Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (20. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (21. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Internetausfall 90455 - Kundeservice hilft nicht
Muehli84
Smart-Analyzer

Wir haben seit gestern Abend, ca. 22:30 Uhr kein Internet mehr. Telefon dadurch auch nicht.

1. Anruf heute morgen beim Kundenservice: " wir können selbst gerade nichts machen, rufen Sie irgendwann anders an"       ( das nenn ich mal Hilfe! Tolle Aussage!)

2. Anruf späterer Vormittag:  "Sie müssen den Kabelrouter anschließen, auf Ihre Fritzzbox können wir nicht zugreifen, bitte melden Sie sich danach nochmals" ( ok, verständlich, wir schließen also den Original Router an und rufen erneut an)

3. Anruf mit angeschlossenem Kabel Router: Vorab Bandansage der Hotline meldet eine Regional Störung an der "angeblich" bereits gearbeitet wird. Dann endlich nach umständlichem Auswahlmenu der Hotline eine genervte Mitarbeiterin am Telefon -> Aussage nach Prüfung der Leitung und zugriff auf den Router " Hier liegt keine Störung vor, es ist alles in Ordnung" -> Nein, es ist nichts in Ordnung, ich habe kein Internet!!! Angebot der Mitarbeiterin, sie lässt mich morgen irgendwann von einem Techniker anrufen, der schaut dann mal! Natürlich kann ich mir nicht einfach so freinehmen und den ganzen Tag auf einen Anruf warten - wie sie sich das vorstellt? Das sei nicht ihr Problem. Der Hinweis das wohl eine Regionale Störung vorliegt hat sie überhaupt nicht interessiert, das sei so nicht richtig und was die Bandansage mir mitteilt sei falsch! Auf Nachfrage warum bei Twitter usw. jede Menge anderer Kunden die selbige Störung mitteilen wie ich meinte sie nur genervt das dies nicht stimmen könne und ich sie nicht anschreien solle. Niemand hat geschrien, ich wollte einfach nur Hilfe erhalten und eine ehrliche Antwort.

Störungen kommen vor - aber diese kann man auch einfach zugeben und sich dafür entschuldigen! Dafür muss man keine Ausreden und Lügen erfinden um die Schuld dem Kunden in die Schuhe zu schieben!

 

Kundenservice kenne ich anders, bei Vodafone erhält man diesen nicht! Egal um welches Problem es geht, man wird immer nur hingehalten, angelogen und vertröstet. Ein wirkliche Hilfe haben wir hier noch nie bekommen.

 

Zugriff auf unser Kundenportal haben wir auch keine mehr, abgeblich wegen Wartungsarbeiten.

Langsam wird es wohl doch Zeit für einen Anbieterwechsel.

 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moni_GK
Moderatorin

Hallo Muehli84,

 

tut mir leid, wie es gelaufen ist. Es gab eine Störung in Nürnberg. Die Kollegen konnte diese aber beheben.

 

Grüße Moni



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen