Antworten
Smart-Analyzer

Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

Seit einigen Monaten bin ich auf der Suche nach dem Problem der schlechten Performance.

Zuerst hatte ich den 32er Kabel Anschluss und konnte dort nicht sinnvoll video streamen. da der ursprünglich gelieferte sagemcom router keine analysen zulässt wurde kürzlich auf eine 6430 umgestellt. hier war zu sehen das der download nie ausgelastet werden konnte wenn nur ein gerät eine einfachverbindung aufbaut (download servicepack microsoft z.b.) 

 

nach der umstellung auf die 200er leitung laufen downloads zwar "schnell" (ca 120mbit) an, fallen dann aber schnell auch 50-70 ab.

wenn um die geschwindigkeit von anwendungen über nicht standard ports geht schafft die leitung es nicht den upload verschiedener 100er vdsl leitungen auszulasten. openvpn ist absolut nicht zu gebrauchen. rdp quasi nicht nutzbar.

 

die selben dienste und gegenstellen über das lte netz angesprochen funktionieren "wie der teufel"

 

alle tests am kabelanschluss wurden per kabel am router durchgeführt

jemand ne idee?

SuperUser

Betreff: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

Ich habe viele Ideen.
Die erste wäre, schlechtes HF Signal.

Poste bitte einmal deine Signalpegel, beachte auch, dass VF bei der Nutzung eigener Hardware keinen Support leistet.
Smart-Analyzer

Betreff: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

Anbei die Kanalübersicht

Smart-Analyzer

Betreff: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

wenn sich vodafone quer stellt kann auch vorübergehend der gelieferte router wieder aufgestellt werden
SuperUser

Betreff: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

Dann schließe schon Mal den VF Router an, der Upstream ist gestört.

Wenn der so 3 Tage am Anschluss gelaufen ist hat VF im System ein paar Daten sammeln können was die Entsörgung deutlich beschleunigen sollte.
Lasse den Router von VF am besten vorerst am Anschluss.
Moderatorin

Re: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

Hallo BelindaZ,

 

dass für die Störungseingrenzung unser Endgerät angeschlossen sein muss, hat nichts mit querstellen zu tun, sondern damit, dass wir bei einem Fremdgerät die Leitung nicht auslesen können. Du kannst mir Deine Daten (Kundennummer, Adresse und Geburtsdatum) schicken, dann kann ich Deinen Anschluss prüfen. Melde Dich dazu nach der PN nochmal hier im Beitrag und lass unser Modem weiterhin angeschlossen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Smart-Analyzer

Re: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

Sagemcom Router ist angeschlossen. PN mit Daten ist geschickt. Danke schonmal vorab

Smart-Analyzer

Betreff: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

das upgrade auf die 200er leitung haben wir erstmal vorsichtshalter widerrufen. mal schauen was sich hier tut, ein schöner weisser kasten vor dem haus freut sich bestimmt uns einen störungsfreien vdsl anschluss zur verfügung zu stellen
Moderator

Re: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

Hi BelindaZ,

 

der Rückweg ist zwar ein bisschen auffällig, aber nicht ktitisch. Gibt´s die Probleme nur ab einer bestimmten Uhrzeit?

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Smart-Analyzer

Betreff: Kabelanschluss Einzelverbindungen und VPN sehr langsam

hauptsächlich abends. geschätzt ist es zwischen 20 und 22 h am schlimmsten