Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Kabel-Internet seit 05.09. DOWN, Homespot funktioniert - Hotline tot - Sonderkündigung
Netzwerkforscher

Liebes Vodafone Team,

seit dem 05.09. habe ich - wie offensichtliche viele eurer Nutzer - stetige Internetprobleme mit meinem Kabel-Anschluss. Teilweise werden bestimmte Seiten wie Google, Amazon, SZ.de (sehr langsam) geladen, andere Seiten dann jedoch gar nicht - zur überwiegenden Zeit besteht jedoch überhaupt keine Verbindung. Der Vodafone HomeSpot funktioniert (sonst könnte ich hier gar nicht schreiben), ist allerdings keine Lösung, da jedes mal erneuter LogIn und die meisten Endgeräte können damit nichts anfangen.

 

Der letzte Versuch der Kontaktaufnahme mit Vodafone erfolgt nun auf diesem Weg bevor ich von einer Sonderkündigung mangels Leistungserbringung gebrauch mache (die aktuelle Rechnung habe ich schon bekommen, soviel funktioniert wohl noch...).

 

Störung der Kabel-Internet-Dienste

 

  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)Red Internet&Phone 100 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    Sagemcom
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? 
  • wohl Leihgerät, wurde mit Vertragsabschluss zur Verfügung gestellt
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    zu 90% keine Internetverbindung, teilweise werden dann Seiten wie Google, SZ, Amazon geladen, dies allerdings extrem langsam. Ein Speedtest kann gar nicht durchgeführt werden, da jede der bei der Google-Suche erscheindenden Speetest-Seiten nicht geladen werden. Das Problem besteht seit dem 05.09.2019, nach zwei Wochen Urlaub wurde es offensichtlich noch nicht behoben. Telefon ist nicht betroffen. Alle üblichen Empfehlungen wurden durchgeführt (Google Server, Router An/Aus, Router vom Strom, Router Reset) und waren alle erfolglos. Ein WLAN-Verbindungsproblem kann ausgeschlossen werden - wie mehrfach gesagt, das Problem ist teilweise abhängig von den Seiten und der Vodafone HomeSpot funktioniert.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN
  • WLAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
  • SAFARI
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
  • MAC
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
  • seit 05.09.2019
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über http://kabel.box bzw. über http://fritz.box bei der Fritzbox.
  • siehe Anhang: Status Wlan "Deaktiviert" - kann ich manuell jedoch nicht aktivieren, am Router leutet das WLAN Symbol, über den Homespot bin ich offensichtlich ja auch im WLAN
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?
  • guter Witz, nicht erreichbar

 

Falls doch irgendjemand von Vodafone dies liest und falls es zudem diese Mitarbeiter/Mitarbeiter noch interessiert, wenn ich bis zum Ende des Monats kein funktionierendes Internet habe werde ich von einer Sonderkündigung Gebrauch machen.

Vielen Dank.

Mehr anzeigen
14 Antworten 14
Netzwerkforscher

Nach Durchsicht des Forums muss ich feststellen, dass trotz bundesweiter Probleme des Vodafone Netzes bislang hier im Forum keinem Kunden richtig geholfen werden konnte.

 

(exemplarisch kann man sich folgenden aktuellen Verlauf über mehrere wochen ansehen: https://forum.vodafone.de/t5/Störungsmeldungen-Internet-TV/Seit-Monaten-ständige-Verbindungsabbrüche...)

 

Geht Vodafone davon aus, Kunden halten zu können und weiter neue zu gewinnen indem man Probleme tot schweigt? Ich für mein Teil hab keine Zeit/Nerven dafür und geh dann lieber zur pinken Konkurrenz...

 

Sollte man das Thema ggf. auf Twitter/Facebook thematisieren? (@Vodafone: ist eine rhetorische Frage!)

 

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Bildschirmfoto 2.jpg

 

Hilft es denn etwa ein neues Angebot einzuholen?

 

Wenn über euch 1000 Mbit/s verfügbar sind - wären dann über die Konkurrenz auch zuverlässige 100 Mbit/s verfügbar?

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Guten Morgen @angrybird089 

 

Du befindest dich hier in einem "Kunde hilft Kunde" Forum.

Dieses wird zwar von Vodafone Mitarbeitern (Moderatoren) unterstützt, aber es kann ein paar Tage dauern bis die sich hier im Thread melden. Das Forum ist halt kein Live-Chat ... und wenn du eine Prüfung deines Anschlusses durch die Moderatoren möchtest, dann mußt du dich wie alle anderen etwas gedulden und warten bis dein Thread an der Reihe ist. Da hilft auch kein "pushen".

 


@angrybird089  schrieb:

Hilft es denn etwa ein neues Angebot einzuholen?

Wenn über euch 1000 Mbit/s verfügbar sind - wären dann über die Konkurrenz auch zuverlässige 100 Mbit/s verfügbar?


Nein, das wird auch nicht helfen.

Über das Kabelnetz gibt es bei Dir nur Vodafone als Anbieter. Die Konkurenz wäre dann nur über DSL.

 

Gruß

Dieter

 

 

 


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Du befindest dich hier in einem "Kunde hilft Kunde" Forum.

Dieses wird zwar von Vodafone Mitarbeitern (Moderatoren) unterstützt, aber es kann ein paar Tage dauern bis die sich hier im Thread melden. Das Forum ist halt kein Live-Chat ... und wenn du eine Prüfung deines Anschlusses durch die Moderatoren möchtest, dann mußt du dich wie alle anderen etwas gedulden und warten bis dein Thread an der Reihe ist. Da hilft auch kein "pushen".

 

Dieter, dieses Forum scheint die einzige Möglichkeit zu sein, irgendjemand von Vodafone zu erreichen wenn man nicht gerade mit einem Whatsapp-Bot chatten möchte der einem absolut unnütze Tips gibt..

Für alle nicht-Vodafone gestraften - das ist eigentlich nicht die Regel und hat nichts mit 'Service' zu tun, wenn man eine bundesweite Störung totschweigt, eine Hotline massiv unterbesetzt und daher darauf warten muss, dass sich ein Moderator in einem Kunden-Forum sich erbarmt "mal nachzuschauen"....geht aber offensichtlich nicht anders. So definiert Vodafone "Service". 

Obwohl man sagen muss, dass hier bislang keinem Leidtragenden geholfen werden konnte. Die Sonderkündigung aufgrund nicht erbrachter Leistung im großen Stil scheint nach wie vor die vernünftigste Lösung.

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Sollte - wie bei mir - ein Verbindungsaufbau zu einem Speedtest gar nicht möglich sein, kann der entsprechende Nachweis einer zu langsamen Übertragungsgeschwindigkeit ausbleiben.

In den meisten Fällen untestütz die Konkurrenz bei der Kündigung bzw. nimmt diese sogar für einen vor.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@angrybird089 

 

Unterlasse es hier die Beiträge anderer User zu zuspammen, sonst ist hier ganz schnell Schluß für dich dies ist deine erste Verwarnung.

 

Gruss

Methusalem1

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@Methusalem1 

Sehr konstruktiv - Danke!

Wie wäre es zu versuchen das Problem zu lösen?

Mehr anzeigen