signalstärke auf 30%. Die Bildfehlerrate steigt auf Werte zwischen 800 - 2000. Signalqualitätbleibt bei 100%. Ab 6h/7h steigt die Signalstärke auf 30/40%. Die Bildfehlerrate sinkt auf Werte zwischen 200 - 800. Signalqualität weiterhin bei 100&.

Zum Vergleich: Andere Sender (nicht RTL-Gruppe): Bildfehlerrate 0, Signalstärke 90/100%, Signalqualität ebenfalls 100%.

 

Was sagt das nun? Werde die Signalstärke wegen evtl. Veränderungen tagsüber beobachten. Ich lerne dazu Smiley (überglücklich)

 

Durch die Belegungsliste  muss ich mich noch durchquälen :Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hier noch eine Ergänzung: Am Nachmittag - 14h - haben die RTL-Sender folgende Werte:

Bildfehlerrate 0%, Signalstärke 90/100%, Signalqualität weiterhin  100%

Mehr anzeigen