Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Internet langsam, Kunden-Nr. **** Ihr habt versucht mich zu erreichen

Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Jungs und Mädels von Vodafone (Kabel),

 

Ihr habt versucht mich telefonisch zu erreichen zwecks Rückfragen. Am besten wir machen es über diesen Weg wenn es euch nichts ausmacht. Ich bin derjenige welche, der mal wieder massive Speed-Probleme hat. Von den gebuchten (und gezahlten) 200MBit kommen aktuell wenns gut läuft 20-50 bei mir an (und dies nicht nur abends sondern fast durchgehend 24/7). Aktuell liegen mal wieder knapp 70-80 MBit an und gestern Nacht hatte der Port wohl auch eine Glücksphase als gute 100MBit bei mir ankamen.

Ich bin ein gebranntes Kind in der Hinsicht da ich vor 2 Jahren schon einmal massive Probleme dieser Art hatte (damals lag es an eurem Netzausbau), welcher sich über Monate herauszögerte.

 

Ich mag euch echt, vor allem euren Humor...mir nämlich gerade heute ein Mail zu schicken (nach meiner gestrigen Störmeldung) daß an meinem Anschluß noch mehr ginge als meine gebuchten 200MBit und ich doch für günstige 7€ pro Monat mehr, auf Gigabit umsteigen könnte. Das ist echt großes Kino Smiley (zwinkernd) Nee im Ernst, mag euer Produkt wirklich, wenn es denn funktioniert, aber so langsam werde ich wieder etwas genervt von dem Ganzen wenn der Speed nur vor sich hin tröpfelt und nicht fließt.

 

Ich will jetzt auch nicht den Besserwisser raushängen lassen, kann euch aber vergewissern das es nicht an meiner im Einsatz befindlichen Hardware liegt (wäre auch seltsam weil der volle Speed ja auch zuvor schon tagelang funktionierte und urplötzlich wieder nicht). Diese hat sich nämlich auch in letzter Zeit nicht grundlegend geändert. Ich schleiche mit so ziemlich jeder Hardware in eurem Netz herum sobald es wieder diesen ärgerlichen Performance-Engpaß gibt, egal ob per LAN oder WLAN verbunden.

 

Meinen Router und euer Modem (ich nutze das alte von euch das zwar schon Router-Funktion hat, betreibe es aber im Bridge-Modus da eben eigener Router dran) habe ich ebenfalls mehrfach neugestartet. Wenn es kein Geister-Hardware-Fehler eures Modems ist, davon gehe ich nicht aus liegt es wohl wieder einzig und allein mal wieder an meinem Port, entweder hängt er sich auf oder er wird runtergedrosselt weil nicht genügend Kapazitäten bei euch vorhanden sind. Egal was es auch sein mag, bitte behebt es. Ich bin ein sehr geduldiger Mensch und trage auch vieles mit Humor aber auch mein Geduldsfaden kann ein wenig schwächeln. 

Freu mich auf eure Infos bzw. Vorschläge und Sorry falls ich etwas forsch rüberkam.

 

Gruß

 

Jürgen

 

EDIT: KDNR aus Betreff entfernt

Mehr anzeigen
17 Antworten 17
Highlighted
Netzwerkforscher

Update: Soeben wieder einen Test gemacht, jetzt liegen sehr gute 200MBit an.

 

Also falls Ihr schon was gemacht habt und es nicht nur ein Zufall ist, sage ich Danke für die prompte Bedienung (Service).

 

Gruß

 

Jürgen

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Da habe ich mich wohl zu früh gefreut...Speed ist aktuell wieder auf 20MBit abgesunken, neuer Tiefstrekord der letzten Tage. Bitte Leute schaut euch meinen Port an. Wenn Ihr die Geschwindigkeit nicht gewährleisten könnt würde ich darum bitten mich in einen günstigeren Tarif mit weniger Performance zu Switchen. Denn mir sind konstante 50MBit lieber als teuer bezahlte 200MBit in homöopathischen Dosen oder nur wenn's Wetter schön ist.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Update 2

Stand 23:15 Uhr, aktuell gemessene 100 MBit. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Update 3

 

Kurz vor 1 Uhr nachts, jetzt gemessene 150MBit. Logisch eigentlich, da ja bestimmt weniger Leute im Netz unterwegs. Also bitte lieber Support, bringt meinen Port in Ordnung, baut euer System Kapazitäten-mäßig auf, macht irgendetwas damit eure zahlenden Kunden ihre Geschwindigkeit bekommen. Ich bin ja scheinbar kein Einzelfall wenn ich mir diverse Postings so ansehe.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hallo @JuergenP,

 

könntest du bitte die Fragen aus diesem Beitrag:

Störung der Kabel-Internet-Dienste

beantworten.

 

Gruss

Methusalem1

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Aber gerne doch. Übrigens, aktuell liegen wieder die vollen 200MBit an.

 

  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
  • Red Internet 200 Phone & Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
  • Hitron CVE-300360 im Bridge-Modus mit angeschlossener Airport Extreme (letztes Modell)
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
  • euer Leih-Modem und mein eigener Router
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
  • Niedrige Download-Geschwindigkeit
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
  • LAN und WLAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
  • Safari 14.0 und Microsoft Edge Browser
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
  • MacOS Catalina 10.15.7 und Microsoft 10 Home Edition
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
  • seit mehreren Tagen wieder, 24/7 mit einigen wenigen positiven Ausrutschern (Speed-mäßig)
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • ich baue jetzt nicht die ganze Konfiguration um, denke mal Ihr könnt mit euren Meßtools schneller und bequemer meinen Anschluß durchmessen und sehen was im genau im Argen liegt (wir zumindest konnten das damals bei AOL und Alice)
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt
  • Per Hotline nichts, da ich grundsätzlich vermeiden möchte Störungs-Hotlines telefonisch zu kontaktieren. Liegt an meiner beruflichen Vergangenheit. Von daher kläre ich alles lieber per Chat, Mail oder eben Forum.
  • In welchem Bundesland wohnst Du?
  • Saarland

 

So das wars, hoffe es hilft euch weiter.

 

Gruß

 

Jürgen

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Jürgen,

 

war hast Du die Speedtest auch direkt an unserem Kabelrouter durchgeführt oder nur an Deinem AirPort?

 

VG Wallace

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Sowohl als auch. Wenn per WLAN Verbindung mies dann auch direkt per LAN am Modem. Habe ich aber natürlich nicht bei jedem Speed-Test gemacht, einmal sollte genügen um auf Nummer sicher zu gehen das es an der Leitung (Port) und nicht an der Hardware liegt.

 

Das gleiche Prozedere hatte ich wie gesagt schon vor ca. 2 Jahren (100MBit) hinter mir als es um euren großen Netzausbau ging, da waren die Einbrüche vergleichbar. Damals noch mit dem alten Sagem Modem (ohne Router-Funktion). Aber wenn die Leitung da war lief auch das alte Sagem mit Fullspeed. Diese Geschichte zog sich monatelang, worauf ich von euch dann auch ein Downgrade der Leitung zum vergünstigten Preis  angeboten bekam. Da kam zwar auch nicht der volle Speed an aber immerhin mit weniger Kosten. Irgendwann von jetzt auf gleich war die volle Leitungsgeschwindigkeit dann wieder anliegend, ohne irgendwelches Ersetzen irgendeiner Hardware.

 

Mir persönlich ist Ehrlichkeit lieber als irgendwelche Drumherumbasteleien. Wenn Ihr die letzte Zeit zuviele Kunden aquiriert habt und eure Leitungen es einfach nicht hergeben zur Zeit kann man es ja sagen. Da ich wie gesagt auch aus dem Support komme versuche ich von jeher immer alles was störungstechnisch an meiner Seite liegen kann auzuschließen bevor ich euch im Service nerve. Dazu gehören natürlich auch Tests mit verschiedenen Geräten, Betriebssystemen, direkter Verbindung am Modem etc. Erst dann kann ich auch ruhigen gewissens ausschließen das sich die "Gurke" in meinem Umfeld befindet.

 

Gruß

 

Jürgen

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

PS: Aktuell sind es mal wieder nur knapp über 100MBit die anliegen, die ersten Menschen die keinen Urlaub haben sind wohl langsam wieder zurück von der Arbeit und können sich Ihrer Freizeit widmen.

 

Gruß

 

Jürgen

Mehr anzeigen