Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Internet quälend langsam, Arbeit im Homeoffice nicht möglich, Verbindungsabbrüche
KurtJulius
Netzwerkforscher
  • In welchem Bundesland wohnst Du?
    Saarland
    Sende bitte auch die Postleitzahl
    66839
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    Vodafone CableMax 500
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    HomeBox AVM FRITZ!Box 6591
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    Lei-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    Speedtest von Vodafone kommt gar nicht zum Ende beim Upload. Beim Download sind es nur ca. 300Mbit/s. Waren unter Tage auch schon deutlich weniger.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    Firefox, CHrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
    Seit gestern, 18.10.21 fast durchgängig
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. 
    --> 20211019_Signalwerte.pdf
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?
    Noch keine. Netzassistent hat soweit nicht geholfen. Werkseinstellungen sind im Homeoffice nicht wirklich eine Alternative. Eine Lösung ohen Reset des Routers wäre wünschenswert.
Mehr anzeigen
16 Antworten 16
KurtJulius
Netzwerkforscher

Heute Morgen ist es nach wie vor kein bisschen besser. VPN zum Arbeitgeber kann nicht aufgebaut werden, selbst dieses Forum kann ich erst besuchen, nach dem ich wieder (dritter Tag in Folge) auf die LTE-Verbindung des Handy setzte. Smiley (traurig) 

Habe gestern schon aus Verzweiflung einen LTE-Router als Backup bestellt - nein, bestimmt nicht bei Vodafone. Und langsam spiele ich wirklich mit dem Gedanken, den Anbieter zu wechseln. Immerhin baut die Deutsche Glasfaser hier jetzt zeitnah aus. In den letzten Monaten lässt die Zuverlässigkeit der Verbindung mehr und mehr nach - die letzten drei Tage sind der Supergau. 

Kann ich euch das Zubuchen von zusätzlichem Datenvolumen meines Handyvertrags in Rechnung stellen?

 

Hier noch ein Link zu einem aktuellen Speedtest von heute: https://www.speedtest.net/result/d/bfe83cc5-e47f-481e-b137-c0e8545ab3c3

Mehr anzeigen
KurtJulius
Netzwerkforscher

Seit heute Nachmittag ist die Internetverbindung erst einmal wieder stabil, sodass arbeiten darüber wieder möglich ist.

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo KurtJulius,

 

was heißt stabil, welche Werte erreichst Du aktuell? Wenn es wieder zu Einschränkungen kommt, schicke bitte Deine Kundennummer zusammen mit der vollständigen Adresse, dem Namen und dem Geburtstag des Anschlussinhabers per PN. Melde Dich danach wieder hier im Thread.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
KurtJulius
Netzwerkforscher

Hallo,
nur ein kurzer Update zu den aktuellen Werten: https://www.speedtest.net/my-result/d/3c2d659e-1c6d-4bc4-a6d8-968fb220fb7d

 

VG

KurtJulius

Mehr anzeigen
KurtJulius
Netzwerkforscher

Hallo Claudia,

PN an dich ist raus. Seit gestern Abend ist die Verbindung wieder schlecht.

Speedtest von heute Morgen: https://www.speedtest.net/my-result/d/8a992177-eca4-416a-a08f-184f31c61032

 

Viele Grüße

KurtJulius

 

Mehr anzeigen
KurtJulius
Netzwerkforscher

Hallo @Claudia ,
noch ein zusätzliches Update für dich. Es betrifft nicht nur meinen Anschluss im Haus. Auch der zweite Anschluss, ebenfalls Vodafone zeigte die gleichen Probleme. Langsames Internet, Verbindungsabbrüche. Darüber hinaus zeigte auch die TV-Box Verbindungsprobleme mit dem Internet an.

Mittlerweile scheint es wieder zu gehen. Ab wann kann ich leider nicht sagen, da ich für die Arbeit mit einem Notfall-Mobilnetz-Router online war.

 

Viele Grüße

KurtJulius

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo KurtJulius,

 

die Einschränkungen werden durch eine zeitweise hohe Auslastung im Netz verursacht. Die geringe Uploadleistung drückt dabei die Latenz und entsprechend den Downstream. Die Kollegen vom Fachbereich haben dies bereits auf dem Schirm und entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Dazu haben wir für Dich ein Ticket angelegt. Sollten im Auftrag Änderungen vorgenommen werden, erhältst Du eine SMS auf die derzeit hinterlegte Mobilfunknummer.

 

Aktuell dauert es leider ein paar Tage, bis wir wieder im Beitrag sind Smiley (traurig)

 

Gruß Fred



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

(1)
Mehr anzeigen
KurtJulius
Netzwerkforscher

Hi @ERFD ,
was heißt denn ein paar Tage? Ich habe die Störung im Forum am 20.10 gemeldet, weil es anders irgendwie nicht machbar war (schade eigentlich). Das Ticket wurde dann am 28.10. angelegt und ist immer noch in Bearbeitung. Heute ist mein Anschluss wieder unbenutzbar und mein Mobilfunknetz-Notfallrouter muss für die Arbeit im Homeoffice wieder herhalten.

Das es mal an einem Tag zu einer (kurzzeitigen) Sörung kommt, kann man ja verkraften - auch im Homeoffice. Aber die Verbindung ist jetzt schon 14 Tage einfach mies.

 

Viele Grüße

KurtJulius

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo KurtJulius,

 

eine Auslastung zu beheben dauert leider etwas länger als eine "gewöhnliche" Störung. Zur Zeit ist nicht bekannt, wann die Leitung entlastet werden kann. Wenn es soweit ist, bekommst Du eine Abschluss-SMS zu Deinem Ticket.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
(1)
Mehr anzeigen