Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Kabel Internet Packetloss und Upstream Kanal Fehler

GELÖST
Gehe zu Lösung
KabelNutzer5
Smart-Analyzer

In welchem Bundesland wohnst Du? Berlin
Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone 250 Cable
Welches Modem/ Router nutzt Du? TG3442DE
Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leih-Gerät
Welcher Fehler tritt auf? Packetloss
Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN
Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox
Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10
Beginn und Zeitraum der Störung: Seit wechsel zu neuem Vertrag öfter nachmittags und abends
Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? Ping an Router für 20 Sekunden.In der Zeit kein Packetloss und somit konnte kein Problem festgestellt werden.


Seit ich meinen Vodafone Kabelvertrag von "Internetanschluss 32 Upgrade" zu "Red Internet & Phone250 Cable" gewechselt hab kommt es bei meiner Verbindung nachmittags und abends öfter zu Packetloss. In dem Foren hab ich gelesen, dass es manchmal am Router liegen kann. Also hab ich mit einer FritzBox getestet, aber leider hat das nicht geholfen. Jetzt ist wieder der Vodafone Router angeschlossen.

 

Ich hab bei der Supporthotline angerufen, aber der Herr dort war nur in der Lage meinen Router für 20 Sekunden anzupingen und in der Zeit gab es kein Packetloss und somit konnte kein Problem festgestellt werden. Das Pakete verloren gehen kommt leider nicht alle paar Sekunden vor. Manchmal läuft es eine Minute gut und dann gehen einige Packete verloren und dann läuft es wieder eine Weile. Da müsste man schon länger testen.

 

Wenns ganz schlimm ist hilft es manchmal den Router auf Werkseinstellung zurückzusetzen. Danach hat mein Upstream Kanal 1 59 MHz einen "Ranging Status" Fehler (siehe Bilder) aber dann läuft alles ohne Probleme und der Packetloss ist weg. Ich schätze mal, dass Kanal 1 manchmal gestört/überlastet ist.

 

Kanal 1 kein Fehler, aber Packetloss:

upstream kanal 1 kein fehler aber packetloss.jpg

packetloss kanal 1 kein fehler.JPG

 

Nach zurücksetzen auf Werkseinstellung. Kanal 1 zeigt Fehler aber kein Packetloss mehr:

upstream kanal 1 fehler.jpgpacketloss kanal 1 fehler.JPG

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
KabelNutzer5
Smart-Analyzer

Der Techniker war da und hat ein paar Bauteile in der Hausanlage ausgetauscht. Jetzt sehen die Upstreams wieder gut aus. Der meinte auch er hätte sich zuvor um den Rückwegstörer nebenan gekümmert. Seitdem hatte ich auch keinen Packetloss mehr. Internet läuft jetzt einwandfrei  Smiley (fröhlich)

 

Vielen dank an Moni, Wallace und Marco für die Hilfe.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
Moni_GK
Moderatorin

Hallo KabelNutzer5,

 

gerne kann ich mir die Leitung mal anschauen. Schick mir dazu bitte eine PN mit Deinen Kundendaten (Name, Adresse, Kundennummer und Geburtsdatum).

Melde Dich dann bitte nochmal hier, wenn Du mir die Daten geschickt hast.


Liebe Grüße

Moni

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
KabelNutzer5
Smart-Analyzer

Hallo Moni, PN ist abgeschickt. LG

Mehr anzeigen
Moni_GK
Moderatorin

Hallo KabelNutzer5,

 

hier sind einige Leitungswerte direkt am Anschluss nicht sauber. 

 

Das sollte sich mal ein Techniker vor Ort anschauen. Wäre das in Ordnung und kommt der Kollege mit Dir an die Hausanlage?
Unter welcher Rufnummer kann der Kollege einen Termin mit Dir machen?

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen wir gewisse Vorsichtsmaßnahmen treffen. Daher müssen wir wissen, ob in Deinem Haushalt Symptome aufgetreten sind, die im Zusammenhang mit Covid-19 stehen könnten. Wir wollen Dir natürlich nicht zu nahe treten, aber andererseits wollen wir auch nicht unnötig noch mehr Menschen gefährden.

 

Grüße Moni 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
KabelNutzer5
Smart-Analyzer

Hallo Moni,

 

ja der Kollege kommt mit mir an die Hausanlage und es gab keine Covid-19 Symptome in meinem Haushalt. Die Telefonnummer hab ich per PN geschickt.

 

LG

Mehr anzeigen
Moni_GK
Moderatorin

Hallo KabelNutzer5,

 

der Techniker ist für Dich beauftragt. Der Kollege meldet sich zur Terminvereinbarung.

 

Grüße Moni



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
KabelNutzer5
Smart-Analyzer

Kleines Update:

Der Techniker war da und hat die Hausanlage und den Anschluss überprüft. Die Hausanalge hat er etwas gedämpft, aber sonst war da alles ok.

 

Die Störung konnte er messen und die kommt wohl von außerhalb von einem Rückwegstörer. Dazu wollte er ein neuen Auftrag erstellen.

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hey,

 

es gibt zwar einen Rückwegstörer, aber der ist erst seit dem 14.03 aktiv. An Deinem Anschluss gibt´s eine Schräglage von 10dB auf den Upstreams und das muss sich erneut ein Techniker vor Ort anschauen. Bist Du mit einem erneuten Technikereinsatz einverstanden?

 

VG Wallace

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
KabelNutzer5
Smart-Analyzer

Hallo Wallace,

 

ja ich bin damit einverstanden.

 

VG

Mehr anzeigen
KabelNutzer5
Smart-Analyzer

Hallo Wallace,

 

Ich hab gerade einen Anruf  von der SSF-GmbH bekommen und die wollten wissen ob mit meinem Anschluss alles in Ordnung ist. Ich hab denen von der 10dB Abweichung auf den Upstreams erzählt, aber hat die nicht wirklich interessiert. Die meinten da sieht alles gut aus und das braucht Zeit um sich einzupendeln und dann wollten die mir irgendein TV Produkt andrehen.

 

Ich hab grad geguckt und die Abweichung auf den Upstreams ist immer noch da. Vielleicht solltet ihr euch mal mit denen austauschen?

 

VG

Mehr anzeigen