Antworten
Highlighted

Kabel Internet in Berlin (Friedrichshain, PLZ 10247) abends zu langsam

Guten Abend liebe Community,

 

leider ist seit Wochen mein Internet in den Abendstunden deutlich unter den vertraglichen Vereinbarungen von bis zu 100 Mbps im Download.

Streamen von Videos (z.B. über Netflix) ist derzeit leider in Full-HD nicht mehr möglich.

IPTV über mein AppleTV ist auf meinem 65 Zoll Fernseher extrem pixelig und nicht mehr ertragbar, aufgrund ständiger Skalierung der Bildqualität, resultierend aus der geringen Download-Geschwindigkeit.

 

Der Speedtest zeigt ca. 17,0 Mbps (download) & 13,5 Mbps (upload) an (abends: 22:30 Uhr).

Das Testgerät war dabei über LAN mit meinem Router verbunden.

 

Mein Störungsticket ist seit zwei Wochen in der Bearbeitung, ohne das mich eine konkrete Problembeschreibung sowie Problemlösung + prognostizierter Zeitraum bis zur Beseitigung erreicht hat.

 

Per Hotline wurde mir nun eine finanzielle monatliche Entschädigung zu gesagt, bis zur Problembeseitigung.

Da ich viel Content über Streaming-Dienste konsumiere, würde ich aber auch gerne erfahren, wo genau das Problem in meinen Gebiet liegt und wann die Beseitigung des Problems realisiert wird.

Mein Standort ist schließlich nicht irgendwo, sondern in Berlin und sogar innerhalb des Rings...

 

 PLZ: 10247 Berlin

 

Wer hat ähnliche Probleme mit Vodafone Kabel in Berlin?

 

LG

Sascha

Moderator

Re: Kabel Internet in Berlin (Friedrichshain, PLZ 10247) abends zu langsam

Hi Sascha,

 

ich schaue mir gerne mal das Ticket an, hab da auch schon eine Vermutung. Bitte sende mir Name, Anschrift und Kundennummer via privater Nachricht. Danach meldest Du Dich bitte wieder in diesem Beitrag hier.

 

Grüße

Marcus

Re: Kabel Internet in Berlin (Friedrichshain, PLZ 10247) abends zu langsam

[ Editiert ]

Hallo Marcus,

 

danke für deine Antwort.

Habe dir meine Daten per PM gesendet. 

 

Danke im Voraus für etwas Aufklärung und Hilfe.

Moderator

Re: Kabel Internet in Berlin (Friedrichshain, PLZ 10247) abends zu langsam

Hi Sascha,

 

danke für die Daten, ich konnte mir schon einen Überblick verschaffen: Ursache ist eine erhöhte Auslastung in der Region, dadurch kommt es bei Dir zu den Beeinträchtigungen.

 

Derzeit laufen bereits Ausbauarbeiten, welche voraussichtlich Anfang 2019 abgeschlossen sein sollen. Das dauert also noch eine Weile Smiley (traurig)

 

Grüße

Marcus