Antworten
Smart-Analyzer

Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

[ Editiert ]

Unser Kabelempfang ist seit nunmehr drei Monaten stark gestört. Es sind nur noch eine Handvoll Sender empfangbar und auch das Internet stockt. Leider haben wir alles aus einer Hand von Vodafone Kabel.

 

Nach der Störungsmeldung war der Kundenservice tatsächlich schon nach zwei Tagen vor Ort. Allerdings hat er festgestellt, dass man vor dem Haus ein Loch buddeln muss um an das Kabel zu kommen. Das defekte Teil ist erst vor zwei Jahren bei der Einrichtung unseres Kabelanschlusses dort eingebaut worden, daher weiß ich, dass man ein paar Pflastersteine herausnehmen und ca. einen dreiviertel Meter tief graben muss.

 

Seither ist nichts passiert.

 

Beim telefonischen „Kundenservice“ von Vodafone habe ich lediglich eine Telefonnummer von einer Elektrofirma bekommen. Diese Firma hat mir gesagt, dass sie gar nicht zuständig sind und mir eine andere Firma genannt. Bei letzterer hat man mir mitgeteilt, dass man wegen dem Frost nicht graben könne und auf besseres Wetter warten wolle. Inzwischen ist dort telefonisch niemand mehr erreichbar.

 

Das „Beschwerdemanagement“ von Vodafone kann man nur per Post mit einem Brief an eine Erfurter Adresse erreichen. Nach zwei Monaten habe ich das dann halt mal gemacht. Ein paar Tage später kam dann auch ein Anruf. Die Dame hatte meinen Brief offensichtlich gar nicht richtig gelesen, ich musste den Inhalt noch einmal erzählen. Wieder ein paar Tage später kam eine Email mit dem Satz „Schön, dass wir Ihre Fragen in unserem Telefonat beantworten konnten.“ Aha. Man habe meinen Brief an das „Technische Service-Center“ weitergeleitet und hat uns dann noch ein „schönes Wochenende“ gewünscht.

 

Seither ist wieder nichts passiert.

 

Am Wetter kann  es kaum mehr liegen. Es ist wunderschöner Frühling. Die Maulwürfe graben fleißig durch unsere Wiese und wir selbst haben auch schon den einen oder anderen Busch umgepflanzt.

 

Die Gebühren werden freilich unbeirrt pünktlich jeden Monat abgebucht…

 

Ich gehe nicht davon aus, dass diesen Beitrag hier irgendwer liest, der dazu beitragen würde, die bestehende Kabelstörung zu beheben. Aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen, der auch betroffen ist. Erstens, Sie sind nicht allein. Zweitens, es hat irgendwann keinen Sinn mehr auf Vodafone zu hoffen. Deswegen sollte man nicht so wie wir monatelang warten, sondern sich zeitnah um eine Alternative kümmern.

 

Edit @Kunde43 : bitte auf korrekte Boardauswahl achten - von "Feedback" verschoben

Highlighted
SuperUser

Betreff: Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

[ Editiert ]

Hallo @Kunde43 .

 

Danke das du dich hier bei uns gemeldet hast.

 

Ich denke, das ein VF-Mod Zugriff notwendig ist, um zu schauen, was im Backround hinterlegt wurde und wer, wann wie und warum irgendwelche Arbeiten durchführen soll,muss oder kann.

 

Bitte habe da noch etwas Geduld, bis sich ein Mod hier meldet.

 

 

Ps.: Sollte dein Benutznernahme deine Kundennummer enthalten, dann entferne sie bitte...Smiley (zwinkernd)

 

Edit: Danke @Kunde43  für die Korrektur des Accountnamens...

Mit herzlichen Grüßen
Kupke75
Moderator

Re: Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

Hey,

 

ich kann mir gern mal den Anschluss anschauen Smiley (fröhlich) Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

 

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Smart-Analyzer

Re: Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

Daten sind gesendet!

Smart-Analyzer

Betreff: Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

Verlässlichkeit hat einen Namen

 

Ihre neue Rechnung
Sehr geehrter Herr ...,
Ihre neue Rechnung für die Kundennummer 43... ist da. Loggen Sie sich gleich unter vodafone.de/meinkabel ein und gehen Sie auf Rechnungen.

Ist Ihnen etwas unklar? Dann schauen Sie sich unsere Musterrechnung oder das Hilfe-Video dazu an.

Wissen Sie Ihre Zugangsdaten nicht mehr? Legen Sie sie einfach neu an unter Passwort/Benutzername vergessen. Ihren Aktivierungscode finden Sie in Ihrer Auftragsbestätigung.

Freundliche Grüße
Ihr Vodafone-Team

 

Moderator

Re: Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

Hallo Kunde43,

 

Du solltest heute eine Nachricht von unserem Beschwerdemanagement bekommen haben.
Leider geht es nicht anders und so ist eine vorzeitige Kündigung des Vertrages möglich.

 

Gruß
Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Smart-Analyzer

Re: Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht nur verärgert, sondern ziemlich entsetzt bin, wie man als geprellter Kunde von Vodafone behandelt wird.

 

Vom Beschwerdemanagement wurde mir per Mail mitgeteilt, dass "Tiefbauarbeiten" (es handelt sich um das schon genannte 80 cm tiefe Loch) nötig seien, und man sich in absehbarer Zeit technisch nicht in der Lage sehe, diese durchzuführen. Wenn mich das störe so wurde mir nahe gelegt, solle ich den Vertrag doch gerne kündigen.

 

Man hätte auch versucht, mich unter der gestörten Festnetznummer zu erreichen, leider vergeblich. (Auf dem Handy hat man es nicht probiert.) Aber man würde sich über einen Rückruf meinerseits freuen.

 

Die genannte 0800 Nummer führte mich denn auch direkt über die üblichen 5 Minuten Bandansagen in das übliche Callcenter, dessen Mitarbeiter gewohnt freundlich aber mit dem Thema gänzlich überfordert mir mitteilte, er werde meine Anfrage weiterleiten.

 

Dass die versprochene umgehende Rückmeldung nicht erfolgte, hat mich schon nicht mehr überrascht.

 

Liebe Moderatoren, vielleicht haben Sie ja doch eine Möglichkeit, dem Beschwerdemanagement eine Nachricht von mir zukommen zu lassen.

 

Bitte beheben Sie die seit drei Monaten bestehende Störung. Ich kann gerne dabei helfen, ein Bauunternehmen zu finden, welches technisch und fachlich dazu in der Lage ist, ein 80 Zentimeter tiefes Loch zu graben. Alternativ habe ich auch nichts dagegen, wenn Sie mir für die Wartezeit einen DSL Anschluss bereitstellen, oder einen GigaCube hinstellen, damit ich wenigstens das Internet nutzen kann. Ja ich weiß, ich kann das alles auch bei der Telekom bekommen, sehe aber nicht wirklich ein, warum ich auf den Kosten dafür sitzen bleiben soll, die sich insbesondere wegen der nötigen Umstellung der Technik auf mehrere Hundert Euro summieren würden. Mit freundlichen Grüßen.

Smart-Analyzer

Re: Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

[ Editiert ]

Gestern habe ich doch noch mal im Technischen Support von Vodafone angerufen, mich wieder durch die gefühlt fünf Minuten Bandansagen gekämpft und dem Automaten die immer gleichen Fragen beantwortet, und endlich dem Callcenter Mitarbeiter dann wieder die ganze Geschichte erzählt.

 

Er hat gemeint, er werde den Vorgang jetzt „eskalieren“ und umgehend seinem Teamleiter vorlegen. Man werde sich dann sofort bei mir melden.

 

Eine Rückmeldung kam sogar, und schon etwa zehn Stunden später, in Form einer Mail mit dem Inhalt:

 

Liebe(r) Herr …,

Ihr Auftrag 004-xx ist erledigt. Vielen Dank für Ihre Geduld!

Edit: Bitte keine Ticketnummern öffentlich posten - danke.

 

Bravo Vodafone!

Moderatorin

Re: Kabelstörung seit drei Monaten nicht bearbeitet

Hallo Kunde43,

 

das Ticket ***820/19 wurde auf Verbindungsabbrüche aufgenommen und automatisch überwacht. Da während des Überwachungszeitraumes systemseitig keine Abbrüche registriert wurden, wurde der Auftrag geschlossen. Weiterhin offen ist der Auftrag von Dezember. Dort ist der letzte Stand allerdings von Januar, deswegen habe ich beim Technikerunternehmen, bei dem der Auftrag liegt, nachgefragt wie es weitergeht. Wenn das geklärt ist, können wir schauen, wie wir weiter vorgehen.

 

Viele Grüße,

Claudia

 

Alles Easy How To Hilfe !