Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

[Kabel] Internet Störung Kiel
Netzwerkforscher

Hallo @Manu 

 

wir vermuten das Marco den Anschluss eines anderen Users angeschaut hatte. Zur der Zeit war meine Fritzbox angeschlossen. Nun habe ich auf den Hitron gewechselt und noch einmal die Kanäle hier gepostet. Dort waren es nur 4, momentan hab ich ebenfalls 8.

 

Nun bin ich verwirrt, angeblich sollte doch der Ausbau ende April abgeschlossen worden sein? Mein Störungsticket wurde auch kommentarlos zur dieser Zeit gelöscht. Jetzt soll doch eine zu Hohe Auslastung in meinem Gebiet dazu führen? Spricht ja auch irgendwie dafür, da es ja nur abends der Fall ist...

 

Gruß!

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

eigentlich war April auch das Ausbaudatum, leider hat sich das wohl verschoben. Dort werden mehrere Glasfaserleitungen und co. verlegt, nun ist die Frage, ob Du Dich dann nicht ggf. mal bei den Kollegen vom Beschwerdemanagement meldest, ggf. könnten die dann weiteres anbieten.. :/

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo @Tobias 

 

die Leute vom Beschwerdemanagement haben mich dann zu den DSL Leuten weitergeleitet, dort haette ich dann einen neuen Vertrag fuer eine 16.000 er Leitung abschliessen muessen (erneut 2 Jahre Laufzeit) zu den normalen konditionen. Das ist/war fuer mich nicht akzeptabel. Eine LTE Box haette es auch geben koennen und der Kabel-Vertrag waere damit verrechnet worden. Da diese aber nur ein begrenztes Volumen hat, kam dies ebenfalls nicht in Frage.

 

Ich habe Informationen von einem lokalen Redaktuer, der hat in Erfahrung gebracht das Vodafone in ganz Kiel eine zu hohe Auslastung hat. Aufgrund der Beschwerden wurde der Ausbau jetzt auf September vorgezogen. Dort sollen 5 neue Knotenpunkte entstehen und neue Kabel verlegt werden.

 

Falls sich das wieder hinzieht, wechsel ich zur Telekom. Die haben das DSL Netz jetzt weiter ausgebaut und Vodafone konnte einem leidgeplagten Kunden, der eigentlich nicht wechseln wollte kein vernuenftiges Angebot machen. Schon ein wenig traurig.

 

Kann ich jetzt eigentlich meine Fritzbox dann wieder anschliessen?

 

Gruss!

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo coamgen,

 

Du kannst wieder Dein Endgerät anstecken und hoffen, dass der Ausbau vorzeitig abgeschlossen werden kann.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe bereits schon 3x eine Sonderkuendigung rausgeschickt, da mir schon mehrmals bestaetigt wurde das es ein Problem gibt und es kein Termin gibt wann das Problem behoben wird.

 

LEIDER habe ich bis dato keine Bestaetigung erhalten... die erste ging am 1.7 per FAX raus. Wenn ich den Kundendienst anrufe, sagen die mir die koennen das nicht einsehen und ich solle eine andere Nummer anrufen. Bei der wird einem nur gesagt das man um lange wartezeiten zu vermeiden spaeter anrufen soll... 

 

Was ist das fuer ein Verhalten? Sollte ich nicht bald was hoeren, wende ich mich wieder an die Zeitung und mache das oeffentlich.

 

https://www.kn-online.de/Kiel/Kiel-Vodafone-raeumt-Probleme-mit-langsamem-Internet-ein-und-baut-Netz...

 

"Jetzt räumt Unternehmenssprecher Dirk Ellenbeck ein: Das Kieler Netz ist für die Geschwindigkeit, die Vodafone in seinen Verträgen anbietet, nicht gut genug ausgebaut."

 

"Es hätten sich zu viele Kunden gleichzeitig für schnelles Internet entschieden, erklärt Ellenbeck, warum es immer wieder zu Netzausfällen kommt oder die vertraglich versprochene Qualität nicht geliefert werden kann."

 

"„Wenn ein Problem nicht in angemessener Zeit im Sinne des Kunden und dem Vertrag entsprechend gelöst werden kann, gibt es die Möglichkeit, das Vertragsverhältnis zu beenden“, sagt Vodafone-Sprecher Ellenbeck. Als „angemessen“ definiert er mehrere Wochen. "

 

https://www.kn-online.de/Kiel/Kiel-Kunden-von-Vodafone-aergern-sich-ueber-langsames-Internet

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo coamgen,

 

Dir wurde auf Dein Schreiben geantwortet. Zudem besteht das Angebot, auf einen unserer DSL-Angebote zu wechseln, womit dann der Kabelvertrag aufgehoben wird.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Moin @Jens 

 

das Angebot wurde mir schon vorher gemacht, mit neuer Vertragslaufzeit, hoeheren Kosten und geringerer Geschwindigkeit, daher habe ich das Angebot nicht angenommen. Auf meine Mail wurde dann nicht weiter eingegangen.

 

Ich moechte das mein Vertrag aufgeloest wird, so wie es Herr Ellenbeck im Artikel erwaehnt hat:

 

„Wenn ein Problem nicht in angemessener Zeit im Sinne des Kunden und dem Vertrag entsprechend gelöst werden kann, gibt es die Möglichkeit, das Vertragsverhältnis zu beenden“

 

Auf DSL zu wechseln mit geringerer Leistung ist nicht dem Vertrag entsprechend.

 

Gruss

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo coamgen,

 

was für eine Geschwindigkeit sollst Du denn besser bekommen, als bei uns?
Bei DSL ist es eher einheitlich, was geliefert werden kann. Oder wurde mit Maximalgeschwindigkeit geworben und Du könntest dann auf die "Fallback-Leistung" zurück gestellt werden?

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo @Jens ,

 

zu wem ich gehe oder was ich mache spielt hier doch gar keine Rolle. Ich will einfach mit Vodafone nichts mehr zutun haben. Der ganze Spaß geht jetzt schon fast ein ganzes Jahr so. Es reicht einfach!

 

Ich habe mehrmals fristen gesetzt um das Problem zu beheben, die sind schon lange verstrichen. Ich habe mich selber bemüht um auf DSL zu wechseln, ohne Erfolg (wäre es zumindest zu den gleichen Konditionen gewesen, hätte ich es gemacht). Erst als ich das 2. mal eine ausserordentliche Kündigung per Mail eingereicht habe, wurde mir angeboten auf DSL zu wechseln. Daran habe ich jetzt aber kein Interesse mehr.

 

Meine erste Sonderkündigung ging bei Ihnen am 01.07.2019 ein, Sendebericht des Fax habe ich, ist somit auch vor Gericht zulässig. Der Provider hat die Pflicht, Ihnen die vertraglich zugesicherte Leistung zur Verfügung zu stellen. Was seit fast einem Jahr nicht getan wird. Also wird es jetzt Zeit den Vertrag aufzulösen.

 

Gruß.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo coamgen,

 

ich melde mich in einer Privatnachricht bei Dir.

 

Beste Grüße

Tina

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen